MEDIZINISCHES GERÄT.

LÉKAŘSKÁ ZAŘÍZENÍ 13 MEDICINSK UDSTYR 5 ΕΞΟΠΛΙΣΜΟΣ ΙΑΤΡΙΚΟΣ 1 MEDICAL EQUIPMENT 379 EQUIPO MEDICO 9 LÄÄKINTÄLAITE 4 MATÉRIEL MÉDICAL 82 ATTREZZATURA MEDICA 9 MEDICININĖ ĮRANGA 2 MEDICĪNISKĀS IEKĀRTAS 2 MEDISCHE APPARATUUR 56 SPRZĘT MEDYCZNY 12 EQUIPAMENTO MEDICO 11 ECHIPAMENT MEDICAL 7 LEKÁRSKE ZARIADENIE 7 MEDICINSKA OPREMA 39 MEDICINSK UTRUSTNING 13

Chirurgischer Wundretraktor, sog. ASEPT Wound…

aus kunststoff; aus polyurethan; medizinisches gerät; chirurgisches…

Chirurgischer Wundretraktor, sog. ASEPT Wound Protector / Retractor, in fünf verschiedenen Größen (XS bis XL), im Wesentlichen bestehend aus einer spezifisch geformten, sterilen Vorrichtung aus Kunststoff (Polyurethan) mit einem oberen und einem unteren, jeweils offenen Ringelement ausgestattet (1 x blau, 1 x weiß), dazwischen augenscheinlich durch eine elastische, zylinderähnliche, schleusenartige, eingedrehte Membran aus Polyurethan verbunden.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Der obere Ring liegt in seiner endgültigen Position eng an der Hautoberfläche.

Der Wundretraktor wird durch Chirurgen verwendet und separiert das tiefe Operationsgebiet vom Wundrand.

Die Ware ermöglicht ein Freilegen und Offenhalten des Operationsgebietes mit größtmöglichem Zugriff bei minimaler Inzisionsgröße ohne Verwendung von Wundhaken mittels Flip-Technik.

Die Ware wird als "medizinisches Instrument, nicht von den Unterpositionen (KN) 9018 1100 bis 9018 9075 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS POLYURETHAN MEDIZINISCHES GERÄT CHIRURGISCHES INSTRUMENT SCHLEUSE

Rotlichtlampe für die photodynamische Therapie…

Rotlichtlampe für die photodynamische Therapie (PDT), im Wesentlichen bestehend aus einem Gestell aus einem mit vier Rollen ausgestatteten Lampensockel mit Netzteil und einer senkrecht daran befestigten Säule mit einem über Kabel verbundenen Touchscreen Monitor mit Halterung (funktionelle Einheit).

An dieser Säule befindet sich ein gelenkiger sog. Scherenarm mit daran angebrachtem Lampenkopf mit einem Panel mit LED-Rotlichtlampen (Wellenlänge 635 nm) und einem seitlich angebrachten Handgriff.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Die LEDs geben Licht mit einer mittleren Wellenlänge von ca. 635 nm ab.

Diese Wellenlänge ist optimal geeignet für die Beleuchtung bei der PDT mit ALA-haltigen Arzneimitteln.

Die Ware wird durch Ärzte verwendet und ist für die Verwendung in der photodynamischen Therapie mit dem Photosensibilisator Ameluz für die läsions- und feldgesteuerte Behandlung von aktinischen Keratosen mit leichtem bis mittelschwerem Schweregrad im Gesicht und auf der Kopfhaut vorgesehen.

Die Ware wird als "(elektro-) medizinisches Gerät, nicht von den Unterpositionen (KN) 9018 1100 bis 9018 9075 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MEDIZINISCHES GERÄT

"Gehäuse Rückwand", in Form einer…

"Gehäuse Rückwand", in Form einer speziell gefertigten Kunststoffabdeckung, die erkennbar passgenau für das Gehäuse eines medizinischen Akutdialysegeräts ist.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich bestimmt für ein anderes medizinisches Gerät als in den Unterpositionen (HS) 9018 11 bis 9018 50 genannt, medizinisches Dialysegerät (künstliche Nieren)" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE MEDIZINISCHES GERÄT MEDIZINISCHE GERÄTSTEILE TEIL VON

"Unteres Gehäuse Basisplatte",…

"Unteres Gehäuse Basisplatte", in Form einer speziell gefertigten Kunststoffabdeckung, die erkennbar passgenau für das Gehäuse eines medizinischen Akutdialysegeräts ist.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich bestimmt für ein anderes medizinisches Gerät als in den Unterpositionen (HS) 9018 11 bis 9018 50 genannt, medizinisches Dialysegerät (künstliche Nieren)" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE MEDIZINISCHES GERÄT MEDIZINISCHE GERÄTSTEILE TEIL VON

Sog. Endoskopkappen - elastische Kappen (verschiedene…

Sog. Endoskopkappen - elastische Kappen (verschiedene Größen/Varianten) für med. Endoskope, "Slit and Hole"- Modelle, Typenbezeichnungen:SHS, SHM, SHL, SHLL, SHF-010/020/025..../055/060/070/080, SHM-B, SHL-B, SHLL-B. Die Kappen sind mit charakteristischen Lochungen und Schlitzen versehen, die auf die Spitze eines medizinischen Endoskops gesteckt werden.

