KERAMIK.

КЕРАМИЧНИ ПРОДУКТИ 5 KERAMIKA 27 KERAMIK 9 ΠΡΟΙΟΝΤΑ ΚΕΡΑΜΕΥΤΙΚΗΣ 3 CERAMICS 34 CERAMICA 10 KERAAMIKA 2 KERAAMISET TUOTTEET 3 PRODUITS CÉRAMIQUES 20 KERAMIKA 4 KERÁMIA 10 CERAMICHE 10 KERAMIKA 1 KERAMIKA 4 KERAMIEK 85 WYROBY CERAMICZNE 41 KERAMIKA 3 KERAMIKA 25 KERAMIK 6

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus…

becher; mit henkel; tasse; porzellan; geschirr; keramik; in verpackungen…

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus Geschirr aus Porzellan (eine Tasse) und einer Schachtel aus Pappe, sog.

Geschenkbox mit Tasse, Foto siehe Anlage, - die Waren dienen weder der Befriedigung eines speziellen Bedarfs noch der Ausübung einer bestimmten Tätigkeit und stellen somit keine Warenzusammenstellung im Sinne der AV 3 b) dar; die Schachtel stellt kein Behältnis im Sinne der AV 5 a) dar, da sie zur Aufnahme der Tassen nicht besonders gestaltet oder hergerichtet ist und nicht für den dauernden Gebrauch (zusammen mit der Tasse) bestimmt ist; die Schachtel stellt auch keine Verpackung im Sinne der AV 5 b) dar, weil sie für die Verpackung der Tasse nicht üblich ist (u. a. ist der Schachtel - sog.

Geschenkbox - von außen nicht anzusehen, welche Ware darin verpackt ist; darüber hinaus ist die Schachtel aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung zur wiederholten Verwendung geeignet); somit sind die Waren getrennt einzureihen, - Geschirr (Tasse), - - glasierte, weiße, mit zwei Herzen und der Aufschrift "Coffee Lover" verzierte, becherartige Tasse mit Henkel, - - lt.

Antrag mit einer Höhe von 10 cm und einem Durchmesser am oberen Rand von 9,8 cm, - - keramisches Erzeugnis, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - lt.

Antrag aus Porzellan. "Geschirr (Tasse) aus Porzellan"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BECHER MIT HENKEL TASSE PORZELLAN GESCHIRR KERAMIK IN VERPACKUNGEN AUFGEMACHT

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus…

becher; mit henkel; tasse; porzellan; geschirr; keramik; in verpackungen…

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus Geschirr aus Porzellan (eine Tasse) und einer Schachtel aus Pappe und Metall, sog.

Geschenkbox mit einer Tasse, Foto siehe Anlage, - die Waren dienen weder der Befriedigung eines speziellen Bedarfs noch der Ausübung einer bestimmten Tätigkeit und stellen somit keine Warenzusammenstellung im Sinne der AV 3 b) dar; die Schachtel stellt kein Behältnis im Sinne der AV 5 a) dar, da sie zur Aufnahme der Tassen nicht besonders gestaltet oder hergerichtet ist und nicht für den dauernden Gebrauch (zusammen mit der Tasse) bestimmt ist; die Schachtel stellt auch keine Verpackung im Sinne der AV 5 b) dar, weil sie für die Verpackung der Tasse nicht üblich ist (u. a. ist der Schachtel - sog.

Geschenkbox - von außen aufgrund fehlender Aufdrucke usw. nicht anzusehen, welche Ware darin verpackt ist; darüber hinaus ist die Schachtel aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung zur wiederholten Verwendung geeignet); somit sind die Waren getrennt einzureihen, - Geschirr (Tasse), - - glasierte, weiße, mit Motiven von Schmetterlingen und Blumen verzierte, becherartige Tasse mit Henkel, - - lt.

Antrag mit einer Höhe von 9,5 cm und einem Durchmesser am oberen Rand von 10,7 cm, - - keramisches Erzeugnis, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - lt.

