OHNE ÄRMEL.

BEZ RUKÁVŮ 6 UDEN ÆRMER 3 WITHOUT SLEEVES 185 SIN MANGAS 15 HIHATON 10 SANS MANCHES 950 SENZA MANICHE 1 BEZ PIEDURKNĒM 1 ZONDER MOUWEN 63 BEZ RĘKAWÓW 17 SEM MANGA 4 FĂRĂ MÂNECI 4 BEZ RUKÁVOV 3 BREZ ROKAVOV 4 UTAN ÄRMAR 63

Schlafkleidung für Kleinkinder, sog. Schlafsäcke…

Schlafkleidung für Kleinkinder, sog. Schlafsäcke für Kleinkinder, Größe 70 - laut Antrag: -- mit einer Länge von 70 cm, -- aus ca. 0,4 mm dicken, bedruckten Geweben aus laut Antrag 70 % Bambus (künstliche Chemiefasern)    und 30 % Baumwolle, -- mit einem V-Ausschnitt, -- vorn mit einer bis zum unteren Rand reichenden Öffnung mit Reißverschluss, am oberen Rand mit    einer kurzen Überlappung von rechts über links, -- ärmellos, -- an den Rändern mit Streifen aus Gewirken eingefasst, - dient als Schlafkleidung für Kleinkinder, somit keine Ware der Position 9404, - ist für Kleinkinder mit einer Körpergröße von bis zu 86 cm bestimmt. "Kleidung für Kleinkinder, aus Geweben, aus künstlichen Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE BAUMWOLLE MIT REISSVERSCHLUSS MIT ÖFFNUNG OHNE ÄRMEL AUS CHEMIEFASER KLEIDUNGSSTÜCK FÜR KLEINKINDER BAMBUS

Schlafkleidung, sog. Schlafsäcke für Kinder,…

Schlafkleidung, sog. Schlafsäcke für Kinder, Größe 90 - laut Antrag: -- mit einer Länge von 90 cm, -- aus ca. 0,4 mm dicken, bedruckten Geweben aus laut Antrag 70 % Bambus (künstliche Chemiefasern)    und 30 % Baumwolle, -- mit einem V-Ausschnitt, -- vorn mit einer bis zum unteren Rand reichenden Öffnung mit Reißverschluss, am oberen Rand mit    einer kurzen Überlappung von rechts über links (Mädchenkleidung), -- ärmellos, -- an den Rändern mit Streifen aus Gewirken eingefasst, - dient als Schlafkleidung für Kinder, somit keine Ware der Position 9404, - ist nicht für Kleinkinder mit einer Körpergröße von bis zu 86 cm bestimmt. "Andere Kleidung (Schlafkleidung), aus Geweben, für Mädchen, aus Chemiefasern, andere als in den  Unterpositionen 6211 43 10 bis 6211 43 42 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE BAUMWOLLE MIT REISSVERSCHLUSS MIT ÖFFNUNG OHNE ÄRMEL AUS CHEMIEFASER KLEIDUNGSSTÜCK BAMBUS

Pullover, sog. Damenpullover, Modell 522,…

ohne ärmel; pullover; gewirke oder gestricke; nylon; acryl; wolle;…ohne ärmel; pullover; gewirke oder gestricke; nylon; acryl; wolle;…

Pullover, sog. Damenpullover, Modell 522, Größe 36/38, Foto siehe Anlage, - aus ca. 3,2 mm dicken, einfarbigen Gestricken aus laut Antrag 54 % Acryl, 18 % Nylon (beides   Chemiefasern) und 28 % Wolle; u. a. aufgrund der Gestrickedicke kein Unterziehpulli, - über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 63 cm), - mit einem Rollkragen, - ohne Öffnung und ohne Verschluss, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - ärmellos; seitlich offen, lediglich mit ca. 6 cm breiten und ca. 6,5 cm langen Seitenteilen gearbeitet,   wodurch jedoch weite Armausschnitte gebildet werden, - am unteren Rand abgepasst gestrickt. "Pullover, aus Gestricken, aus Chemiefasern, kein Unterziehpulli, für Frauen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: OHNE ÄRMEL PULLOVER GEWIRKE ODER GESTRICKE NYLON ACRYL WOLLE MIT ROLLKRAGEN

Überwurfähnliches Kleidungsstück, sog. Taktische…

gewebe; gefüttert; aus synthetischer chemiefaser; unisex; ohne…

Überwurfähnliches Kleidungsstück, sog. Taktische Weste, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - in Art eines ärmellosen Überwurfs; aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern),  - mit einem Rücken- und einem Vorderteil aus einem ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, einseitig   (Innenseite) mit geprägtem Kunststoff (kein Zellkunststoff) überzogenen Gewebe der Position 5903,   die jeweils gefüttert und an den Rändern eingefasst sind, - mit mehreren gummielastischen, gewebten Bändern, die mit ihren Enden in regelmäßigen Abständen   und im 90°-Winkel jeweils an ein sog.

