KLEIDERBÜGEL.

BØJLER 2 CLOTHES HANGERS 23 PERCHA 3 CINTRE 38 DRĒBJU PAKARAMIE 1 KLEDINGHANGERS 2 WIESZAKI DO UBRAŃ 20 KLÄDHÄNGARE 77

Bei dem vorliegenden Warenmuster handelt…

Bei dem vorliegenden Warenmuster handelt es sich um einen Kleider- und Hosenbügel (Art. F06730), bestehend aus einem schulterförmigen Bestandteil aus - laut Angabe der Antragstellerin - "Fasal", einem Kunststoff-Holz-Werkstoff und einem Hosensteg und einem Aufhängehaken aus unedlem Metall.

Das schulterförmige Bestandteil besteht aus einer Masse aus ca. 20 - 30 % Kunststoff (ABS) im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39 und ca. 70 - 80 % pflanzlichem Füllstoff (Altholzfasern).

Im Hinblick auf den Umfang überwiegen die Holzfasern, in Bezug auf die Formgebung, Stabilität, Haptik und aufgrund der Wasser- und Feuchtigkeitsbeständigkeit bestimmt dagegen der Kunststoff den Charakter der aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzten Ware.

Hinsichtlich des Umfangs ist bei der aus verschiedenen Bestandteilen bestehenden Ware der Bestandteil aus Kunststoff gegenüber den Bestandteilen aus unedlem Metall charkterverleihend.

Derartige Waren sind zolltariflich als "andere Waren aus Kunststoffen, andere als in den TARIC-Codes 3926 1000 00 bis 3926 9097 77 genannt" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF HOLZ ABS KLEIDERBÜGEL

Es handelt sich um einen nahezu kreisrunden,…

aus kunststoff; aus stahl; stahl; kleiderbügel; zum aufhängen

Es handelt sich um einen nahezu kreisrunden, nicht vollständig geschlossenen Ring aus Stahldraht (kein nicht rostender Stahl), der am oberen Ende einen halbrund gebogenen Haken aus Stahldraht (kein nicht rostender Stahl) zum Aufhängen der Erzeugnisse aufweist (max.

Abmessungen etwa: 16 x 26 cm). Der Ring ist nahezu vollständig mit Schaumkunststoff überzogen.

Die Erzeugnisse dienen zum Aufhängen und Aufbewahren von Gürteln und sind mit einem bedruckten Pappreiter versehen. - Antragstellerangaben - Hinsichtlich des Umfangs und in Bezug auf die Verwendung bestimmt der Stahl den Charakter der aus mehreren Stoffen bestehenden Ware.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Hauswirtschaftsartikel aus Stahl" zur Codenummer 7323 9900 90 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS STAHL STAHL KLEIDERBÜGEL ZUM AUFHÄNGEN

Kleiderbügel Bauernhof, Art. 60773 - ca.…

Kleiderbügel Bauernhof, Art. 60773 - ca. 34 cm langer Kleiderbügel aus lackierter Faserplatte (MDF), mittig mit einer bemalten Plakette aus Sperrholz beklebt, mit Aufhängehaken aus unedlem Metall, - zum Aufhängen von Kleidungsstücken. (Abbildung siehe Anlage) Das Holz bestimmt aufgrund des Umfanges den Charakter des Ganzen. "Kleiderbügel aus Holz (zusammengesetzte Ware aus Holz -charakterbestimmend- und unedlem Metall)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ AUS UNEDLEM METALL SPERRHOLZ KLEIDERBÜGEL

Es handelt sich bei der Ware um einen etwa…

Es handelt sich bei der Ware um einen etwa 45 cm langen und 1,5 cm breiten Bügel aus lackiertem Massivholz mit Aufhängehaken aus Stahldraht.

An der Unterseite des Bügels ist ein taillierter Rahmen aus Stahldraht befestigt, der dem Aufspannen von Bademode dient. -Antragstellerangaben- Hinsichtlich des Umfangs und der Bedeutung für die Verwendung ist der Stahldraht charakterbestimmend.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Waren gehören als "andere Haushaltsartikel aus Stahl" zum TARIC-Code 7323 9900 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ AUS STAHL STAHL HOLZ KLEIDERBÜGEL