KRAFTFAHRZEUG.

АВТОМОБИЛИ 14 OSOBNÍ AUTOMOBILY 195 AUTOMOBILER 9 ΑΥΤΟΚΙΝΗΤΑ 3 MOTOR CARS 3037 COCHE DE TURISMO 84 MOOTTORIAJONEUVO 37 VOITURE AUTOMOBILE 137 SZEMÉLYGÉPKOCSI 62 AUTOMOBILI 18 AUTOMOBILIAI 3 AUTOMOBIELEN 308 SAMOCHODY OSOBOWE 154 CARRO A MOTOR 4 AUTOVEHICULE 108 MOTOROVÉ AUTOMOBILY 186 MOTORNA VOZILA 11 PERSONBIL 18

Netzwerkadapter (Abbildung siehe Anlage)…

Netzwerkadapter (Abbildung siehe Anlage) - aus einer mit optoelektronischem Transceiver, Serializer, Deserializer, Prozessor   und weiteren Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung in einem Aluminium-   gehäuse (Abmessungen: 120 x 86 x 48 mm) mit Status-LEDs, jeweils einem sog.

  "SerDes"-Ein- und -Ausgang (für Signale von Fahrzeugsensoren und -kameras),   Anschluss für ein Kfz-Steuergerät, einem optischen Anschluss, einem Ethernet-   Anschluss sowie einem Stromversorgungsanschluss, - zum Empfangen, Konvertieren und Senden von Daten (Kfz-Sensordaten, Kamera-   bilder, Konfigurationsdaten) zwischen Fahrzeugsensoren bzw. -kameras, einem   Kfz-Steuergerät und einem Datenaufzeichnungsgerät innerhalb eines drahtgebun-   denen Netzwerks (Standards: Ethernet, Aurora / proprietäres SERDES-Protokoll   und MIPI CSI-2). "Apparat für die Kommunikation in einem drahtgebundenen Netzwerk, keine Basis-  station, Gerät zum Empfangen, Konvertieren und Senden von Tönen, Bildern oder  anderen Daten"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KRAFTFAHRZEUG NETZWERK ZUM EINBAUEN EMPFÄNGER SENDER

Zugmaschine, Foto siehe Anlage, laut Antrag…

Zugmaschine, Foto siehe Anlage, laut Antrag und technischer Spezifikation: - zweiachsiges, mit einer einsitzigen Fahrerkabine versehenes Kraftfahrzeug, - mit einer Länge von 5.270 mm (Variante standard) bzw. 5.770 mm (Variante lang), einer   Breite von 2.500 mm und einer Höhe von 3.305 mm bis 3.310 mm (je nach Reifentyp), - mit einem Eigengewicht von 7.600 kg, - mit einem Elektromotor mit einer Motorleistung von 302 kW, - mit einer Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h, - vorn mit einer Abschleppkupplung mit Steckbolzen für Zugösendurchmesser 40 mm, - hinten mit einer Abschleppkupplung mit Steckbolzen für alle gängigen Zugösendurchmesser   40 - 90 mm / 190 mm, - mit einer hydraulisch anhebbaren Sattelplatte, - für den Einsatz in Seehäfen und Industrieanlagen, - zum Transport von schweren Lasten, - überwiegend als innerbetriebliche Zugmaschine zum Ziehen von Sattelaufliegern und als   Cargotrailer-System einsetzbar, - mit einer zulässigen Sattellast von 36.000 kg, - keine Ware der Position 8709, da es sich weder um einen Kraftkarren zum   Kurzstreckentransport von verschiedenartigen Ladungen (Gütern oder Containern) noch   um einen Zugkraftkarren von der auf Bahnhöfen verwendeten Art handelt. "Zugmaschine, andere als in Unterposition 8701 10 bis 8701 30 genannte, mit einer Motorleistung von mehr als 130 kW, andere als Ackerschlepper und Forstschlepper, auf Rädern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KRAFTFAHRZEUG ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN ELEKTROMOTOR ZUGMASCHINE

Rückfahrkamera IP69K Professional Rückfahrkamera…

Rückfahrkamera IP69K Professional Rückfahrkamera (Abbildung siehe Anlage) - aus einem digitalen CCD-Bildsensor, Objektiv, Signalverarbeitungselektronik und IR-   Nachtsichtdioden in einem Gehäuse mit Montagebügel, Blendschutz und Anschlusskabel, - ohne Bildspeicher, - zum Aufnehmen und Übertragen von Videobildern nach Anbau an ein Kraftfahrzeug   oder einen Anhänger, - zusammen mit Beipack (Montagematerial, Adapterkabel) in einer   gemeinsamen Verpackung.

