KONTAKTELEMENT.

КОНТАКТНИ ЕЛЕМЕНТИ 1 KONTAKTNÍ PRVKY 90 CONTACT ELEMENTS 114 ELEMENTO DE CONTACTO 4 KOSKETINELEMENTTI 6 ÉLÉMENT DE CONTACT 101 ÉRINTKEZŐK 31 ELEMENTI DI CONTATTO 10 KONTAKTO ELEMENTAI 1 KONTAKTU ELEMENTI 30 CONTACTELEMENTEN 110 ELEMENTY STYKOWE 138 ELEMENTO DE CONTACTO 1 ELEMENT DE CONTACT 4 KONEKTORY 169 SPOJNI ELEMENTI 3 KONTAKTLEMENT 2

Sog. DC Adapter-Set in zwei Ausführungen,…

Sog. DC Adapter-Set in zwei Ausführungen, - einmal mit 5 x Stecker (männlich) und 5 x Buchse (weiblich) (Artikelnummer 1010084) und einmal mit 10 x Stecker (männlich) und 10 x Buchse (weiblich) (Artikelnummer 1010085), - die Adapter bestehen aus je einem spezifisch geformten Kunststoffgehäuse mit einem annähernd zylinderförmigen DC Hohlsteckkontakt (männlich oder weiblich) auf der einen Seite und einem 2-poligen, zum Anschluss   (Verschrauben) von Kabeln vorgesehenen Terminalblock auf der anderen Seite, - in den Maßen: 5,5 x 2,5 mm, - für eine Spannung von unter 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken der entsprechenden Gegenkontakte nach Montage eines Kabels.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von weniger als 1000 V, Steckvorrichtung, nicht für Koaxialkabel, nicht für gedruckte Schaltungen, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge, andere als in den TARIC-Codes 8536 6990 51 bis 8536 6990 86 genannt" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT FÜR KABEL

F - Stecker Set, in Form einer Warenzusammenstellung,…

F - Stecker Set, in Form einer Warenzusammenstellung, bestehend aus - vier annähernd zylinderförmigen hohlen Metallgehäusen mit jeweils einem Innengewinde zum Aufschrauben eines entsprechenden Gegenkontakts auf der einen Seite und einer Öffnung zur Aufnahme eines Koaxialkabels (Durchmesser: 7 mm) auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Aufschrauben eines entsprechenden Gegenkontakts und nach der Montage eines Koaxialkabels, - gemeinsam verpackt mit zwei Wetterschutztüllen aus Kunststoff.

Die „F-Stecker“ bestimmen gegenüber den Kunststoffschutztüllen aufgrund der Bedeutung für die Verwendung den Charakter der Warenzusammenstellung.

Die Warenzusammenstellung ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, andere als in den Unterpositionen 8536 10 bis 8536 70 genannt, Verbindungs- und Kontaktelement für Kabel" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS METALL ELEKTRISCH KONTAKTELEMENT FÜR KABEL

Bauteil zur Kontaktierung innerhalb eines…

Bauteil zur Kontaktierung innerhalb eines Transformatormoduls, - im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten, flachenTräger mit einer rechtwinkligen Grundform aus Kunststoff mit Kontakt- bzw.

Verbindungselementen aus Kupfer zur Kontaktierung von Litzen mittels Heißverpressung einerseits und zur Kontaktierung mittels Schraubkontakten andererseits. - Für eine Spannung von weniger als 1000 V, - dient dem Herstellen einer elektrischen Verbindung innerhalb eines Transformatormoduls in anderer Form als durch Stecken, nach der direkten Befestigung einer Litze bzw. der Kontaktierung mittels Schraubkontakten (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung).

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, keine Steckvorrichtung, Verbindungselement für Kabel oder Drähte" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KONTAKTELEMENT FÜR KABEL

Sog. Sensorgehäuse, im Wesentlichen bestehend…

Sog. Sensorgehäuse, im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten und passgenau gefertigten Kunststoffgehäuse (ca. 87 x 30 x 19) mit elektrischen Kontaktstiften, Rastnasen, Befestigungsstiften, Aussparungen, Bohrungen und weiteren Befestigungsmöglichkeiten versehen (siehe Abbildung in der Anlage).

Es dient der Aufnahme der Komponenten eines mit Ultraschall arbeitenden Sensors zur Messung des Füllstandes und der Konzentration einer Harnstofflösung im Vorratsbehälter von Kfz-Abgasreinigungsanlagen.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich bestimmt für ein Gerät für physikalische oder chemische Untersuchungen" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TEIL GEHÄUSE KRAFTFAHRZEUG MESSGERÄT SENSOR ZUM EINBAUEN FÜR DIE ANALYSE KONTAKTELEMENT TANK TEIL VON

Sog. einreihige Kontaktstiftleiste, bestehend…

Sog. einreihige Kontaktstiftleiste, bestehend aus 7 parallel angeordneten, metallenen Kontakstiften (male) auf der Oberseite und 7 parallel angeordneten, metallenen Kontaktstiften (male) auf der Unterseite in einer Kunststofffassung.

