MIT MOTOR.

С МОТОР 2 S MOTOREM 82 MED MOTOR 2 ΜΕ ΜΗΧΑΝΗ 1 WITH MOTOR 370 CON MOTOR 37 MOOTTORILLA 3 AVEC MOTEUR 205 HAJTÓMŰVEL 1 CON MOTORE 10 MET MOTOR 47 Z SILNIKIEM 41 CU MOTOR 7 S MOTOROM 10 Z MOTORJEM 1 MED MOTOR 53

Sog. Motoreinheit für Vibrationsbohlen -…

Sog. Motoreinheit für Vibrationsbohlen - aus einem von Hand zu führenden Trägerrahmen mit beidseitigen Führungsbügeln, Handgriffen   und Betätigungsgriff, Kippständer sowie Antriebseinheit mit 4-Takt-Benzinmotor mit Unwucht-   erreger und Kraftstofftank, - zur Verwendung als Antriebseinheit für einen sog.

Vibrationsbetonglätter zum Glätten von frischem   Beton im Straßen-, Hoch- und Tiefbau nach Montage einer Abziehklinge (diese nicht Gegenstand   der Zolltarifauskunft). "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  für den Straßen-, Hoch- oder Tiefbau oder für ähnliche Arbeiten - sog.

Motoreinheit für  Vibrationsbohlen"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT BENZINMOTOR MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE MIT MOTOR FÜR BETON

Innenrüttler - aus einem Benzinmotor in einem…

Innenrüttler - aus einem Benzinmotor in einem Aufstellrahmen, über eine Biegewelle mit einer   Vibrationsflasche verbunden (Abbildung siehe Anlage) - mit einem Gewicht von 38,7 kg und einer Leistung von 4 kW, - zum Verdichten von Beton im Hoch- und Tiefbau. "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  für den Hoch- und Tiefbau - Innenrüttler"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE MIT MOTOR MECHANISCH MOTORGETRIEBEN

Innenrollos, sog. Skylight-Systeme, - in…

aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; konfektioniert; durchsichtig;…

Innenrollos, sog. Skylight-Systeme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Vorhangstoffen aus bis zu ca. 0,8 mm dicken, einfarbigen und undurchsichtigen Geweben, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,55 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben, - alle Gewebe aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG VORHANG MIT MOTOR GARDINE

Innenrollos, sog. Skylight-Systeme, - in…

Innenrollos, sog. Skylight-Systeme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern);   die Gewebe sollen einseitig mit Aluminium überzogen (bedampft) sein, das Überziehen mit Aluminium   ist mit bloßem Auge jedoch nicht wahrnehmbar (keine Meterware der Position 5907), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE ÜBERZOGEN EINSEITIG AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG MIT MOTOR GARDINE

Innenrollos, sog. Raffvorhang-Systeme, -…

Innenrollos, sog. Raffvorhang-Systeme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Vorhangstoffen aus bis zu ca. 0,8 mm dicken, buntgewebten und undurchsichtigen Geweben, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben, - alle Gewebe aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG VORHANG MIT MOTOR GARDINE

Innenrollo, sog. Raffvorhang-System, - in…

Innenrollo, sog. Raffvorhang-System, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Vorhangstoffen aus bis zu ca. 0,7 mm dicken, undurchsichtigen, einseitig mit Kunststoff    (laut Antrag: Acrylat, kein Zellkunststoff) überzogenen, einfarbigen bzw. buntgewebten (melierte Garne)    Geweben der Position 5903 aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf   die Verwendung den wesentlichen Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT VORHANG MIT MOTOR

Innenrollos, sog. Raffvorhang-Systeme, -…

Innenrollos, sog. Raffvorhang-Systeme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern);   die Gewebe sollen einseitig mit Aluminium überzogen (bedampft) sein, das Überziehen mit Aluminium   ist mit bloßem Auge jedoch nicht wahrnehmbar (keine Meterware der Position 5907), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE ÜBERZOGEN EINSEITIG AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG MIT MOTOR GARDINE

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen…

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Vorhangstoffen aus bis zu ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen und undurchsichtigen Geweben, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,8 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben, - alle Gewebe aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG VORHANG MIT MOTOR GARDINE

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen…

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Vorhangstoffen aus bis zu ca. 0,5 mm dicken, undurchsichtigen, einseitig mit Kunststoff    (laut Antrag: Acrylat, kein Zellkunststoff) überzogenen, einfarbigen bzw. buntgewebten   Geweben der Position 5903 aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf   die Verwendung den wesentlichen Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT VORHANG MIT MOTOR

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen…

Innenrollos, sog. Rollosysteme, - in verschiedenen Ausführungen, veranschaulicht durch Stoffmusterabschnitte und Datenblätter, - mit Gardinenstoffen aus bis zu ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen, lichtdurchlässigen, durchsichtigen   bzw. halbdurchsichtigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern);   die Gewebe sollen einseitig mit Aluminium überzogen (bedampft) sein, das Überziehen mit Aluminium   ist mit bloßem Auge jedoch nicht wahrnehmbar (keine Meterware der Position 5907), - je nach Kundenwunsch mit motorisierten oder manuellen Bedienungssystemen ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - die Gewebe aus Spinnstoffen bestimmen im Hinblick auf die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung   und nach dem Umfang den Charakter der Waren. "Innenrollos, aus Spinnstoffen, aus Geweben, aus synthetischen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE ÜBERZOGEN EINSEITIG AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT DURCHSICHTIG MIT MOTOR GARDINE