MIT KLETTVERSCHLUSS.

SE SUCHÝM ZIPEM 47 MED VELCRO 1 WITH VELCRO 282 CON VELCRO 13 TARRANAUHALLINEN 10 AVEC VELCRO 755 S ČIČAK TRAKOM 2 TÉPŐZÁRRAL 3 CON VELCRO 9 AR VELCRO 2 MET KLITTENBAND 385 Z "RZEPEM" 51 CU BENZI ADEZIVE TIP VELCRO 1 SO SUCHÝM ZIPSOM 8 Z VELCRO TRAKOM 75 MED KARDBORRBAND 138

Warenzusammenstellung, bestehend aus einer…

Warenzusammenstellung, bestehend aus einer Umhängetasche, einer Wickelauflage für Puppen, einer Puppenwindel, einer kleinen Dose und einer Rassel, Foto siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf (gemeinsam in einer bunt bedruckten Schachtel verpackt), - zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs (Puppenpflege) zusammengestellt, - Umhängetasche (ähnliches Behältnis): - - mit einer Außenseite aus Spinnstoffen, - - mit einem Schultertrageriemen, - - mit einer Überschlagklappe mit Klettverschluss, - - gepolstert und gefüttert; ohne Inneneinteilung, - - in den Abmessungen: ca. 22 cm (Höhe) x 24 cm (Breite) x 8 cm (Tiefe), - Wickelauflage für Puppen: - - aus Geweben aus Spinnstoffen, - - rundum mit einem Gewebestreifen eingefasst, - - mit abgerundeten Ecken; in den Abmessungen: ca. 40 cm x 27 cm, - Puppenzubehör in Form einer Nachbildung einer Windel, - Spielzeug in Form einer Rassel, - Dose aus Kunststoff (Nachbildung einer Puderdose): - - mit abschraubbarem Deckel, - - mit einem Durchmesser von ca. 4 cm, - das ähnliche Behältnis bestimmt aufgrund seiner Bedeutung in Bezug auf die Verwendung (Transport   der Puppenpflegeartikel) den wesentlichen Charakter der Warenzusammenstellung. "Ähnliches Behältnis, anderes als in den Unterpositionen 4202 1110 bis 4202 3900 genannte, mit Außen-  seite aus Spinnstoffen, anderes als in der Unterposition 4202 9291 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS GEWEBE MIT KLETTVERSCHLUSS PUDERDOSE PUPPENZUBEHÖR

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße,…

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- Zusammenstellung, bestehend aus einer anderen Kleidung (sog.

Jacke), einer kurzen Hose    (sog. Unterleibsprotektor) und einem anderen konfektionierten Bekleidungszubehör (sog.

Hose    mit Rückenprotektor), -- in einer einfachen Tragetasche [Verpackung im Sinne der AV 5 b)] verpackt, -- "Jacke" und kurze Hose bilden keine Kombination i.

S. d. Anm. 3 b) zu Kapitel 62, da nicht aus ein    und demselben Flächenerzeugnis hergestellt; getrennte Einreihung aller Bestandteile, weil die    Kleidungsstücke nicht zusammen in eine Position eingereiht werden können, -- andere Kleidung "Jacke": --- zusammengesetzte Ware, bestehend aus "Jacke" und sog.

Universalkabel, --- "Jacke": ---- aus verschiedenen, einfarbigen (oliv, blau und wüste) Geweben aus synthetischen Chemiefasern      (Nylon, Aramid), ---- mit einem hohen Kragen in Art eines Stehkragens, ---- mit langen Ärmeln, ---- beidseitig entlang der Seitennähte mittels Klettverschluss zu schließen, somit keine Jacke der      Position 6204, ---- ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), ---- mit verschiedenen Taschen zur Aufnahme von Werkzeugen und Funkgeräten, ---- im Bereich des Halses, der Brust, des Rückens und des Unterleibs mit sog. "Schutzplatten" versehen, ---- am unteren, teilweise bogig gearbeiteten Rand gesäumt, --- Universalkabel: ---- dient der Verbindung zwischen "Anzug", Helm und Pimärelektronikmodul (beides nicht Teil dieser      vZTA), ---- mit Anschlussstücken, --- die andere Kleidung ("Jacke") bestimmt insbesondere im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung     in Bezug auf die Verwendung den Charakter der zusammengesetzten Ware, --- dient dem Schutz vor Explosionsüberdruck, Splittern und Hitze und wird von z.

