KLETTVERSCHLUSSBAND.

SUCHÝ ZIP (VELCRO PÁSKY) 23 VELCROBÅND 6 ΜΕ ΚΟΛΛΗΤΙΚΕΣ ΤΙΡΑΝΤΕΣ ΒΕΛΚΡΟ 3 VELCRO STRAPS 246 TIRA ADHESIVA TIPO VELCRO 4 TARRANAUHA 2 BANDE VELCRO 581 TÉPŐZÁR 4 STRISCE ADESIVI IN VELCRO 7 KLITTENBANDEN 61 PASKI RZEPÓW, ARTYKUŁY TEKSTYLNE 9 BANDĂ VELCRO 1 SUCHÉ ZIPSY 16 VELCRO TRAKOVI 2 KARDBORRBAND 84

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 7, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - mit einer Handinnenseite aus laut Untersuchungsergebnis einseitig (Außenseite) mit geprägtem    Kunststoff (Zellstruktur erkennbar) überzogenen Gewirken aus laut Antrag synthetischen Chemie-   fasern; die Gewirke sind dicht und dicker (ca. 3/5 der Gesamtdicke) als der Zellkunststoff und dienen   damit nicht nur der Verstärkung (Meterware der Position 5903), - mit einem Handrücken und Fingerzwischenräumen aus Gewirken aus laut Antrag synthetischen   Chemiefasern, - mit einem Daumenrücken aus einem dreilagigen Flächenerzeugnis mit einer Außenlage aus Schlingen-   gewirken, einer Zwischenlage aus Schaumkunststoff und einer Innenlage aus glatten Gewirken aus laut   Antrag 75 % Baumwolle und 25 % synthetischen Chemiefasern (Meterware des Kapitels 60), - im Bereich der Handinnenseite mehrlagig gepolstert, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet; an den Rändern mit einer schmalen Einfassung aus Gewirken versehen, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als Radhandschuhe sind die die Hand-   innenseite bildenden Gewirke der Position 5903 charakterbestimmend, im Hinblick auf den Umfang sind   die Gewirke des Kapitels 60 vorherrschend, somit verleiht keines der beiden Flächenerzeugnisse der   Ware ihren wesentlichen Charakter; sie ist daher der von den gleichermaßen in Betracht kommenden   Unterpositionen (6116 10 und 6116 93) in der Nomenklatur zuletzt genannten zuzuweisen, - die Gewirke aus synthetischen Chemiefasern stellen insbesondere im Hinblick auf den Umfang das   für die Spinnstoffermittlung maßgebende Flächenerzeugnis dar. "Handschuhe ohne Fingerspitzen, aus Gewirken, andere als in der Unterposition 6116 10 genannte, aus   synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BAUMWOLLE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG KLETTVERSCHLUSSBAND DREILAGIG FAHRRAD

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 7,5, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern, - laut Untersuchungsergebnis: -- mit einer Handinnenseite aus Vliesstoffen; teilweise musterbildend mit Kunststoff bedruckt, -- mit einem Daumenrücken aus gerauten Gewirken, - mit einem Handrücken und Fingerzwischenräumen aus unterschiedlich strukturierten Gewirken, - im Bereich der Handinnenseite mehrlagig gepolstert, - an Ring- und Mittelfinger jeweils mit einer sog.

Ausziehhilfe versehen, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet; an den Rändern mit einer schmalen Einfassung aus Gewirken versehen, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als Radhandschuhe sind die die Hand-   innenseite bildenden Vliesstoffe charakterbestimmend, im Hinblick auf den Umfang sind die ver-   schiedenen Gewirke vorherrschend, somit verleiht keines der beiden Flächenerzeugnisse der Ware   ihren wesentlichen Charakter; sie ist daher der von den gleichermaßen in Betracht kommenden   Positionen (6116 und 6216) in dieser Nomenklatur zuletzt genannten Position zuzuweisen. "Handschuhe ohne Fingerspitzen aus Vliesstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH VLIESSTOFF MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG MIT KUNSTSTOFF KLETTVERSCHLUSSBAND FAHRRAD