Für eine Spannung von weniger als 1000 V geeignet. Zum Herstellen von elektrischen Verbindungen durch Einstecken eines entsprechenden Gegenstückes (female) nach Montage (Auflöten) auf einer Leiterplatte.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für gedruckte Schaltungen" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Sog. zweireihige Kontaktstiftleiste, Bt.…

Sog. zweireihige Kontaktstiftleiste, Bt. 832-10-016-10-001000, - bestehend aus einem 2,79 mm hohen Kunststoffkörper bzw.

Sockel, - mit Drähten zum Auflöten auf eine Leiterplatte, - mit 16 Stiften bzw. Pins (2x8) aus einer Kupferlegierung mit Goldüberzug und Nickelsperrschicht, - mit einem Stiftabstand von 2,0 mm und einem Stiftdurchmesser von 0,48 mm, - zum Herstellen von elektrischen Verbindungen durch Aufstecken eines Bauteils bzw.

Gegenstückes mit passgenauer Buchsenanordung (female) nach Montage auf einer Leiterplatte, - für eine Spannung von weniger als 1000 V.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für gedruckte Schaltungen" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

Sog. Regler, im Wesentlichen bestehend aus…

Sog. Regler, im Wesentlichen bestehend aus einem 48 mm x 45 mm x 22 mm großen Gehäuse mit 9 Kontaktvorrichtungen und einer 23 mm langen Einstellachse, in dem sich ein beheiztes Bimetall und ein Schnappwerk (Schaltfeder mit Kontakt) befinden.

Der Regler wird unmittelbar hinter dem Schalterknebel einer Kochstelle eingebaut. Durch Temperaturveränderung verformt sich das in den Regler eingebaute Bimetall, das dadurch einen Reglerkontakt öffnet und schließt, um eine vorher fest eingestellte Temperatur konstant zu halten.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Die Ware wird als "nicht elektronisches Gerät zum Regeln der Temperatur (Thermostat), nicht für zivile Luftfahrzeuge bestimmt" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE HAUSHALTSGERÄT KONTAKTELEMENT

LCD-Modul ohne Treiberbaustein: - aus einer…

LCD-Modul ohne Treiberbaustein: - aus einer zwischen zwei Glasplatten eingeschlossenen Flüssigkristallschicht in TN-   Technologie in einem Einbaurahmen (Abmessungen: ca. 39 x 25,4 x 2,7 mm) mit   mehreren elektrischen Anschlusspins, - ohne Ansteuerelektronik und ohne Hintergrundbeleuchtung, - zur Darstellung vordefinierter Grafiken und alphanumerischer Zeichen bestimmt.

Die Ware wird als "anderweit nicht genauer erfasste Flüssigkristallvorrichtung, keine Ware der Unterpositionen (HS) 9013 10 bis 9013 20, keine aktive Matrix-Flüssigkristallvorrichtung" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GLAS LCD KONTAKTELEMENT FLÜSSIGKEITSKRISTALLANZEIGE LCD-BAUGRUPPE

Sog. Klemmblock dual, - Teil eines elektrischen…

Sog. Klemmblock dual, - Teil eines elektrischen Kontaktelements, - bestehend aus einem spezifisch geformten Metallkörper aus Kupfer, - dient nach dem Aufbringen auf einer Leiterplatte und der zusätzlichen Montage einer Kontaktschraube (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung) als Kontaktelement   zwischen der Leiterplatte und einem noch zu montierenden Kabelschuh (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung), - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung anders als durch Stecken.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, keine Steckvorrichtung, nicht von den Unterpositionen (KN) 8536 9001 bis 8536 9040 erfasst" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH MASCHINE KONTAKTELEMENT FÜR GEDRUCKTE SCHALTUNGEN

SAT Adapter in verschiedenen Sets (Art. 1009007,…

SAT Adapter in verschiedenen Sets (Art. 1009007, 2 Stück; Art. 1009008, 8 Stück) - bestehend aus einem spezifisch geformten, zylinderförmigen silberfarbenen   Metallgehäuse, - mit einem IEC-Antennenstecker auf der einen Seite   und einem IEC-Antennenstecker (gegenüberliegend), - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung (Koaxialkabelverbindung) durch das Einstecken der entsprechenden Gegenstücke.

Die Ware wird als „elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel“ eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KONTAKTELEMENT