MIT PATTE.

С КАПАК 2 S KLAPKOU 1 ΜΕ ΕΠΕΝΔΥΣΗ 2 WITH FLAP 25 AVEC PATTE 460 TERELŐLAPPAL 2 AR PĀRLOKU 1 MED FLIK 4

Zwei miteinander verbundene Kleidungsstücke…

Zwei miteinander verbundene Kleidungsstücke (ein Blouson aus Geweben der Position 5903 und ein Blouson aus Gewirken), in Erwachsenengrößen, Fotos siehe Anlage, - die Kleidungsstücke sind durch Reiß- und Druckknopfverschlüsse miteinander verbunden,   aber auch separat tragbar, - Blouson: -- aus ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Innenseite) mit dem bloßen Auge wahrnehmbar    mit Kunststoff überzogenen Geweben der Position 5903 aus laut Antrag 100 % Polyester (syn-    thetische Chemiefasern), -- durchgehend leicht gefüttert, -- über den Schritt reichend (Rückenlänge: 75 cm), -- mit einer mittels Druckknöpfen und Klettverschlüssen abtrennbaren Kapuze mit Tunnelzug, -- mit einem Stehkragen, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit einem bis in die Kragenspitzen reichenden Reißverschluss;    am Kragenrand mit einer kurzen Überlappung von links über rechts; verdeckt von einer Patte mit    Druckknopfverschluss von links über rechts (Männerkleidung), -- mit langen, über den unteren Rand hinausreichenden Ärmeln; an den Ärmelenden mit verengenden    Klettverschlussriegeln, -- mit zwei eingesetzten Taschen mit Reißverschluss unterhalb der Taille, -- am unteren Rand mit einem Tunnelzug zu verengen, -- erfüllt die Merkmale zur Einreihung als Blouson, somit keine Jacke. "Kleidung (Blouson), aus Erzeugnissen der Position 5903, aus Geweben, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE MIT LANGEN ÄRMELN AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT TUNNELZUG MIT KAPUZE BLOUSON VON LINKS AUF RECHTS MIT STEHKRAGEN MIT PATTE MIT VERENGENDEM TEIL INNENSEITE

Anorakähnliches Kleidungsstück, Größe S,…

Anorakähnliches Kleidungsstück, Größe S, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit eingelegter Produktinformation verpackt, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Innenseite) mit Kunststoff (laut Antrag: Polyurethan, kein   Zellkunststoff) überzogenen Geweben der Position 5903 aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische   Chemiefasern), - ungefüttert, - über den Schritt, jedoch nicht über den halben Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 78 cm),   somit kein Parka oder Mantel, - mit Stehkragen, mit integrierter Kapuze mit Kordelzug, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss; verdeckt von einer Patte mit Druckknopf-   verschluss von links auf rechts (Männerkleidung), - mit langen Ärmeln; an den Ärmelenden elastisch verengt, - vorn mit zwei aufgesetzten Taschen mit Patte mit Druckknopfverschluss unterhalb der Taille, - mit mehreren aufgenähten, ca. 5 cm breiten, reflektierenden Streifen aus Geweben ausgestattet, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen. "Kleidung (anorakähnliches Kleidungsstück), aus Erzeugnissen der Position 5903, aus Geweben,  für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS MIT LANGEN ÄRMELN MIT ÖFFNUNG VON LINKS AUF RECHTS MIT KUNSTSTOFF KAPUZE MIT PATTE POLYURETHAN

Lange Hose und ein sog. Multifunktionstuch,…

Lange Hose und ein sog. Multifunktionstuch, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - stellt sich als Warenzusammenstellung dar, - zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt und gemeinsam in einem   Polybeutel für den Einzelverkauf aufgemacht, - lange Hose: -- aus ca. 0,6 mm dicken, strapazierfähigen, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 52 % Polyamid,     40 % Polyester und 8 % Elasthan (alles synthetische Chemiefasern), damit keine Ware    der Unterposition 6203 4211, -- in der Taille abschließend, mit einem ca. 4,5 cm breiten, angesetzten, teilweise elastischen Bund    mit Gürtelschlaufen, -- vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts    (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, -- mit verschiedenen ein- und aufgesetzten Taschen, -- vorn im Bereich der Knie mit aufgesetzten "Einschubtaschen", -- mit knöchellangen Hosenbeinen, -- an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, -- lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder    hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-,    Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, - sog.

