LCD.

LCD УСТРОЙСТВА 42 LCD DISPLEJE 232 LCD 9 LCD 4 LCD 743 LCD 40 NESTEKIDELAITE 8 LCD 496 LCD 264 LCD 32 SKYSTŲJŲ KRISTALŲ ĮTAISAI (LCD) 1 LCD (ŠĶIDRO KRISTĀLU DISPLEJI) 43 LCD 2569 WYŚW. CIEKŁOKRYSTALICZNE 60 LCD 19 ECRAN CU CRISTALE LICHIDE 23 LCD 55 LCD 7 ANORDNING MED FLYTANDE KRISTALL 30

LCD-Touchmonitor - aus einer 21,5''…

LCD-Touchmonitor - aus einer 21,5'' TFT-Farb-Flüssigkristallanzeige (Bildschirmdiagonale: ca. 56 cm, Auflösung: 1920 x   1080 Pixel, Pixelabstand: 0,2475 mm) mit berührungsempfindlicher Oberfläche, LED-Hintergrund-   beleuchtung und Signalelektronik in einem Einbaugehäuse (Abmessungen: 560 x 380 x 62,5 mm),   mit einer DVI-D-, einer DisplayPort-, zwei USB Typ A-, einer USB-Link- und einer USB Typ B-Schnitt-   stelle und mit zwei Stromversorgungsanschlüssen (100 - 240 VAC und 24 VDC), - zur Darstellung von Signalen von der hauptsächlich in einem automatischen Datenverarbeitungs-   system der Position 8471 verwendeten Art - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zur Eingabe   von Positionsdaten und zum Auslösen von Steuerbefehlen, - zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbeitungs-   maschine der Position 8471, - zusammen mit Beipack (Installationsanleitung, Montageclips, Stromversorgungsstecker, Verbindungs-   kabel, Treiber-CD) in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung.

Der LCD-Touchmonitor bestimmt den Charakter des Ganzen. "Monitor, ohne eingebautes Fernsehempfangsgerät, mit Flüssigkristallanzeige, zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbeitungsmaschine der Position 8471, von der ausschließlich oder hauptsächlich in einem automatischen Daten- verarbeitungssystem der Position 8471 verwendeten Art - LCD-Touchmonitor (Kombination aus Monitor - kennzeichnende Haupttätigkeit - und Eingabeeinheit, in Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf mit nicht charakterbestimmendem Beipack)"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ZUM EINBAUEN LCD FLÜSSIGKEITSKRISTALLANZEIGE MONITORBILDSCHIRM

Bei dem Erzeugnis "Kurzzeitmesser digital"…

aus kunststoff; magnet; elektronisch; akku-betrieb; lcd; zum…

Bei dem Erzeugnis "Kurzzeitmesser digital" (Art.-Nr. 512633) handelt es sich um einen elektronischen Kurzzeitmesser, in Gestalt eines batteriebetriebenen Gerätes mit einem ca. 8 x 8 x 1,5 cm (Höhe x Breite x Dicke) großen, weißen Kunststoffgehäuse mit silberfarbenem Rand, welches auf der Vorderseite mit drei Funktionstasten (Minuten, Sekunden, Start/Stopp) und einem LCD-Display und rückseitig mit dem Batteriefach, einem Magneten zum Anbringen an metallischen Flächen, einem herausklappbaren Clip zum Aufstellen und einer Aufhängeöse zum Aufhängen des Erzeugnisses ausgestattet ist.

Die Ware kann sowohl als Countdown-Timer (max. 99 Minuten und 59 Sekunden) als auch als Stoppuhr/Zeitmesser über die Start/Stopp-Funktion verwendet werden.

Der Ablauf der gewählten Zeit wird durch ein Tonsignal angezeigt. Die in einer Blisterverpackung mit Pappunterlage aufgemachte Ware ist als "Zeitmesser, mit Uhrwerk" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF MAGNET ELEKTRONISCH AKKU-BETRIEB LCD ZUM AUFHÄNGEN BATTERIEBETRIEBEN

LCD-Modul - aus einer zwischen zwei Glasplatten…

LCD-Modul - aus einer zwischen zwei Glasplatten eingeschlossenen Flüssigkristallschicht mit passiver Matrix   (FSTN-Technologie, reflektierend, Auflösung 128 x 64 Pixel, aktive Anzeigefläche 50 x 25mm) und   auf dem Displayglas befindlicher Treiberelektronik (COG) in einem Einbaurahmen mit einer gedruckten   Schaltung mit mehreren elektrischen Kontaktpins (Abmessung 58,2 mm x 41,70 mm x 8,50 mm), - nach Einbau in unterschiedliche Geräte ausschließlich zur Anzeige von Grafiken und   alphanummerischen Zeichen bestimmt. "Elektrisches Sichtsignalgerät, kein Gerät der Positionen 8512 oder 8530, kein Alarmgerät, Anzeigetafel mit Flüssigkristallanzeige (LCD), mit passiver Matrix-Flüssigkristallanzeige (LCD)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ZUM EINBAUEN LCD MIT PASSIVER MATRIX MIT FLÜSSIGKRISTALLANZEIGE

