PLANE.

БРЕЗЕНТИ 2 NEPROMOKAVÉ PLACHTY 12 PRESENNINGER 7 TARPAULINS 18 TAVARAPEITE 2 BÂCHE 102 CERADE 2 PONYVA 1 TELA CERATA 1 DEKKLEDEN 17 BREZENTY 1 PRELATE 1 PONJAVE 3 PRESENNING 7

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer augen-   scheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 5,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer   augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 5,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Gewebeösenplanen / Abdeckplanen…

gewebe; konfektioniert; aus unedlem metall; plane; polyethylen;…

Plane, sog. Gewebeösenplanen / Abdeckplanen mit Randverstärkung, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger und Befestigungskordel in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, in verschiedenen Abmessungen von laut Antrag ca.

  2 m x 3 m und 2 m x 2 m (Set) bzw. 3 m x 4 m, 6 m x 1,5 m und 9 m x 1,5 m,   - aus ca. 0,1 mm dicken, zweifarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen (synthetische   Spinnmasse) mit einer augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe weisen beidseitig   einen Glanz auf, ein Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 4,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag u. a. zum Abdecken von Fahrzeug-Anhängern und Gartenmöbeln. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Extra-Abdeckplanen (Winterabdeckplanen)…

Plane, sog. Extra-Abdeckplanen (Winterabdeckplanen) für Pools - noch nicht zusammengesetzt mit Montagematerial [Spannseil aus einem mit einer Kunststoffhülle   überzogenen Metalldrahtseil (16 m) und einer Spannvorrichtung aus Metall] eingehend; mit einem   bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches, rundes Erzeugnis, mit einem Durchmesser von laut Antrag 4,60 m, - aus einem ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Gewebe aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer augenscheinlichen   Breite von weniger als 5 mm; das Gewebe ist beidseitig mit einer Folie aus Kunststoff laminiert und   weist auf den Außenseiten einen Glanz auf; das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge   jedoch nicht wahrnehmbar (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39),  - am bis zu  ca. 6,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festnähen gesäumten Rand mit einer    eingezogenen, ca. 1,8 mm dicken "Kordel" aus gedrehten Streifen aus synthetischer Spinnmasse    verstärkt und in regelmäßigen Abständen mit silberfarbenen Ösen aus augenscheinlich unedlem   Metall ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Abdeckung zum Schutz von Außenpools, - stellt sich weder als Teil noch als Zubehör eines Schwimm- oder Planschbeckens dar, somit keine Ware   der Position 9506.

  "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN IN RUNDER FORM STREIFEN

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer   augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am ca. 5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus unedlem   Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer   augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am ca. 4,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Die vorliegende ca. 1,5 x 3 m große Abdeckplane…

Die vorliegende ca. 1,5 x 3 m große Abdeckplane (Plastik-Tarpaulin) besteht aus zweifarbigen (grün/braun) Folien aus Kunststoffen im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Sie ist an den Seitenrändern umgeschlagen, verschweißt und in regelmäßigen Abständen mit eingearbeiteten Kunststoffösen versehen (weiter bearbeitet als in Anmerkung 10 zu Kapitel 39 zugelassen).

Die mit einer strukturierten Oberfläche versehene Abdeckplane dient als universell verwendbarer Witterungsschutz und ist gefaltet mit einem Papiereinleger in einem Polybeutel aufgemacht.

Derartige Erzeugnisse werden zolltarifrechtlich als "andere Ware aus Kunststoffen, andere als in den Codenummern 3926 1000 00 0 bis 3926 9097 77 0 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE PLANE

Nach den Angaben der Antragstellerin und…

gewebe; kunststoffe; aus unedlem metall; plane; polyethylen

Nach den Angaben der Antragstellerin und dem vorgelegten Warenmuster handelt es sich bei der sog.

PE- Gewebeplane T260 Grün/Blau, Art. - Nr. 11670, um eine Abdeckplane in den Abmessungen von 2 x 3 m, bestehend aus einem zweifarbigen Gewebe (Außenseite: grün, Innenseite: blau) aus Streifen mit einer augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm aus synthetischer Spinnmasse, das - mit bloßem Auge wahrnehmbar - beidseitig vollständig mit einem Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39 (Polyethylen) überzogen ist.

Die Abdeckplane ist an den Seitenrändern umgeschlagen und verschweißt sowie in Abständen von ca. 50 cm mit Befestigungsösen aus unedlem Metall versehen und somit weiter bearbeitet, als in Anmerkung 10 zu Kapitel 39 zugelassen.

Das Erzeugnis ist gefaltet mit einem Papieraufkleber in einem Polybeutel aufgemacht. Derartige Erzeugnisse werden zolltarifrechtlich als "andere Waren aus Kunststoffen, andere als in den Codenummern 3926 1000 00 0 bis 3926 9097 77 0 genannt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE KUNSTSTOFFE AUS UNEDLEM METALL PLANE POLYETHYLEN

Angaben des Antragstellers: Planenstoff,…

aus spinnstoff; gewebe; aus kunststoff; folie; mehrlagig; plane;…

Angaben des Antragstellers: Planenstoff, beidseitig PVC-beschichtetes Polyestergewebe zur Herstellung von LKW-Planen Untersuchungsergebnisse an einem Warenmuster (aus vZTA DE 3723/13-1): Es wurde ein rechteckiger Abschnitt einer grauen, flexiblen Kunststofffolie mit einem vollständig eingebetteten, weißen Gewebe (Dicke: ca. 0,72 mm) vorgelegt.

Befund: Es liegt eine gewebeverstärkte Kunststofffolie aus Polyvinylchlorid im Sinne der Position 3921 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF GEWEBE AUS KUNSTSTOFF FOLIE MEHRLAGIG PLANE VERSTÄRKT RECHTECKIG

Es handelt sich um eine Abdeckplane aus einem…

gewebe; kunststoffe; folie; aus unedlem metall; streifen, textilien;…

Es handelt sich um eine Abdeckplane aus einem Gewebe aus Streifen aus synthetischer Spinnmasse mit einer Breite von unter 5 mm, das beidseitig mit bloßem Auge wahrnehmbar mit Kunststoff überzogen ist (= Kunststofffolie).

Die Ware ist zusätzlich mit Ösen aus unedlem Metall und einem Verstärkungsband ausgestattet.

Derartige Erzeugnisse werden zolltarifrechtlich als "andere Ware aus Kunststoffen, andere als in den TARIC-Codes 3926 1000 00 bis 3926 9097 77 genannt" eingereiht.  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE KUNSTSTOFFE FOLIE AUS UNEDLEM METALL STREIFEN, TEXTILIEN PLANE