Multifunktionstuch (lt. Antrag): -- flachliegend in den Abmessungen von ca. 50 cm (Länge) x 24 cm (Breite); lediglich geschnitten und    ohne Randbefestigungen (nicht konfektioniert, damit keine Ware der Position 6117), -- aus einem ca. 0,4 mm dicken, bedruckten Schlauchgewirke aus laut Antrag 100 % Polyester    (synthetische Chemiefasern), -- keine Elastomergarne oder Kautschukfäden enthaltend, -- ohne Flor- oder Schlingenoberfläche, -- keine Raschelspitze, -- wird multifunktional z.

B. als Hals- oder Kopftuch verwendet, -- nicht der menschlichen Kopfform angepasst (somit keine Kopfbedeckung des Kapitels 65), - insbesondere im Hinblick auf den Umfang und den Wert verleiht die lange Hose der Warenzusammen-   stellung ihren wesentlichen Charakter. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG HOSE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS POLYESTER AUS POLYAMID AUS SYNTH. ODER KÜNST. SPINNSTOFF MIT PATTE ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. BP Skinny Jeans für Damen,…

hose; gewebe; polyester; baumwolle; mit tasche; mit reissverschluss;…

Lange Hose, sog. BP Skinny Jeans für Damen, Art. 1770-311-0021, Größe 26/32, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Baumwolle, 30 % Polyester und    5 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem angesetzten, ca. 4 cm breiten Taillenbund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von rechts über links (Frauen-   kleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - vorn mit zwei eingesetzten, offenen Taschen und einer aufgesetzten, kleinen Tasche sowie mit zwei   aufgesetzten, offenen Gesäßtaschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - keine Arbeits- und Berufskleidung. "Lange Hose, aus Geweben, für Frauen, aus Baumwolle, andere als in den Unterpositionen 6204 6211   bis 6204 6233 genannte, nicht nach dem Batik-Verfahren handbedruckt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE GEWEBE POLYESTER BAUMWOLLE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG EINFARBIG MIT PATTE

Lange Hose, sog. BP 7/8 Röhre für Damen,…

hose; gewebe; polyester; baumwolle; mit tasche; mit reissverschluss;…

Lange Hose, sog. BP 7/8 Röhre für Damen, Art. 1757-311-0021, Größe 27/32, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Baumwolle, 30 % Polyester und    5 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend; mit einem angesetzten, ca. 4 cm breiten Taillenbund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von rechts über links (Frauen-   kleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - vorn mit zwei eingesetzten, offenen Taschen und einer aufgesetzten, kleinen Tasche sowie mit zwei   aufgesetzten, offenen Gesäßtaschen - mit 7/8-langen Hosenbeinen, die die Knie vollständig bedecken (Seitenlänge: ca. 92 cm), - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - keine Arbeits- und Berufskleidung. "Lange Hose, aus Geweben, für Frauen, aus Baumwolle, andere als in den Unterpositionen 6204 6211   bis 6204 6233 genannte, nicht nach dem Batik-Verfahren handbedruckt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE GEWEBE POLYESTER BAUMWOLLE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG EINFARBIG MIT PATTE