Hakenband aus Samtgeweben angenäht sind und so   das Rücken- sowie das Vorderteil an den Seiten und den Schultern miteinander verbinden, - auf beiden Teilen mit mehreren, großflächig aufgenähten, sog.

Flauschbändern aus Schlingengeweben, - bis über die Taille reichend (max. mögliche Rückenlänge: ca. 62 cm), - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - wird laut Antrag als modisches, einer sog.

Taktischen Weste nachempfundenes Kleidungsstück getragen   und ist nicht als Schutzausrüstung geeignet, - erfüllt die Merkmale zur Einreihung als Kleidung, somit kein Bekleidungszubehör der Position 6214 und   kein Schutzüberwurf der Position 6307, - insbesondere im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild bestimmen die Gewebe der Position 5903   den Charakter des Kleidungsstücks, u. a. somit keine Kleidung der Position 6211. "Kleidung (Überwurfähnliches Kleidungsstück) aus Erzeugnissen der Position 5903, aus Geweben, für Frauen"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE GEFÜTTERT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER UNISEX OHNE ÄRMEL AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT SCHLINGENGEWEBE SPINNSTOFFWARE GEPRÄGT

Modisches Unterhemd mit Protektor und Schaumstoffpolster,…

polyester; aus synthetischer chemiefaser; ohne öffnung; ohne…

Modisches Unterhemd mit Protektor und Schaumstoffpolster, sog. Unterziehhemd mit Kunststoffplatte, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - in einer Pappschachtel verpackt, noch nicht zusammengesetzt eingehend, - stellt sich als zusammengesetzte Ware dar, - modisches Unterhemd: -- aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 85 % Polyester und 15 % Spandex    (beides synthetische Chemiefasern), -- über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 65 cm), -- mit einem runden Halsausschnitt, mit gerippt gewirkter Randeinfassung, -- ohne Öffnung und ohne Verschluss, -- ärmellos, mit weiten Armausschnitten; u. a. somit kein T-Shirt, -- im Bereich der Brust mit einer Einschubtasche für den Protektor und das Schutzpolster, -- vorn und hinten mit reflektierenden Aufdrucken verziert, -- modisch gestaltet, wird unmittelbar auf der Haut getragen -- am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - Protektor: -- in einer luftdichten Folienverpackung verpackt, -- eine annähernd halbkreisförmige, nach dem Aushärten an der Luft feste Platte, in den    Abmessungen: ca. 36 cm lang und bis zu ca. 15 cm breit, -- beidseitig mit Abstandsgewirken überzogen, - Schaumstoffpolster: -- annähernd halbkreisförmig, in den Abmessungen: ca. 29 cm lang und bis zu ca.15 cm hoch, - keine Schutzausrüstung für eine Sportart der Position 9506, da lediglich mit geringfügig   schützenden Elementen in einem bestimmten Bereich ausgestattet, - im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung verleiht das   Unterhemd der zusammengesetzten Ware ihren wesentlichen Charakter. "Unterhemd, aus Gewirken, aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÖFFNUNG OHNE VERSCHLUSS GEWIRKE OHNE ÄRMEL TASCHE UNTERHEMD FÜR DEN SPORT MODISCH

Überwurf, sog. Weste "Combat",…

Überwurf, sog. Weste "Combat", in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- in Form eines ärmellosen Überwurfs, bestehend aus einem Rücken- und einem Vorderteil     aus ca. 0,8 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Innenseite) mit geprägtem Kunststoff (kein    Zellkunststoff) überzogenen Geweben der Position 5903 aus 100 % Polyester (synthetische    Chemiefasern), -- mit durchbrochenen Gewirken (sog.