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 9, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern, - mit einer Handinnenseite aus beidseitig gerauten Gewirken; teilweise musterbildend bedruckt, - mit einem Handrücken und Fingerzwischenräumen aus unterschiedlich strukturierten Gewirken, - mit einem Daumenrücken aus einem zweilagigen Flächenerzeugnis mit einer Außenlage aus einseitig   (Außenseite) gerauten Gewirken und einer Innenlage aus glatten Gewirken, - im Bereich der Handinnenseite mehrlagig gepolstert, - im Bereich des Handrückens mit augenscheinlich aufgeklebten Applikationen aus Kunststoff aus-   gestattet, - an Ring- und Mittelfinger jeweils mit einer sog.

Ausziehhilfe versehen, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet; an den Rändern mit einer schmalen Einfassung aus Gewirken versehen, - aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Unterposition (KN) 6116 1080. "Handschuhe ohne Fingerspitzen, aus Gewirken, andere als in der Unterposition 6116 10 genannte, aus   synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG KLETTVERSCHLUSSBAND FAHRRAD

Sicherheitskopfbedeckung, sog. Anstoßkappe…

Sicherheitskopfbedeckung, sog. Anstoßkappe im Baseballkappen-Look, Foto siehe Anlage, aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - einer Kopfbedeckung (Sicherheitskopfbedeckung), - - aus Geweben aus Spinnstoffen (Baumwolle) in Form einer Mütze, - - aus Kunststoff in Form einer der Kopfform angepassten, starren, herausnehmbaren     Innenschale aus Hartkunststoff mit eingeklebtem Zuschnitt aus Schaumkunststoff, - - mit Schirm, - - mit einem eingenähten Schweißband ausgestattet, - - am hinteren, unteren Rand mit einem Spinnstoffband mit Klettverschluss zum Verengen versehen, - - soll dem Schutz des Kopfes vor Verletzungen durch Stöße dienen, - - ein der Ware ihren wesentlichen Charakter verleihender Stoff kann nicht ermittelt werden;      somit ist die Ware gemäß AV 3 c) der von den gleichermaßen in Betracht kommenden     Positionen (6505 / 6506) in der Nomenklatur zuletzt genannten Position zuzuweisen;     gleiches gilt für die Ermittlung der Unterposition, gemäß der AV 3 c) in Verbindung mit der AV 6     ist die Ware der von den gleichermaßen in Betracht kommenden Unterpositionen (6506 1010 /     6506 1080) in der Nomenklatur zuletzt genannten Unterposition zuzuweisen, - einem Flaschenöffner, - - aus unedlem Metall, - - in den Schirm der Kopfbedeckung eingearbeitet, - die Kopfbedeckung bestimmt im Hinblick auf den Umfang und ihrer Bedeutung in Bezug auf   die Verwendung den wesentlichen Charakter der Ware. "Andere Kopfbedeckung, ausgestattet, Sicherheitskopfbedeckung, aus anderen Stoffen als Kunststoff"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS GEWEBE AUS KUNSTSTOFF KLETTVERSCHLUSSBAND MÜTZE

Rücksitzorganizer, sog. Rückenlehnentasche mit…

Rücksitzorganizer, sog. Rückenlehnentasche mit Tablethalterung, NAN 8517311, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit bedruckten Pappeinleger verpackt, - in den Abmessungen (L x B) von laut Antrag 62 cm x 38 cm, - dreilagig gearbeitet; laut Untersuchungsergebnis mit Außenlagen aus einfarbigen, einseitig (Innenseite)   mit Kunststoff (kein Zellkunststoff) überzogenen Geweben der Position 5903 und einer Zwischenlage   aus Pappe, - mit neun Fächern: -- ein Fach mit einer Außenseite aus klarsichtiger Kunststofffolie (sog.