Anzeigeinstrument - aus einer Segment-Flüssigkristallanzeige,…

Anzeigeinstrument - aus einer Segment-Flüssigkristallanzeige, einer Leuchtdiode und Treiberelektronik in   einem zylinderförmigen Gehäuse (Durchmesser: 60 mm, Länge: 64,8 mm) mit Pikto-   grammen und einem 4-poligen CAN-Anschluss, - zur Anzeige von graphischen und alphanumerischen Zeichen sowie zur Verwendung als   Warnleuchte (Status-LED) - ohne kennzeichnende Haupttätigkeit - nach dem Einbau in   verschiedene Geräte. "Elektrisches Sichtsignalgerät, kein Gerät der Positionen 8512 oder 8530, kein Alarmgerät  und keine Anzeigetafel, kein Läutwerk, Summer, Türklingel oder Ähnliches - Anzeigein-  strument (Kombination aus Anzeigetafel und anderem Sichtsignalgerät - ohne kennzeich-  nende Haupttätigkeit)"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT SICHTSIGNAL LCD FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN MIT FLÜSSIGKRISTALLANZEIGE

Unvollständiges Ultraschallprüfgerät in Form…

Unvollständiges Ultraschallprüfgerät in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einem Ultraschallprüfgerät (charakterbestimmend in Bezug auf die Verwendung) mit einem vor Staub und Wasser geschützten Gehäuse (175 x 111 x 50 mm), einem LC-Farbdisplay, einem abnehmbaren Aufstellbügel, einem druckempfindlichen Joystick, zwei Drucktastknöpfen, einem Ultraschallsender und -empfänger, diversen Anschlussbuchsen wie z.B.

Lemo 00 oder Mikro-USB, einem Akkumulator, einem Datenspeicher (SD-Karte), einem Ladegerät, einem Netzkabel, einem Transportkoffer, einer Handschlaufe und einer Bedienungsanleitung.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage. Das Gerät ist über ein Kabel mit einem Ultraschallmesskopf (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) verbunden.

Es dient der zerstörungsfreien Prüfung von Rohrleitungen (Wanddicken), Schweißnähten, Schmiede- und Gussteilen, Schienen und Verbundwerkstoffen auf Fehler (Risse, Einschlüsse, Unregelmäßigkeiten im Materialgefüge) mit deren Position durch eine bildgebende Ultraschallprüfung mit gleichzeitiger Größenbestimmung der Fehler.

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als Unterposition (KN) 9031 1000 bis 9031 4990" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG GEHÄUSE ELEKTRISCH ELEKTRONISCH MESSGERÄT LCD

Sog. Korrosions-Dickenmessgerät in Form einer…

Sog. Korrosions-Dickenmessgerät in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einem Messgerät (charakterbestimmend in Bezug auf die Verwendung) mit einem Gehäuse (129 x 56 x 30 mm) mit einem LC-Display, Bedienelementen in Form einer Folientastatur, Anschlussbuchsen, einem Datenrecorder zur Messdatenspeicherung sowie vier Batterien, einer CD-ROM und einer Bedienungsanleitung.

Das Gerät ist über ein Kabel mit einem Ultraschallmesskopf (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) verbunden.

Das nach dem Impulsecho-Messverfahren mit Ultraschall arbeitende Gerät dient der Messung von Wandstärken als geometrische Größe z.B. von Rohren.

Es besitzt je nach verwendetem Messkopf einen Messbereich von 0,2 bis 635 mm. Zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage.

Die Ware wird als "Gerät zum Messen oder Prüfen geometrischer Größen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, anderes als UPos. (KN) 9031 1000 bis 9031 4990" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE ELEKTRONISCH MESSGERÄT LCD ZUM MESSEN GEOMETRISCHER GRÖSSEN

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) -…

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) - aus einer 10 Zoll Farb-TFT-Flüssigkristallanzeige (Auflösung: 1024 x 600 Pixel),   Hintergrundbeleuchtung, Lautsprecher und Signalelektronik in einem Gehäuse mit   Halterung (Abmessungen: 255 x 170 x 33 mm), Bedienelementen und einem fest   angeschlossenen Kabel mit Anschlussstecker für einen Kabelsatz mit vier Video-   eingängen für Rückfahrkameras und Stromanschluss (Betriebsspannung: 12-24 VDC), - zur Anzeige von Bildern und Videos nach Anschluss von Rückfahrkameras und anderen   Videoquellen, - nicht zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen   Datenverarbeitungsmaschine der Position 8471, - zusammen mit Beipack (Kabel und Fernbedienung - Abbildung siehe Anlage) in einer   gemeinsamen Verkaufsumschließung.