Die Kamera bestimmt den Charakter des Ganzen. "Fernsehkamera mit Bildsensor, nicht von der in den TARIC-Codes 8525 8019 31 bis  8525 8019 70 erfassten Art, in Warenzusammenstellung mit nicht charakterbestimmendem Beipack,  in Aufmachung für den Einzelverkauf" 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KRAFTFAHRZEUG KABEL ZUM EINBAUEN FERNSEHKAMERA

Rückfahrkamera PRO-EXPERT IP69K HD-Rückfahrkamera…

Rückfahrkamera PRO-EXPERT IP69K HD-Rückfahrkamera (Abbildung siehe Anlage) - aus einem digitalen CCD-Bildsensor, Objektiv, Signalverarbeitungselektronik und SDS-   Nachtsichtdioden in einem Gehäuse mit Montagebügel, Blendschutz und Anschlusskabel, - ohne Bildspeicher, - zum Aufnehmen und Übertragen von Videobildern nach Anbau an ein Kraftfahrzeug   oder einen Anhänger, - zusammen mit Beipack (Montagematerial, Adapterkabel) in einer   gemeinsamen Verpackung.

Die Kamera bestimmt den Charakter des Ganzen. "Fernsehkamera mit Bildsensor, nicht von der in den TARIC-Codes 8525 8019 31 bis  8525 8019 70 erfassten Art, in Warenzusammenstellung mit nicht charakterbestimmendem Beipack,  in Aufmachung für den Einzelverkauf"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG GEHÄUSE KRAFTFAHRZEUG ZUM EINBAUEN

Schwingungsdämpferrohre, sog. Präzisionsstahlrohre…

Schwingungsdämpferrohre, sog. Präzisionsstahlrohre als Stoßdämpferteile, Zeichnungen siehe Anlage, laut Antrag: - in Form von spezifisch gefertigten, teilweise mit Gewinde versehenen, hohlzylinderartigen   Erzeugnissen, - in verschiedenen Abmessungen und Ausführungen: - -  einfach bzw. mehrfach abgestuft (spezifisch an die jeweilige Einbausituation angepasst) oder - -  mit mehreren, spezifisch angebrachten Bohrungen (dienen der Druckverteilung im       Schwingungsdämpfer), - werden in hydraulischen Schwingungsdämpfern (Stoßdämpfern) von Personenkraftwagen verbaut, - laut Antrag für die industrielle Montage von Kraftfahrzeugen der Position 8703 bestimmt, - aufgrund der Konzeption erkennbar hauptsächlich zur Verwendung in Aufhängesystemen von   Kraftfahrzeugen des Kapitels 87 bestimmt. "Teile für Kraftfahrzeuge der Positionen 8701 bis 8705, Aufhängesystem und Teile davon (Schwingungsdämpferrohre), für die industrielle Montage von Kraftfahrzeugen der Position 8703, andere als in den TARIC-Codes 8708 8020 10 und 8708 8020 30 genannte" "Die Einreihung in die oben angegebene Unterposition des Zolltarifs stehen einfuhrseitig unter dem Vorbehalt der Vorlage der erforderlichen Bescheinigung."

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL KRAFTFAHRZEUG AUS UNEDLEM METALL KRAFTFAHRZEUGTEILE STOSSDÄMPFER TEIL VON

Bei der durch Abbildung und ergänzende Angaben…

aus metall; kraftfahrzeug; gebraucht; mit motor; personenkraftwagen

Bei der durch Abbildung und ergänzende Angaben des Antragstellers veranschaulichten Ware handelt es sich um einen gebrauchten, restaurierten, zweitürigen Personenkraftwagen der Marke Pontiac mit folgenden Merkmalen: Modell: Chieftain Custom Eight; Karosserieversion: Coupe; Motor: Hubkolbenverbrennungsmotor; Baujahr: 1953.