Antrag aus Porzellan. "Geschirr (Tasse) aus Porzellan"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BECHER MIT HENKEL TASSE PORZELLAN GESCHIRR KERAMIK IN VERPACKUNGEN AUFGEMACHT

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus…

mit henkel; tasse; porzellan; geschirr; keramik; in verpackungen…

Zweiteilige Zusammenstellung bestehend aus Geschirr aus Porzellan (zwei Tassen jeweils mit Unterteller) und einer Schachtel aus Pappe, sog.

Geschenkbox mit Tassen, Fotos siehe Anlage, - die Waren dienen weder der Befriedigung eines speziellen Bedarfs noch der Ausübung einer bestimmten Tätigkeit und stellen somit keine Warenzusammenstellung im Sinne der AV 3 b) dar; die Schachtel stellt kein Behältnis im Sinne der AV 5 a) dar, da sie zur Aufnahme der Tassen nicht besonders gestaltet oder hergerichtet ist und nicht für den dauernden Gebrauch (zusammen mit den Tassen) bestimmt ist; die Schachtel stellt auch keine Ver- packung im Sinne der AV 5 b) dar, weil sie für die Verpackung der Tassen nicht üblich ist (u. a. ist der Schachtel - sog.

Geschenkbox - von außen aufgrund fehlender Aufdrucke usw. nicht anzusehen, welche Waren darin verpackt sind; darüber hinaus ist die Schachtel aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung zur wiederholten Verwendung geeignet); somit sind die Waren getrennt einzureihen, - Geschirr (zwei Tassen jeweils mit Unterteller), - - glasierte, weiße, mit roten und goldenen Herzen verzierte Tassen mit Henkel und einem Unterteller, - - - Tasse lt.

Antrag mit einer Höhe von 7,5 cm und einem Durchmesser am oberen Rand von 8,5 cm, - - - Durchmesser des Untertellers von 15,5 cm, - - keramische Erzeugnisse, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - lt.

Antrag aus Porzellan. "Geschirr (Tasse/Unterteller) aus Porzellan"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT HENKEL TASSE PORZELLAN GESCHIRR KERAMIK IN VERPACKUNGEN AUFGEMACHT

Keramische Ware zu technischen Zwecken, sog.…

Keramische Ware zu technischen Zwecken, sog. Kalibrierkugel, Foto siehe Anlage, - in einem zur Aufnahme der Ware besonders gestalteten und zum dauernden Gebrauch geeigneten Etui aus Holz aufgemacht, - in Form einer aus verschiedenen Stoffen und Bestandteilen bestehenden Ware, aus: - - einem rechteckigen sog.

Magnetfuß aus unedlem Metall (in den Abmessungen: ca. 5 cm (Breite) x 6,5 cm (Tiefe) x 5,5 cm (Höhe)), - - - auf der Vorderseite mit einem Drehschalter, mittels dem die magnetische Funktion ein- oder ausgeschaltet werden kann, - - einer weißen, glasierten Kugel aus Keramik (sog.

Kalibrierkugel), die auf einem ca. 7 cm langen, konischen Sockel aus unedlem Metall befestigt ist, der mittels eines Gewindes mit dem Magnetfuß verbunden ist, - - - mit einer Kugel aus anderen keramischen Stoffen als Porzellan, - - - - lt.

Antrag aus Aluminiumoxid, - - - nach vorheriger Formgebung keramisch gebrannt, - - - mit einer Mohsschen Härte von 9 oder mehr, - - einer sog.

Verlängerung in Form eines zylindrischen Sockels aus unedlem Metall; am oberen und unteren Ende jeweils mit einem Gewinde versehen, - - sog.

Montagestift, - wird in Werkzeugmaschinen eingespannt, um Messtaster im Prozess zu kalibrieren, - nach der Bedeutung in Bezug auf die Verwendung verleiht die Kugel aus Keramik der Ware den wesentlichen Charakter, da der Messtaster die Kugel berührt und für die Kalibrierung maßgebend ist. "Keramische Waren zu technischen Zwecken, nicht aus Porzellan, mit einer Mohsschen Härte von 9 oder mehr"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ETUI KERAMIK FÜR DEN TECHNISCHEN BEDARF