LEITERPLATTE.

ПЛАТКИ С ПЕЧАТНИ СХЕМИ 1 DESKY TIŠTĚNÝCH OBVODŮ 118 PRINTED CIRCUIT BOARDS 190 TABLERO DE CIRCUITOS IMPRESOS 3 PAINETTU PIIRILEVY 6 PLAQUETTE À CIRCUIT IMPRIMÉ 5 TISKANE PLOČICE 1 NYOMTATOTT ÁRAMKÖR-KÁRTYA 6 QUADRI A CIRCUITI STAMPATI 5 SPAUSDINTINĖS GRANDINĖS PLOKŠTĖS 2 GEDRUKTE CIRCUITBORDEN 12 PŁYTKI DRUKOWANE 240 PLACA DE CIRCUITO IMPRESSO 10 PLACĂ CIRCUIT IMPRIMAT 27 DOSKY S PLOŠNÝMI SPOJMI 42 TISKANE PLOŠČE 1 TRYCKT KRETSPLATTA 1

Sog. Lasersensor für Staubsaugerroboter,…

Sog. Lasersensor für Staubsaugerroboter, im Wesentlichen bestehend aus einem tropfenförmigen flachen Kunststoffgehäuse mit den Abmessungen (L x B x H) von ca. 11 x 9 x 3 cm, welches diverse Bohrungen und Halterungen aufweist.

Auf einer Seite des Gehäuses befinden sich ein Elektromotor und zwei Anschlusskabel mit Stecker.

Auf der anderen Seite befindet sich ein drehbar gelagertes scheibenähnliches Kunststoffgehäuse (Höhe: ca. 20 mm, Ø: ca. 80 mm), welches durch den Motor bewegt wird und in welchem sich die aktiven und passiven elektronischen Bauelemente des Lasersystems befinden (äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage).

Durch die Ware wird ein Laserstrahl emittiert, der durch Objekte reflektiert wird. Mithilfe des Triangulationsprinzips kann die Entfernung zu Hindernissen ermittelt werden.

Durch die Drehbarkeit des Lasersystems ist eine 360°-Messung möglich. Die gemessenen Werte werden an eine übergeordnete Einheit (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) weitergeleitet.

Die Ware ist zur Verwendung in Staubsaugerrobotern bestimmt. Die Ware wird als "optisches Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 4910 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL ELEKTRONISCH STAUBSAUGER LEITERPLATTE LASER ROBOTER

Sog. Lasersensor für Staubsaugerroboter,…

Sog. Lasersensor für Staubsaugerroboter, im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten Kunststoffgehäuse mit den Abmessungen (L x B x H) von ca. 117 x 92 x 12 mm, welches diverse Bohrungen, Einkerbungen und Halterungen aufweist.

Auf einer Seite des Gehäuses befindet sich eine Leiterplatte, die mit aktiven und passiven elektronischen Bauelementen bestückt ist.

Weiterhin ist diese Seite der Ware mit 2 Anschlusskabeln mit Stecker und einem Elektromotor ausgestattet.

Auf der anderen Seite befindet sich ein drehbar gelagertes scheibenähnliches Kunststoffgehäuse (Höhe: ca. 20 mm, Ø: ca. 80 mm), welches durch den Motor bewegt wird und in welchen sich die Bauelemente des Lasersystems befinden (äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage).

Durch die Ware wird ein Laserstrahl emittiert, der durch Objekte reflektiert wird. Mithilfe des Triangulationsprinzips kann die Entfernung zu Hindernissen ermittelt werden.

Durch die Drehbarkeit des Lasersystems ist eine 360°-Messung möglich. Die gemessenen Werte werden an eine übergeordnete Einheit (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) weitergeleitet.

Die Ware ist zur Verwendung in Staubsaugerrobotern bestimmt. Die Ware wird als "optisches Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht von den Unterpositionen (KN) 9031 1000 bis 9031 4910 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL ELEKTRONISCH STAUBSAUGER LEITERPLATTE LASER ROBOTER

LED-Signalanzeige - aus einer mit acht rot-leuchtenden…

widerstand; led; signalgerät; diode; leiterplatte; kondensator

LED-Signalanzeige - aus einer mit acht rot-leuchtenden LEDs und weiteren elektrischen Bauelementen (z.

B. Widerstände, Kondensatoren) bestückten, treppenartig geformten gedruckten Schaltung mit elektrischem Anschlussstück (Abmessungen: Länge ca. 91,6 mm, Breiten ca. 13,55, 21,85 und 26,45 mm), - nach Einbau in die Mittelkonsole eines Kraftfahrzeuges mit Automatikgetriebe erkennbar aussschließlich zur Anzeige der gewählten Gangart bestimmt. (Abbildung siehe Anlage) "Elektrisches Sichtsignalgerät von der für Kraftfahrzeuge verwendeten Art, nicht von den TARIC-Codes 8512 2000 20 bis 8512 2000 40 erfasst - LED-Signalanzeige"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WIDERSTAND LED SIGNALGERÄT DIODE LEITERPLATTE KONDENSATOR

So genannte Sensorelektronik, im Wesentlichen…

So genannte Sensorelektronik, im Wesentlichen bestehend aus einer mit aktiven und passiven elektrischen und elektronischen Bauteilen bestückten gedruckten Schaltung (B x T ca.: 8,6 x 8,6 cm; zur äußeren Form siehe Abbildung in der Anlage).

Die Leiterplatte wird in ein Gerät zum Messen der Füllhöhe von Kraftstofftanks (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) eingebaut und nimmt dessen wesentlichen Funktionen war (Stromversorgung, Signalverarbeitung und -übermittlung etc.).

Das Gerät misst den Füllstand mittels eines kapazitiven Sensors (ebenfalls nicht Gegenstand dieser VZTA-Entscheidung).

Die Waren werden als "Teil, erkennbar hauptsächlich für ein Gerät zum Messen oder Überwachen der Füllhöhe von Flüssigkeiten bestimmt, ausgenommen Instrumente, Apparate und Geräte der Position 9014, 9015, 9028 oder 9032" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG MESSGERÄT SENSOR MESSINSTRUMENT LEITERPLATTE TANK