Der LCD-Monitor bestimmt den Charakter des Ganzen. "Monitor, ohne eingebautes Fernsehempfangsgerät, mit Flüssigkristallanzeige, nicht zum  direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbei-  tungsmaschine der Position 8471, nicht von den TARIC-Codes 8528 59 00 20 und  8528 59 00 30 erfasst  - LCD-Monitor in Warenzusammenstellung in Aufmachung für  den Einzelverkauf mit nicht charakterbestimmendem Beipack"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR KRAFTFAHRZEUGE LCD MIT LAUTSPRECHER BILDSCHIRM VIDEOMONITOR FÜR VIDEOSIGNALE MIT FLÜSSIGKRISTALLANZEIGE

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) -…

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) - aus einer 7 Zoll Farb-TFT-Flüssigkristallanzeige (Auflösung: 800 x 480 Pixel),   Hintergrundbeleuchtung, Lautsprecher und Signalelektronik in einem Gehäuse mit   Halterung (Abmessungen: 171 x 115 x 16 mm), Bedienelementen und einem fest   angeschlossenen Kabel mit Anschlussstecker für einen Kabelsatz mit zwei Video-   eingängen für Rückfahrkameras und Stromanschluss (Betriebsspannung: 12-24 VDC), - zur Anzeige von Bildern und Videos nach Anschluss von Rückfahrkameras und anderen   Videoquellen, - nicht zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen   Datenverarbeitungsmaschine der Position 8471, - zusammen mit Beipack (Kabel und Fernbedienung - Abbildung siehe Anlage) in einer   gemeinsamen Verkaufsumschließung.

Der LCD-Monitor bestimmt den Charakter des Ganzen. "Monitor, ohne eingebautes Fernsehempfangsgerät, mit Flüssigkristallanzeige, nicht zum  direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbei-  tungsmaschine der Position 8471, nicht von den TARIC-Codes 8528 59 00 20 und  8528 59 00 30 erfasst  - LCD-Monitor in Warenzusammenstellung in Aufmachung für  den Einzelverkauf mit nicht charakterbestimmendem Beipack"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR KRAFTFAHRZEUGE LCD MIT LAUTSPRECHER BILDSCHIRM VIDEOMONITOR FÜR VIDEOSIGNALE MIT FLÜSSIGKRISTALLANZEIGE

Monitor mit integriertem Videogerät in einer…

Monitor mit integriertem Videogerät in einer Klappkarte - aus einer 7 Zoll Farb-TFT-Flüssigkristallanzeige mit Hintergrundbeleuchtung, Signal-   elektronik, interner Speicher, Lautsprecher, Akkumulator, USB-Anschluss und Bedien-   elemente in einer bedruckten Klappkarte aus Pappe (Abbildung siehe Anlage),  - zum Anzeigen von Videos - kennzeichnende Haupttätigkeit - und zum Aufzeichnen und   Wiedergeben von Videos sowie zur Verwendung als Druckerzeugnis für Werbezwecke   - ohne charakterbestimmenden Bestandteil -, -  nicht zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen    Datenverarbeitungsmaschine der Position 8471. "Monitor, ohne eingebautes Fernsehempfangsgerät, mit Flüssigkristallanzeige, nicht zum  direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbeitungs-  maschine der Position 8471, nicht von den Taric-Codes 8528 5900 20 und 8528 5900 30 erfasst  (Kombination aus Monitor - kennzeichnende Haupttätigkeit - und Videogerät, zusammengesetzt  mit Druckerzeugnis - ohne charakterbestimmenden Bestandteil - Monitor mit integriertem  Videogerät in einer Klappkarte)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH LCD BILDSCHIRM VIDEOMONITOR KARTE MIT FLÜSSIGKRISTALLANZEIGE

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) -…

LCD-Monitor (Abbildungen siehe Anlage) - aus einer 7'' Farb-Flüssigkristallanzeige (Auflösung: 480 x 234 Pixel, Helligkeit:   300 cd/m², Pixelabstand: 0,19 mm) mit Hintergrundbeleuchtung, Lautsprecher   und Signalelektronik in einem Gehäuse (Abmessungen: 171 x 115 x 16 mm) mit   vorderseitigen Bedienelementen, Sonnenblende, Standfuß, zwei A/V-Eingängen   (für Rückfahrkameras) sowie einem System- und Stromversorgungsanschluss,   mit einer Fernbedienung, - zum Anzeigen von Bildern und Videos nach Anschluss einer Rückfahrkamera oder   anderen Videosignalquellen, - nicht zum direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen   Datenverarbeitungsmaschine der Position 8471, - zusammen mit einer Fernsehkamera aus Bildsensor, Bildprozessor, Infrarot-LEDs und   einem Anschlusskabel sowie mit nachrangigem Beipack (Kabel, Adapter, Halterung,   Bedienungsanleitung) in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung.

Weder der LCD-Monitor noch die Fernsehkamera bestimmen den Charakter des Ganzen. "Monitor, ohne eingebautes Fernsehempfangsgerät, mit Flüssigkristallanzeige, nicht zum  direkten Anschluss an und für die Verwendung mit einer automatischen Datenverarbei-  tungsmaschine der Position 8471, nicht von den TARIC-Codes 8528 59 00 20 und  8528 59 00 30 erfasst - LCD-Monitor in funktioneller Einheit mit Fernbedienung, in Waren-  zusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf mit Fernsehkamera - ohne charak-  terbestimmenden Bestandteil - sowie mit nachrangigem Beipack"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FÜR KRAFTFAHRZEUGE LCD FERNSEHKAMERA VIDEOMONITOR