Tablet-Fach), -- zwei offene Fächer mit Außenseiten aus netzartig durchbrochenen Gewirken, -- zwei offene Fächer aus einfarbigen Gewirken, -- ein offenes, ein mit einer Überschlagklappe versehenes, ein abklettbares Fach mit Reißverschluss    und ein mit einem Reißverschluss zu schließendes Fach aus den o. g. Geweben der Position 5903, - zur Befestigung an der Rückseite eines Autositzes am oberen Rand mit Karabinerhaken aus augen-   scheinlich Kunststoff sowie am oberen und unteren Rand mit längenverstellbaren Bändern aus    Geweben; beide Bänder mit einem Klickverschluss aus Kunststoff, - mit einer Randeinfassung aus Geweben, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - durch Zusammenfügen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da die Ware weder namentlich im Positionswort-   laut genannt, noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich ist, - ohne raumbezogene Funktion, somit keine Ware zur Innenausstattung der Position 6304; dient der   Aufbewahrung diverser Utensilien, z.

B. Spielzeug, - stellt sich weder als erkennbares Zubehör für Kraftfahrzeuge der Position 8708 noch als Teil für Auto-   sitze der Position 9401 dar, - insbesondere im Hinblick auf den Umfang bestimmen die Flächenerzeugnisse aus Spinnstoffen den   Charakter der Ware. "Andere konfektionierte Ware (Rücksitzorganizer), aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handge-  arbeitet"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER KUNSTSTOFFE AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT KLETTVERSCHLUSSBAND BAND

Blouson, Größe M, Foto siehe Anlage, - in…

Blouson, Größe M, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern,die auf der   Außenseite mit bloßem Auge wahrnehmbar, flächendeckend mit (metallisierten) Mikrokügelchen   überzogenen sind (Meterware der Position 5907), - durchgehend gefüttert, - über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 67 cm), - mit einem gerippt gewirkten Stehkragen und einer mittels Reißverschluss abtrennbaren Kapuze aus   Gewirken, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit langen Ärmeln, die über den unteren Rand des Kleidungsstücks hinausreichen; an den Ärmelenden   mit gerippt gewirkten Bündchen verengt, - vorn mit zwei eingesetzten Taschen mit Druckknopfverschluss unterhalb der Taille sowie mit einer   eingesetzten Tasche mit Reißverschluss im Bereich des Oberarms, - mit einer mittles Klettverschluss befestigten Stickerei und einem mit einem Metallring am Reißver-   schlusszipper der Oberarmtasche befestigten Gewebeband verziert, - am unteren Rand mit einem gerippt gewirkten, verengenden Bund. "Kleidung (Blouson) aus Erzeugnissen der Position 5907, aus Geweben, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE BESTRICHEN, AUSSER PAPIER ELASTISCH MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE MIT LANGEN ÄRMELN ÜBERZOGEN AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG GEWIRKE MIT KAPUZE UNISEX BLOUSON KLETTVERSCHLUSSBAND MIT STEHKRAGEN MIT VERENGENDEM TEIL DURCHGEHEND GEFÜTTERT

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 7,5, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern, - laut Untersuchungsergebnis: -- mit einer Handinnenseite aus Vliesstoffen; teilweise musterbildend mit Kunststoff bedruckt, -- mit einem Handrücken aus musterbildend mit metallisierten Glaskugeln bedruckten Gewirken, -- mit einem Daumenrücken aus gerauten und Fingerzwischenräumen aus glatten Gewirken, - im Bereich der Handinnenseite mehrlagig gepolstert, - an Ring- und Mittelfinger jeweils mit einer sog.

Ausziehhilfe versehen, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet, - im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als Radhandschuhe sind die die Hand-   innenseite bildenden Vliesstoffe charakterbestimmend, im Hinblick auf den Umfang sind die ver-   schiedenen Gewirke vorherrschend, somit verleiht keines der beiden Flächenerzeugnisse der Ware   ihren wesentlichen Charakter; sie ist daher der von den gleichermaßen in Betracht kommenden   Positionen (6116 und 6216) in dieser Nomenklatur zuletzt genannten Position zuzuweisen. "Handschuhe ohne Fingerspitzen aus Vliesstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH VLIESSTOFF MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG MIT KUNSTSTOFF KLETTVERSCHLUSSBAND FAHRRAD