Mesh) gefüttert, -- mit Schulterprotektoren mit aufgesetzten Platten aus Kunststoff ausgestattet, -- großflächig mit abnehmbaren, mittels Klett-, Klick-, Druckknopf- oder Reißverschluss zu     schließenden Taschen unterschiedlicher Größe sowie mit aufgesetzten Bändern aus Geweben     ausgestattet, -- Rücken- und Vorderteil sind an den Seiten mit elastischen Bändern aus Gewirken und daran    angenähten, mittels Klettverschluss verstellbaren Bändern aus Geweben miteinander verbunden, -- mit einem sog.

Abwurfsystem aus einem mit Kunststoff ummantelten Seil aus unedlem Metall,    das dem schnellen Öffnen des Überwurfs dient, -- dient der Aufbewahrung von Pistolenmagazinen und weiteren Ausrüstungsgegenständen, - durch Zusammennähen konfektioniert; ohne Hinweise auf Handarbeit, - stellt sich aufgrund der Ausstattung (seitlich offen, nicht in Art einer Weste, mit sog.

Abwurfsystem)    und des Verwendungszwecks nicht als Kleidungsstück oder als Bekleidungszubehör dar; somit   keine Ware der Position 6211. "Andere konfektionierte Ware (Überwurf) aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS KUNSTSTOFF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÄRMEL AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL SPINNSTOFFWARE SEIL ZUR AUFBEWAHRUNG

Überwurf, sog. Weste "Ranger",…

Überwurf, sog. Weste "Ranger", in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einem Überwurf und einem Rucksack mit Trinksystem, - Überwurf: -- laut Antrag: --- in Form eines ärmellosen Überwurfs, bestehend aus einem Rücken- und einem Vorderteil,      jeweils zweilagig gearbeitet, mit einer Außenlage aus ca. 1,1 mm dicken, einfarbigen,      einseitig (Innenseite) mit geprägtem Kunststoff (kein Zellkunststoff) überzogenen Geweben der      Position 5903 und einer Innenlage aus einem dreilagigen Flächenerzeugnis mit einer Außen- und      Innenlage aus einfarbigen Geweben und einer Zwischenlage aus Zellkunststoff (Meterware der      Position 5903), --- alle Flächenerzeugnisse aus synthetischen Chemiefasern, --- großflächig mit abnehmbaren, mittels Klettverschluss zu schließenden Taschen unterschiedlicher     Größe sowie mit aufgesetzten Bändern aus Geweben ausgestattet, --- Vorder- und Rückenteil sind an den Schultern und Seiten mit teilweise elastischen, mittels Klett-      und/oder Klickverschluss verstellbaren Bändern miteinander verbunden, --- dient der Aufbewahrung von Pistolenmagazinen, -- durch Zusammennähen konfektioniert; ohne Hinweise auf Handarbeit, - Rucksack mit Trinksystem, laut Antrag: -- in den Abmessungen: ca. 45 cm (Höhe) x 19 cm (Breite) x 2 cm (Tiefe), -- mit einer Außenseite aus Geweben, -- im Rückenteil mit einem Einschubfach, zwei verstellbaren Rückentragegurten sowie zwei kürzeren    Gurten zum Befestigen des Rucksacks an dem Überwurf versehen, -- mit einem Hauptfach, in dem ein herausnehmbarer Trinkbeutel aus augenscheinlich Kunststoff    eingesteckt ist; mit einem Schraubverschluss und einem ca. 1 m langen Trinkschlauch mit Mundstück, -- an der Vorderseite mit einer runden Öffnung, -- dient der Aufnahme von Flüssigkeit ohne Absetzen des Rucksacks, - der Überwurf bestimmt insbesondere im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild sowie den Umfang    den Charakter der zusammengesetzten Ware, - stellt sich insgesamt aufgrund der Ausstattung (seitlich offen, nicht in Art einer Weste, mit Trinksystem)   und des Verwendungszwecks nicht als Kleidungsstück oder als Bekleidungszubehör dar; somit keine   Ware der Position 6211. "Andere konfektionierte Ware (Überwurf) aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS KUNSTSTOFF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER OHNE ÄRMEL TASCHE RUCKSACK KONFEKTIONIERT SPINNSTOFFWARE ZUR AUFBEWAHRUNG

Signal-Schutzweste, Größe 2 LL, Foto siehe…

Signal-Schutzweste, Größe 2 LL, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einer Weste und einem Sichtsignalgerät, - Weste: -- aus ca. 0,4 mm dicken, einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische    Chemiefasern), -- über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 67 cm), -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung, mit einem Klettverschluss von links über rechts     (Männerkleidung), -- ärmellos, mit weiten Armausschnitten, -- mit mehreren aufgenähten, ca. 5 cm breiten, reflektierenden Streifen aus Geweben versehen, -- mit einer Innentasche aus mit Kunststoff überzogenen Geweben der Position 5903, -- vorn mit einem Schriftzug bedruckt, -- an allen Rändern mit Gewirkestreifen eingefasst, -- wird als Warnschutzkleidung getragen, - elektrisches Sichtsignalgerät: -- mit einem USB-Anschluss-Kabel zum Anschluss z.