Die Kappen dienen als Schutz vor Gewebeläsionen durch Kontakt mit dem Endoskop. Durch die Lochungen und Schlitze kann Spülflüssigkeit schnell aus der Kappe entweichen.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die genannten Modelle der Ware werden als "Zubehör, erkennbar hauptsächlich für medizinische Endoskope bestimmt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF HÜLLE MIT SCHLITZ MEDIZINISCHES GERÄT MIT LOCH ENDOSKOP

"Angiography Catheters", 33 Modelle…

"Angiography Catheters", 33 Modelle in unterschiedlichen Formen, Längen und Durchmessern mit den Produktnummern A-3PIG-40/1001, A-3PIG-60/1002, A-3PIG-80/1003, A-4PIG-60/1004, A-4PIG-80/1005, A-3JB1-60/1008, A-3JB1-80/1009, A-3JB1-60/1044, A-3JB1-80/1045, A-4JB1-60/1010, A-4JB1-80/1011, A-3JR1-60/1014, A-3JR1-80/1015, A-4JR1-60/1016, A-4JR1-80/1017, A-3JR2-60/1046, A-3JR2-80/1047 A-3JL1-60/1020, A-3JL1-80/1021, A-4JL1-60/1022, A-4JL1-80/1023, A-3JLA-60/1026, A-3JLA-80/1027, A-4JLA-60/1028, A-4JLA-80/1029, A-3MP-60/1032, A-3MP-80/1033, A-4MP-60/1034, A-4MP-80/1035, A-3COB-60/1038, A-3COB-80/1039, A-4COB-60/1040, A-4COB-80/1041, in Form von 40, 60 oder 80 cm langen Schläuchen aus Kunststoff mit speziell geformten Enden (Pigtail, Cobra, JL, MP, JB, JR1, JR2), die sich als Katheter für die Verwendung durch Mediziner bei der angiographischen Gefäßuntersuchung im kindlichen Körper darstellen.

Zur äußeren Form siehe Abbildungen in Anlage. Die Ware wird als "medizinischer Katheter" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF FÜR KINDER MEDIZINISCHES GERÄT SCHLAUCH

Sog. Laryngoskop Set, in Form einer Warenzusammenstellung…

Sog. Laryngoskop Set, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einer zusammengesetzten Ware aus einem endoskopischen Gerät (charakterbestimmender Bestandteil im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung) aus zwei verschiedenen Laryngoskop-Handgriffen (Typ Macintosh und Typ Miller) mit integrierter Lichtquelle und Kamera sowie mit Foto-/Videotaste auf der Rückseite und einem speziell gekrümmten Rohr (Spatelschiene), mit insgesamt vier Aufsätzen, sog.

Einmal-Laryngoskopspatel (3 x Typ Macintosh Größe 1, 3 und 4 sowie 1 x Typ Miller Größe 0), zum Aufstecken auf die Spatelschiene sowie einem elektrischen Gerät aus einem dreh- und kippbaren, ca. 87 x 20 x 62 mm großen, 3 Zoll LCD-Farbbildschirm mit Ein/Aus-Taste, mit integrierter 8 GB microSD-Karte, ausgestattet mit Lithium-Akkumulator und USB-Anschluss, gemeinsam mit nicht charakterbestimmendem Beipack (zwei Stück Kontaktschutz für Laryngoskopgriff, zum Schutz vor Verunreinigung oder Beschädigung, einem Netzteil und einem USB-Ladekabel zum Aufladen des Akkumulators sowie der Übertragung der Videodaten an eine Datenverarbeitungsmaschine, nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung) in einem für die dauerhafte Verwendung geeigneten Aluminiumkoffer untergebracht.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Das Gerät dient der endotrachealen Intubation von Patienten im Bereich der Notfallmedizin und der Anästhesie bei schwierigen anatomischen Verhältnissen und unterstützt die Sicht auf die Glottis und Stimmbänder.

Dafür wird die Spatelschiene mit einem Einmal-Spatel ausgerüstet (noch nicht zusammengesetzt) und von einem Arzt in den Rachen eines Patienten eingeführt.