Jacke, sog. US Feldjacke, ACU, Rip Stop,…

mit tasche; mit reissverschluss; bedruckt; jacke; von links auf…

Jacke, sog. US Feldjacke, ACU, Rip Stop, Größe L, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,4 mm dicken, bedruckten, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 100 % Baumwolle, - über den Schritt reichend (Rückenlänge: ca. 80,5 cm), - ungefüttert, - mit einem Stehkragen; mit einem breiten, von links auf rechts zu schließenden Klettverschlussriegel, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung, mit einem unterhalb des Stehkragens endenen Zwei-Wege-   Reißverschluss, verdeckt von einer von links auf rechts überlappenden Patte mit Klettverschluss   (Männerkleidung), - mit langen Ärmeln, an den Ärmelenden mit breiten Klettverschlussriegeln zu verengen, - im Brustbereich und auf den Ärmeln mit Taschen mit Patte und Klettverschluss, sowie diversen   aufgenähten Zuschnitten aus Schlingengeweben (sog.

Klettflauschpatches); im Ellenbogenbereich   mit einer Einschubtasche mit Klettverschluss für Ellenbogenprotektoren, - hinten mit zwei eingearbeiteten Rückenfalten, - in Bahnen gearbeitet, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - dient als Uniformjacke (Basismodell) der US Army für alle Einsatzgebiete, - lässt aufgrund des strapazierfähigen Materials und der Ausstattung erkennen, dass sie dazu   bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer   Kleidungsstücke und/oder Personen bei der Ausübung einer Berufstätigkeit getragen zu werden, - wird im Allgemeinen nicht über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen,   somit keine Kleidung der Position 6201. "Jacke, aus Geweben, für Männer, aus Baumwolle, Arbeits- und Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS BEDRUCKT JACKE VON LINKS AUF RECHTS MIT KLETTVERSCHLUSS MIT RIEGEL, BEKLEIDUNG MIT STEHKRAGEN MIT PATTE 4 BAHNEN ODER MEHR, BEKLEIDUNG GEWEBE AUS BAUMWOLLE

Lange Hose, sog. Tactical Hose "Stake",…

hose; gewebe; mit reissverschluss; aus baumwolle; überzogen;…

Lange Hose, sog. Tactical Hose "Stake", in Größe S, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 63 % Polyester, 3 % Elasthan (beides   synthetische Chemiefasern) und 34 % Baumwolle; die Gewebe sollen mit Kunststoff (laut Antrag:   Teflon) überzogen sein, ein Überziehen mit Kunststoff ist jedoch mit dem bloßen Auge nicht    wahrnehmbar (keine Meterware der Position 5903), - in der Taille abschließend; mit einem angesetzten, teilweise elastischen Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts   (Männerkleidung), die im Bund mit einem Druckknopf geschlossen wird, - mit verschiedenen, eingesetzten Taschen; einige mit Patte mit Klettverschluss, - im Kniebereich doppelt gearbeitet, ohne Einschub, - mit knöchellangen Hosenbeinen, an den Beinabschlüssen mit einem Tunnelzug zu verengen, - lässt u. a. aufgrund des Schnitts und des allgemeinen Aussehens nicht erkennen, dass sie dazu   bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer   Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit   getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, keine Arbeits- und  Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE GEWEBE MIT REISSVERSCHLUSS AUS BAUMWOLLE ÜBERZOGEN AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER VON LINKS AUF RECHTS AUS POLYESTER MIT KUNSTSTOFF MIT PATTE KNOPF

Lange Hose, sog. 5-Pocket-Hose e.s. vintage,…

hose; mit tasche; mit reissverschluss; aus gewebe; aus baumwolle;…

Lange Hose, sog. 5-Pocket-Hose e.s. vintage, A3-Artikelnummer: 6653044, Größe 33/32, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 36 % Elastomultiester und 16 % Polyamid (beides synthetische Chemiefasern) und 48 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links auf rechts, die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - vorn mit zwei eingesetzten, offenen Taschen und einer aufgesetzten, offenen, kleinen Tasche sowie mit zwei aufgesetzten, offenen Gesäßtaschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen; an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - keine Arbeits- und Berufskleidung. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, keine Arbeits- und Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE GEFÜTTERT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYAMID MIT PATTE