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 7,5, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern, - Handinnenseite, Handrücken und Fingerzwischenräume aus unterschiedlich strukturierten Gewirken, - im Bereich der Handinnenseite mit aufgenähten Zuschnitten aus beidseitig gerauten Gewirken, teilweise   musterbildend bedruckt; zusätzlich gepolstert, - mit einem Daumenrücken aus einem zweilagigen Flächenerzeugnis mit einer Außenlage aus einseitig   (Außenseite) gerauten Gewirken und einer Innenlage aus glatten Gewirken, - im Bereich des Handrückens mit augenscheinlich aufgeklebten Applikationen aus Kunststoff ausge-   stattet, - an Ring- und Mittelfinger jeweils mit einer sog.

Ausziehhilfe versehen, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet; an den Rändern mit einer schmalen Einfassung aus Gewirken versehen. "Handschuhe ohne Fingerspitzen, aus Gewirken, andere als in der Unterposition 6116 10 genannte, aus   synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG MIT KUNSTSTOFF KLETTVERSCHLUSSBAND FAHRRAD

Bei der sog. Wickeldecke (2 verschiedene…

Bei der sog. Wickeldecke (2 verschiedene Größen, Artikelnummern WB-L und WB-XXL) mit den Abmessungen von ca. 145 x 115 cm bzw. 180 x 125 cm handelt es sich um eine mehrlagig gearbeitete Decke, mit einer Außenseite aus einem einfarbigen Gewebe aus Spinnstoffen, einer Innenseite aus einem einfarbigen, beidseitig gerauten Gewirke aus Spinnstoffen sowie einer Polsterung aus einer Lage Wattierungsstoff.

An den Rändern ist das Erzeugnis mit einem umlaufenden Band aus gerauten Gewirken eingefasst.

Zusätzlich ist die Ware auf der Innenseite einer Schmalseite mit einem aufgenähten Hakenband und auf der gegenüberliegenden Außenseite mit vier aufgenähten Flauschbändern ausgestattet, sodass eine Person darin eingewickelt und die Decke mittels Klettverschluss fixiert werden kann.

Die Wickeldecke dient als Nässe- und Kälteschutz für Rollstuhl fahrende Personen; sie stellt sich nicht als Teil oder Zubehör für Rollstühle dar.

Die Ware ist als "den Bettausstattungen ähnliche Ware, gepolstert" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF GEWEBE GEWIRKE BETTAUSSTATTUNG GEPOLSTERT KONFEKTIONIERT KLETTVERSCHLUSSBAND DECKE REFLEKTIEREND

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen,…

Handschuhe, sog. Radhandschuhe ohne Fingerspitzen, Größe 9, Foto siehe Anlage, - an einem bedruckten Pappaufhänger befestigt, - als Fünffingerhandschuhe ohne Fingerspitzen gearbeitet, - alle textilen Flächenerzeugnisse aus laut Antrag synthetischen Chemiefasern, - mit einer Handinnenseite aus beidseitig gerauten Gewirken; teilweise musterbildend mit augen-   scheinlich Kunststoff bedruckt, - mit einem Handrücken und Fingerzwischenräumen aus unterschiedlich strukturierten Gewirken, - mit einem Daumenrücken aus einem zweilagigen Flächenerzeugnis mit einer Außenlage aus einseitig   (Außenseite) gerauten Gewirken und einer Innenlage aus glatten Gewirken, - im Bereich der Handinnenseite mehrlagig gepolstert, - auf der Außenseite von Ring-, Mittel- und kleinem Finger jeweils mit einem Einsatz aus augenscheinlich   flächendeckend mit (metallisierten) Mikrokügelchen überzogenen Gewirken der Position 5907, - an Ring- und Mittelfinger jeweils mit einer sog.

Ausziehhilfe versehen, - am unteren Rand mit einem ca. 3 cm hochreichenden Seitenschlitz und einem Klettverschlussriegel   ausgestattet. "Handschuhe ohne Fingerspitzen, aus Gewirken, andere als in der Unterposition 6116 10 genannte, aus   synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE ODER GESTRICKE GEPOLSTERT HANDSCHUH MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG KLETTVERSCHLUSSBAND FAHRRAD