POLYESTER.

ПОЛИЕСТЕРИ 4 POLYESTERY 47 POLYESTERE 48 ΠΟΛΥΕΣΤΕΡΕΣ 5 POLYESTERS 77 POLIESTER 41 POLÜESTERID 4 POLYESTERI 74 POLYESTER 2554 POLIESTERI 1 POLIÉSZTER 37 POLIESTERI 86 POLIESTERIAI 1 POLIESTERI 2 POLYESTERS 180 POLIESTRY 110 POLIESTER 6 POLIESTERI 20 POLYESTERY 24 POLIESTRI 9 POLYESTER 284

Rundschlingen, Foto siehe Anlage, - laut…

Rundschlingen, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: -- in unterschiedlichen Längen und mit verschiedenen Tonnagen (von 0,5 t bis 100 t), -- jeweils bestehend aus einem Bündel von schwach gedrehten Garnen, die von einem schlauchförmigen    Gewebe (ein- oder doppellagig) umhüllt sind, an den Enden zu einer einzigen Schlinge zusammen-    genäht; Garne und Gewebe aus 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), -- wird zum Heben schwerer und sperriger Lasten verwendet, - durch Zusammennähen konfektioniert, - im Hinblick auf den Umfang sind die Garne und die Gewebe als gleichbedeutend anzusehen,   im Hinblick auf die Verwendung bestimmen jedoch die für die Hebekraft maßgeblichen Garne   den Charakter der Ware. "Ware aus Garnen, anderweit weder genannt noch inbegriffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT AUS GARN ZUM HEBEN SPINNSTOFFE UND WAREN DARAUS

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe…

Gewebe, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von mehr als 30 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- mit dünnen Kettgarnen aus synthetischen Filamenten (Polyester), -- mit dünnen Schussgarnen aus synthetischen Spinnfasern (Polyester), -- mit dicken Kett- und Schussgarnen, bestehend aus drei dünnen Garnen aus synthetischen    Filamenten (Polyester) und einem dicken Garn aus synthetischen Spinnfasern (Polyester),    künstlichen Spinnfasern (Viskose) und Leinen, -- mit einem Gesamtanteil an: --- synthetischen Filamenten von ca. 22 GHT, --- synthetischen Spinnfasern von ca. 54 GHT, --- künstlichen Spinnfasern von ca. 16 GHT, --- Leinen von ca. 8 GHT, -- buntgewebt, -- in Musterbindung. "Gewebe aus synthetischen Spinnfasern, anderes als in den Positionen 5512 bis 5514 genannte, aus  Polyester-Spinnfasern, hauptsächlich mit synthetischen Filamenten gemischt, buntgewebt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER

Textillaminat, sog. Möbelstoff, Foto siehe…

Textillaminat, sog. Möbelstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware, mit einer Breite von mehr als 30 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen    Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem geschmirgelten und buntgewebten Gewebe in Musterbindung, ----- mit Kettgarnen aus ungezwirnten und nicht hochfesten Garnen aus texturierten, synthetischen        Filamenten (Polyester), ----- mit Schussgarnen aus ungezwirnten und nicht hochfesten Garnen aus texturierten, synthetischen        Filamenten und Garnen aus texturierten synthetischen Filamenten und synthetischen        Mikro-Spinnfasern (alle aus Polyester), --- mit einem Gesamtanteil an: ---- synthetischen Filamenten von ca. 80 GHT, ---- synthetischen Spinnfasern von ca. 20 GHT, --- mit einer Unterlage: ---- aus einem gerauten Kuliergewirke aus synthetischen Chemiefasern, - im Hinblick auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware ihren   wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis  5407 84 genannte, buntgewebt"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT

Textillaminat, sog. Möbelbezugsstoff, Foto…

Textillaminat, sog. Möbelbezugsstoff, Foto siehe Anlage, - als Meterware; mit einer Breite von mehr als 30 cm, - laut Untersuchungsergebnis: -- aus zwei mit ihrer ganzen Fläche aufeinander liegenden und so miteinander durch Kleben verbundenen    Lagen: --- mit einer Oberlage (Schauseite): ---- aus einem buntgewebten und geschmirgelten Gewebe in Musterbindung aus ungezwirnten, nicht       hochfesten Garnen, ----- mit Kettgarnen aus synthetischen, texturierten Filamenten (Polyester), ----- mit Schussgarnen aus synthetischen, texturierten Mikro-Filamenten (Polyester), --- mit einer Unterlage: ---- aus einem gerauten Kuliergewirke aus synthetischen Chemiefasern, - insbesondere im Hinblick auf die Verwendung verleiht das die Schauseite bildende Gewebe der Ware   ihren wesentlichen Charakter. "Gewebe aus Garnen aus synthetischen Filamenten, anderes als in den Unterpositionen 5407 10 bis  5407 44 genannte, mit einem Anteil an texturierten Polyester-Filamenten von mehr als 85 GHT,  buntgewebt"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE POLYESTER AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS SYNTHETISCHEM FILAMENT TEXTURIERT