Lange Hose, sog. Herrenhose, Größe 34/34,…

hose; mit reissverschluss; mit knopf; aus synthetischer chemiefaser;…

Lange Hose, sog. Herrenhose, Größe 34/34, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,8 mm dicken, buntgewirkten Gewirken (melierte Garne) aus laut Antrag 63 % Viskose (künstliche Chemiefasern), 31 % Polyamid und 6 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen und einem Tunnelzug, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss und einer von links auf rechts überlappenden Patte; im Taillenbund mit einem Knopfverschluss von links über rechts (Männerkleidung), - seitlich mit zwei eingesetzten, offenen Taschen und mit zwei eingesetzten, mittels Knopfverschluss zu schließenden Gesäßtaschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen (somit keine Hose der Codenummer 6103 4900 91 0); an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt. "Lange Hose, aus Gewirken, für Männer, aus künstlichen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HOSE MIT REISSVERSCHLUSS MIT KNOPF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT TUNNELZUG GEWIRKE MIT TEILWEISER ÖFFNUNG VON LINKS AUF RECHTS AUS VISKOSE AUS KÜNSTLICHER CHEMIEFASER AUS POLYAMID MIT PATTE MELIERT

Jackenerweiterung, sog. Kumja-Jackenerweiterung,…

aus gewebe; aus kunststoff; aus synthetischer chemiefaser; aus…

Jackenerweiterung, sog. Kumja-Jackenerweiterung, Sonnenkumja, Foto siehe Anlage, - in einem speziell für die Aufnahme der Jackenerweiterung und der einzelnen abtrennbaren Teile hergerichteten, für den dauernden Gebrauch geeigneten Tasche aus dem Gewebe der Jackenerweiterung zusammen mit zwei kleinen, sog.

Klettverschlussbändern verpackt; die Klettverschlussbänder sind geringwertig und im Hinblick auf die Verwendung als unbedeutend zu betrachten, sie ändern das Wesen der Jackenerweiterung nicht und sind deshalb wie diese einzureihen, - annähernd trapezförmig; in den Abmessungen (L x B): ca. 70 cm x 15 cm bis 26 cm, - doppelt gearbeitet, aus einfarbigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, - an beiden Längsseiten über die gesamte Länge mit jeweils einem aufgenähten, sog.

Flauschband aus Schlingengeweben und einem eingenähten Band mit Häkchen (Zähne) aus Kunststoff versehen, durch die die Erweiterung direkt oder über einen "Reißverschlussadapter" (nicht Gegenstand dieser vZTA) am Reißverschluss einer Jacke angebracht werden kann; eines der Bänder ist mit einem sog.

Schieber aus Metall ausgestattet; jeweils verdeckt durch eine Patte aus den Geweben der Erweiterung, - in der oberen Hälfte zusätzlich an beiden Längsseiten mit fünf Druckknöpfen und einem schmalen Einsatz aus den o. g.

Geweben der Erweiterung ausgestattet, durch dessen eingearbeitete Ösen aus unedlem Metall ein Rundgeflecht mit einem sog.

Kordelstopper aus Kunststoff zur Weitenregulierung gezogen ist, - die Patten und die Einsätze sind individuell mittels sog.

Hakenbänder aus Samtgeweben von der Erweiterung abtrennbar, - alle Samt- und Schlingengewebe sowie das Rundgeflecht bestehen aus Spinnstoffen, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - individuelles (selbstständiges) Einzelstück, das eine Ergänzung von Kleidung darstellt, - stellt sich nicht als Teil einer Jacke dar, da es die Jacke lediglich ergänzt; kennzeichnet sich somit insbesondere nach dem Verwendungszweck als Bekleidungszubehör. "Anderes konfektioniertes Bekleidungszubehör (Jackenerweiterung), aus Geweben und Geflechten, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS KUNSTSTOFF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT MIT KLETTVERSCHLUSS MIT HAKEN AUS UNEDLEM METALL MIT PATTE DRUCKKNOPF