KALMAR #1.

КАЛМАР 6 TIARMEDE BLÆKSPRUTTER 1 ΚΑΛΑΜΑΡΙΑ 7 SQUID 41 CALAMAR 18 CALMAR 18 TINTAHAL 2 KALMĀRI 27 PIJLINKTVISSEN 9 KALMÁRE 1

Nach den Antragsangaben handelt es sich bei…

lebensmittelzubereitung; tiefgefroren; gefroren; weichtier; kalmar;…

Nach den Antragsangaben handelt es sich bei dem sog.Tintenfisch-Sesam-Salat um eine marinierte Lebensmittelzubereitung.

Die Zubereitung besteht aus Stücken von Kalmaren der Art Dosidicus gigas (Riesenkalmar), Salatstängeln (Lactuca sativa), Ingwerzubereitung, Kikurage Pilze und weiteren Zutaten.

Der Gehalt an Fleisch von Riesenkalmar in der Lebensmittelzubereitung beträgt mehr als 20 GHT.

Die Lebensmittelzubereitung ist in Beuteln mit einem Gewicht von 1 kg verpackt. Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Weichtiere (Tintenfische und Kalmare), zubereitet oder haltbar gemacht".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: LEBENSMITTELZUBEREITUNG TIEFGEFROREN GEFROREN WEICHTIER KALMAR ZUBEREITET

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um entdarmte, gesalzene, getrocknete und tiefgefrorene Kalmare ohne Haut der Art Loligo chinensis.

Die einzeln entnehmbaren Kalmare sind in einer Packung à 150 g abgepackt. Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Weichtiere, gefroren, getrocknet, gesalzen, Kalmare der Art Loligo chinensis".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TIEFGEFROREN GEFROREN GESALZEN WEICHTIER KALMAR GETROCKNET

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um rohe, tiefgefrorene Tuben von Kalmaren der Art Todarodes pacificus.

Die Kalmartuben sind in Beuteln (Inhalt 1000g) zur Abgabe an den Endverbraucher verpackt. Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Weichtiere, gefroren, Kalmare der Art Todarodes pacificus, nicht zur Verarbeitung bestimmt".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEFROREN ROH WEICHTIER FISCH KALMAR

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um tiefgefrorene, rohe Tuben von Kalmaren der Art Illex argentinus.

Die Kalmartuben sind in Beuteln mit einem Gewicht von 1 kg abgepackt. Zolltarifrechtlich handelt es sich um rohe, gefrorene Weichtiere, Kalmare der Gattung Illex spp., nicht zur Verarbeitung bestimmt.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TIEFGEFROREN GEFROREN WEICHTIER KALMAR GENIESSBAR