B. Kampfmittelräum-     diensten und Sprengstoffexperten in schwer zugänglicher und taktischer Umgebung getragen, --- lässt aufgrund seines allgemeinen Aussehens und der Beschaffenheit erkennen, dass sie dazu     bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder     Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, --- aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6210. "Kleidung, andere als in den Positionen 6201 bis 6210 genannte, aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE UNISEX AUS CHEMIEFASER MIT KLETTVERSCHLUSS MIT STEHKRAGEN

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße,…

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- Zusammenstellung, bestehend aus einer anderen Kleidung (sog.

Jacke), einer kurzen Hose (sog.    Unterleibsprotektor) und einem anderen konfektionierten Bekleidungszubehör (sog.

Hose mit Rücken-    protektor), -- in einer einfachen Tragetasche [Verpackung im Sinne der AV 5 b)] verpackt, -- "Jacke" und kurze Hose bilden keine Kombination i.

S. d. Anm. 3 b) zu Kapitel 62, da nicht aus ein und    demselben Flächenerzeugnis hergestellt; getrennte Einreihung aller Bestandteile, weil die Kleidungs-    stücke nicht zusammen in eine Position eingereiht werden können, -- kurze Hose, sog.

Unterleibsprotektor: --- aus verschiedenen, einfarbigen (oliv, blau und wüste) Geweben aus synthetischen Chemiefasern     (Nylon, Aramid), --- mit einem elastischen Taillenbund, --- vorn ohne Öffnung und Verschluss, --- ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), --- seitlich im Taillenbund und in Hüfthöhe mittels Klettverschluss zu schließen, --- mit sehr kurzen Hosenbeinen, --- mit sog. "Schutzplatten" versehen, --- am unteren Rand gesäumt, --- wird über der "Hose mit Rückenprotektor" getragen und dient dem Schutz vor Explosionsüberdruck,     Splittern und Hitze und wird von z.

B. Kampfmittelräumdiensten und Sprengstoffexperten in schwer     zugänglicher und taktischer Umgebung getragen, --- keine Einreihung als Arbeits- und Berufskleidung, da innerhalb der Unterposition (KN) 6204 6390 kein     TARIC-Code für Arbeits- und Berufskleidung vorgesehen ist, --- aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6210. "Kurze Hose, aus Geweben, für Frauen, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX AUS CHEMIEFASER MIT KLETTVERSCHLUSS MIT SCHUTZPATTE

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße,…

Bombenräum-Schutzanzug, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- Zusammenstellung, bestehend aus einer anderen Kleidung (sog.

Jacke), einer kurzen Hose    (sog. Unterleibsprotektor) und einem anderen konfektionierten Bekleidungszubehör (sog.

   Hose mit Rückenprotektor), -- in einer einfachen Tragetasche [Verpackung im Sinne der AV 5 b)] verpackt, -- "Jacke" und kurze Hose bilden keine Kombination i.

S. d. Anm. 3 b) zu Kapitel 62, da nicht aus ein    und demselben Flächenerzeugnis hergestellt; getrennte Einreihung aller Bestandteile, weil die    Kleidungsstücke nicht zusammen in eine Position eingereiht werden können, -- anderes Bekleidungszubehör, sog.

Hose mit Rückenprotektor: --- aus verschiedenen, einfarbigen (oliv, blau und wüste) Geweben aus synthetischen Chemiefasern     (Nylon, Aramid), --- mit einem angesetzten Taillenbund, mittels Klettverschluss zu schließen, --- vorn mit in der Länge verstellbaren Hosenträgern, hinten mit einem sog.

Rückenprotektor in Art eines     Latzes, --- im Schrittbereich mit einer Aussparung, damit keine Hose, --- hinten entlang der "Hosenbeine", beginnend unterhalb des Gesäßes bis zum "Hosenbeinende" jeweils     mit einem Reißverschluss versehen, --- mit langen "Hosenbeinen", --- im Bereich der Ober- und Unterschenkel mit sog. "Schutzplatten" versehen, --- am unteren Rand gesäumt, --- ohne Hinweise auf Handarbeit, --- wird unter der kurzen Hose getragen und dient dem Schutz vor Explosionsüberdruck, Splittern und     Hitze und wird von z.

B. Kampfmittelräumdiensten und Sprengstoffexperten in schwer zugänglicher     und taktischer Umgebung getragen, --- individuelles (selbständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt, --- aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware der Position 6210. "Konfektioniertes Bekleidungszubehör, anderes als in den Positionen 6213 bis 6216 genannte, aus Geweben"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT MIT KLETTVERSCHLUSS