B. an eine Powerbank oder einen Akkumulator    (nicht Gegenstand der vZTA); über Kabel mit drei Splittern verbunden, an die jeweils ein ca.  79 cm     langer und ca. 1,2 cm breiter Lichtleiter angeschlossen ist, -- dient nach Integration in Arbeits- und Schutzkleidung als Sichtsignalgerät zur Abgabe von Signalen    im Dauerlicht- bzw. im Blinkmodus, um in der Dunkelheit/Dämmerung besser erkannt zu werden, - insbesondere im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als   Schutzkleidung bestimmt die Weste gegenüber dem Sichtsignalgerät den Charakter der    zusammengesetzten Ware. "Weste, aus Gewirken, aus Chemiefasern, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER WESTE GEWIRKE OHNE ÄRMEL EINFARBIG VON LINKS AUF RECHTS AUS POLYESTER MIT KLETTVERSCHLUSS STREIFEN, TEXTILIEN REFLEKTIEREND

Weste, Größe XL, Foto siehe Anlage, - aus…

Weste, Größe XL, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Gewirken aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische   Chemiefasern), - über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 71 cm), - vorn mit einer durchgehenden Öffnung, mit einem Klettverschluss von links über rechts   (Männerkleidung), - ärmellos, mit weiten Armausschnitten, - mit mehreren aufgenähten, ca. 5 cm breiten, reflektierenden Streifen aus Geweben versehen, - an allen Rändern mit Gewirkestreifen eingefasst, - wird als Warnschutzkleidung getragen. "Weste, aus Gewirken, aus Chemiefasern, für Männer"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER WESTE GEWIRKE OHNE ÄRMEL EINFARBIG VON LINKS AUF RECHTS AUS POLYESTER MIT KLETTVERSCHLUSS STREIFEN, TEXTILIEN REFLEKTIEREND

Signal-Schutzweste, Größe M, Foto siehe Anlage,…

Signal-Schutzweste, Größe M, Foto siehe Anlage, - zusammengesetzte Ware, bestehend aus einer Weste und einem Sichtsignalgerät, - Weste: -- aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische    Chemiefasern), -- über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 54  cm), -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung, mit einem Klettverschluss von links über rechts     (Männerkleidung), -- ärmellos, mit sehr weiten Armausschnitten, -- mit mehreren aufgenähten, ca. 5 cm breiten, reflektierenden Streifen aus Geweben und     kontrastfarbenen, teilweise die Randeinfassung bildenden Streifen aus Gewirken versehen, -- mit einer Innentasche aus mit Kunststoff überzogenen Geweben der Position 5903, -- vorn mit einem Schriftzug bedruckt, -- wird als Warnschutzkleidung getragen, -- lässt nicht erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen    oder hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-,    Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, - elektrisches Sichtsignalgerät: -- mit einem USB-Anschluss-Kabel zum Anschluss z.

B. an eine Powerbank oder einen Akkumulator    (nicht Gegenstand der vZTA); über Kabel mit drei Splittern verbunden, an die jeweils ein ca.  79 cm     langer und ca. 1,2 cm breiter Lichtleiter angeschlossen ist, -- dient nach Integration in Arbeits- und Schutzkleidung als Sichtsignalgerät zur Abgabe von Signalen    im Dauerlicht- bzw. im Blinkmodus um in der Dunkelheit/Dämmerung besser erkannt zu werden, - insbesondere im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung als   Schutzkleidung bestimmt die Weste gegenüber dem Sichtsignalgerät den Charakter der    zusammengesetzten Ware. "Andere Kleidung (Weste), aus Geweben, für Männer, aus Chemiefasern, keine Arbeits-   und Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER WESTE OHNE ÄRMEL EINFARBIG VON LINKS AUF RECHTS AUS POLYESTER MIT KLETTVERSCHLUSS STREIFEN, TEXTILIEN REFLEKTIEREND