Die Ware wird als "medizinisches Gerät in Form eines Endoskops (hier Laryngoskop), nicht von den Unterpositionen (KN) 9018 1100 bis 9018 9010 erfasst“ eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KABEL MEDIZINISCHES GERÄT LCD AKKUMULATOR ENDOSKOP MONITORBILDSCHIRM

Spezial-Beutel-Schlauch-System für die Aufbereitung…

Spezial-Beutel-Schlauch-System für die Aufbereitung autologen Fettgewebes während einer chirurgischen Eigenfetttransplantation im Rahmen eines plastisch-chirurgischen Eingriffs, noch nichtzusammengesetzt, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf bestehend aus - einem skalierten Kunststoffbeutel mit Filtermembranen,  3 Anschlussöffnungen: "Inlet" für die Spülflüssigkeit (Ringer-Lösung), "Tissue" für die Gewebeeinspritzung- und Entnahme und "Drain" zur Verbindung mit einem Drainagebeutel mit spiralförmig  integriertem Schlauch.

Dieses Beutelsystem ist charakterbestimmend im Hinblick auf Verwendung und Umfang. - 12 Spezial-Ansatzstücke TAPA (Tissue Access Port Adapter) dienen zur Verbindung einer Toomey-Spritze (nicht Gegenstand dieser Auskunft) mit dem "Tissue"-Anschluss des Gewebebeutels, - ein Eingangsschlauch und 2 Adapter mit LL-Anschluss dienen der Zufuhr der Spüllösung.

Das System ist in 3 etikettierten Tyvek-Flachbeuteln mit Bedienanleitung in einem Karton gemeinsam verpackt.

Die Ware wird als "anderes medizinisches Gerät als in den KN-Unterpositionen 9018 1100 bis 9018 9075 genannt" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF MEDIZINISCHES GERÄT CHIRURGISCHES INSTRUMENT SCHLAUCH CHIRURGIESET

Sog. Blutdruckmessgerät, im Wesentlichen…

Sog. Blutdruckmessgerät, im Wesentlichen bestehend aus einem ca. 186 x 95 x 56 mm großen, ca. 467 g schweren, batteriebetriebenen Gerät mit LC-Display, Sensor-Touch-Bedientasten und integrierter Pumpe zum Aufblasen der über einen Schlauch angeschlossenen Oberarmmanschette (funktionelle Einheit), mit zwei Benutzerspeichern für je 60 Messwerte, Anzeige von Datum und Uhrzeit sowie Durchschnittswertberechnung aller gespeicherten Messwerte und des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten sieben Tage.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Das Gerät dient Patienten im Wesentlichen zur Ermittlung und Speicherung von Blutdruckwerten, sowie daneben der Anzeige von Pulsfrequenz, Systolen und Diastolen zur Selbstkontrolle und zur diagnostischen Beurteilung durch den behandelnden Arzt.

Zudem signalisiert das Gerät bei unregelmäßigem Pulsschlag einen Verdacht auf Herzarrythmien.

Das Gerät ist mit einer zur dauerhaften Aufbewahrung geeigneten Aufbewahrungstasche in einem Pappkarton verpackt.

Die Ware wird als "anderes als in den Unterpositionen (HS) 9018 11 bis 9018 50 genanntes medizinisches Instrument, Blutdruckmessgerät" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TASCHE MESSGERÄT AKKU-BETRIEB MEDIZINISCHES GERÄT ARM PUMPE BATTERIEBETRIEBEN

Sog. Blutdruckmessgerät, im Wesentlichen…

Sog. Blutdruckmessgerät, im Wesentlichen bestehend aus einem ca. 135 x 105 x 53 mm großen, ca. 326 g schweren, batteriebetriebenen Gerät mit LC-Display, Bedientasten und integrierter Pumpe zum Aufblasen der über einen Schlauch angeschlossenen Oberarmmanschette (funktionelle Einheit), mit zwei Benutzerspeichern für je 60 Messwerte, Anzeige von Datum und Uhrzeit sowie Durchschnittswertberechnung aller gespeicherten Messwerte und des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten sieben Tage.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Das Gerät dient Patienten im Wesentlichen zur Ermittlung und Speicherung von Blutdruckwerten, sowie daneben der Anzeige von Pulsfrequenz, Systolen und Diastolen zur Selbstkontrolle und zur diagnostischen Beurteilung durch den behandelnden Arzt.

Zudem signalisiert das Gerät bei unregelmäßigem Pulsschlag einen Verdacht auf Herzarrythmien.

Das Gerät ist mit einer zur dauerhaften Aufbewahrung geeigneten Aufbewahrungstasche in einem Pappkarton verpackt.

Die Ware wird als "anderes als in den Unterpositionen (HS) 9018 11 bis 9018 50 genanntes medizinisches Instrument, Blutdruckmessgerät" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TASCHE MESSGERÄT AKKU-BETRIEB MEDIZINISCHES GERÄT ARM PUMPE BATTERIEBETRIEBEN