Das mehr als 30 Jahre alte Kraftfahrzeug befindet sich in einem historisch einwandfreien Zustand und weist lt. den vorliegenden Abbildungen und den Angaben des Antragstellers an Fahrgestell, Karosserie, Lenkung, Bremsen, Getriebe, Aufhängesystem, Motor oder Kotflügel usw. keine wesentlichen Änderungen auf.

Bei dem Pontiac Chieftain handelt es sich um ein nicht mehr hergestelltes Fahrzeugmodell. Der Personenkraftwagen ist als "Sammlungsstück von geschichtlichem Wert" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL KRAFTFAHRZEUG GEBRAUCHT MIT MOTOR PERSONENKRAFTWAGEN

Es handelt sich um etwa trapezförmige Erzeugnisse…

Es handelt sich um etwa trapezförmige Erzeugnisse aus Aluminium, mit einem nahezu dreieckigen, abgewinkelten Ansatzstück an einer Seite und mit einem kreisrunden Ende an der gegenüberliegenden Seite.

Die Erzeugnisse sind im Hinblick auf ihre Verwendung zu spezifischen Vertiefungen, Aussparungen, Buchsen und Lochungen ausgearbeitet.

Das kreisrunde Ende ist mittig mit einer annähernd sternförmigen Aussparung versehen. Die Waren werden an der Karosserie (Türrahmen) von Kraftfahrzeugen angebracht und dienen als sog.

Spiegelfuß der Befestigung des Außenspiegels. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien (Kraftfahrzeuge)" zum TARIC-Code 8302 3000 90.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KRAFTFAHRZEUG AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM

Es handelt sich um flache, achteckige Erzeugnisse…

Es handelt sich um flache, achteckige Erzeugnisse aus Stahl, die mittig zu einer Hülse mit Innengewinde ausgearbeitet sind und die einen rundum abgewinkelten Rand aufweisen.

An einer Seite weist der Rand eine Erhöhung auf. Die Waren werden mit der Karosserie (Tür) von Kraftfahrzeugen verschweißt und dienen der Befestigung der Türverankerung.

Abmessungen (Länge x Breite): etwa 65 x 35 mm). - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Beschläge aus unedlen Metallen, für Karosserien (Kraftfahrzeuge)" zur Unterposition 8302 3000 der Kombinierten Nomenklatur.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL KRAFTFAHRZEUG TÜR AUS UNEDLEM METALL STAHL

Sog. Baugruppe, - aus einem zweiteiligen,…

Sog. Baugruppe, - aus einem zweiteiligen, kuppelförmigen Kunststoffbauteil, drei Bowdenzügen, einer Feder und   einer Kunststoffspitze, in der die Bowdenzüge zusammenlaufen (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in die mechanische Verstelleinheit eines Außenspiegels für Kraftfahrzeuge, - dient mittels eines Joysticks (nicht Gegenstand dieser vZTA) zum Verstellen   des Spiegelglases. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich bestimmt für Maschinen, Apparate und Geräte  mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen (mechanische Verstell-  einheit für KFZ-Außenspiegel), kein Teil der TARIC-Codes 8479 9015 00 bis 8479 9070 87 - sog.

 Baugruppe für KFZ-Außenspiegel"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL KRAFTFAHRZEUG BAUGRUPPE KRAFTFAHRZEUGTEILE MASCHINENTEILE MECHANISCH

Gehäuseteil für Radarsensor (Serie 204574)…

Gehäuseteil für Radarsensor (Serie 204574) -  nach technischer Zeichung spezifisch gefertigt, aus Kunststoff, mit Aussparungen,    ohne elektrische Kontakte, - erkennbar zur Verwendung als Teil eines Gehäuses eines Radarsensors. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein Gerät der Position 8526 bestimmt, nicht von der  in den Codenummern 8529 10 11 00 0 bis 8529 90 97 20 0 erfassten Art - Gehäuseteil  für Radarsensor"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TEIL GEHÄUSE KRAFTFAHRZEUG SENSOR ANSCHLUSS