POLYETHYLEN.

ПОЛИЕТИЛЕН 8 POLYETHYLEN 72 POLYETHYLEN 10 ΠΟΛΥΑΙΘΥΛΕΝΙΟ 3 POLYETHYLENE 205 POLIETILENO 39 POLÜETÜLEEN 8 POLYETEENI 29 POLYÉTHYLÈNE 505 POLIETILEN 3 POLIETILÉN 24 POLIETILENE 67 POLIETILĒNS 6 POLYETHYLEEN 152 POLIETYLEN 85 POLIETILENO 4 POLIETILENĂ 12 POLYETYLÉN 36 POLIETILEN 20 POLYETEN 40

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer augen-   scheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 5,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto…

Plane, sog. Gewebe-Ösenplanen BASIC, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, mit einem Quadratmetergewicht von laut Antrag 80 g, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer   augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe sind beidseitig mit Kunststoff überzogen;    das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch auf beiden Seiten nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 5,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Allzweckplane zum Schutz gegen Wind und Wetter, Schmutz und Nässe. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Plane, sog. Gewebeösenplanen / Abdeckplanen…

gewebe; konfektioniert; aus unedlem metall; plane; polyethylen;…

Plane, sog. Gewebeösenplanen / Abdeckplanen mit Randverstärkung, Foto siehe Anlage, - mit einem bedruckten Papiereinleger und Befestigungskordel in einem Polybeutel verpackt, - flaches Erzeugnis, in rechteckiger Form, in verschiedenen Abmessungen von laut Antrag ca.

  2 m x 3 m und 2 m x 2 m (Set) bzw. 3 m x 4 m, 6 m x 1,5 m und 9 m x 1,5 m,   - aus ca. 0,1 mm dicken, zweifarbigen Geweben aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen (synthetische   Spinnmasse) mit einer augenscheinlichen Breite von weniger als 5 mm; die Gewebe weisen beidseitig   einen Glanz auf, ein Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge jedoch nicht wahrnehmbar   (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39), - am bis zu ca. 4,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festkleben gesäumten Rand mit Ösen aus   unedlem Metall ausgestattet und mit einem eingezogenen Garn verstärkt, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag u. a. zum Abdecken von Fahrzeug-Anhängern und Gartenmöbeln. "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL PLANE POLYETHYLEN STREIFEN RECHTECKIG

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie…

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie der vorliegenden Abbildung handelt es sich um ein sog.

Spritztüllen-Set, bestehend aus: - fünfzehn Einweg-Spritzbeuteln aus miteinander verschweißten Folien aus Polyethylen (HDPE, Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39), -- trichterförmig, mit einer Länge von ca. 33 cm (flachliegend) und - drei auswechselbaren Spritztüllen aus Polypropylen mit einer Höhe von ca. 3,8 cm.

Die Waren dienen im Haushalt dem Dekorieren von Torten, Kuchen und Gebäck. Derartige Erzeugnisse werden zolltarifrechtlich als "Haushaltsartikel aus Kunststoffen, Artikel für den Küchengebrauch, nicht von den Codenummern 3924 1000 11 0 bis 3924 1000 20 0 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE POLYPROPYLEN POLYETHYLEN

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie…

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie der vorgelegten Produktabbildung handelt es sich um einen runden Deckel (sog. "PET-Deckel, Ø 62 mm Modell 34") aus farblos-transparentem Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39 (lt. Antrag aus PET- Polyethylen).

Das im Durchmesser ca. 6,2 cm große Erzeugnis verfügt über einen leicht erhöhten Rand und dient als einmaliger Verschluss von Bechern, Boxen oder Schüsseln.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Stöpsel, Deckel, Kapseln und andere Verschlüsse aus Kunststoff, andere als Verschluss- oder Flaschenkapseln".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF DECKEL MIT KUNSTSTOFF POLYETHYLEN

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie…

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie der vorgelegten Produktabbildung handelt es sich um einen runden Deckel (sog. "rPET-Deckel, Modell 63") aus farblos-transparentem Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39 (lt. Antrag aus rPET- recyceltes Polyethylen).

Das im Durchmesser ca. 15 cm große Erzeugnis verfügt über einen leicht erhöhten Rand und dient als einmaliger Verschluss von Schalen oder Bechern.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Stöpsel, Deckel, Kapseln und andere Verschlüsse aus Kunststoff, andere als Verschluss- oder Flaschenkapseln".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF DECKEL MIT KUNSTSTOFF POLYETHYLEN

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie…

Nach den Angaben der Antragstellerin sowie der vorgelegten Produktabbildung handelt es sich um einen quadratischen Deckel (sog. "PET-Dom-Deckel Modell 15") aus farblos-transparentem Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39 (lt. Antrag aus PET- Polyethylen).

Das leicht gewölbte, ca. 18 x 18 cm große Erzeugnis dient als einmaliger Verschluss von Bechern, Boxen oder Schüsseln.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Stöpsel, Deckel, Kapseln und andere Verschlüsse aus Kunststoff, andere als Verschluss- oder Flaschenkapseln".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF DECKEL MIT KUNSTSTOFF POLYETHYLEN

Aluminiumverbundplatten Bei der Ware handelt…

Aluminiumverbundplatten Bei der Ware handelt es sich um eine Mehrschicht-Verbundplatte bestehend aus einem Kern aus Kunststoff (LDPE), der auf beiden Seiten mit einem Aluminiumblech laminiert ist.

Die Aluminiumschicht ist oberflächlich mit einer Lackschicht versehen. Den Angaben nach ist der Kunststoffkern 3,4 mm und die Aluminiumschicht jeweils 0,28 mm dick.

Die Dicke der Farbschicht liegt bei 0,02 mm. Die Gesamtdicke beträgt 4 mm. Die Platten haben die Abmessungen 1000 mm x 2050 mm, 1250 mm x 2550 mm oder 1500 mm x 3050 mm.

Den Angaben nach besteht die Ware aus nicht legiertem Aluminium (1100-H18). Die vZTA ist nur gültig für einen Kupfergehalt von 0,1 GHT oder weniger.

Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Bleche und Bänder, aus Aluminium, mit einer Dicke von mehr als 0,2 mm, quadratisch oder rechteckig, aus nicht legiertem Aluminium, mit Farbe versehen, lackiert oder mit Kunststoff beschichtet, in die Untterposition 7606 1110 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL ALUMINIUM POLYETHYLEN BLECH OBERFLÄCHENBEARBEITET

Aluminiumverbundplatten Bei der Ware handelt…

Aluminiumverbundplatten Bei der Ware handelt es sich um eine Mehrschicht-Verbundplatte bestehend aus einem Kern aus Kunststoff (LDPE), der auf beiden Seiten mit einem Aluminiumblech laminiert ist.

Die Aluminiumschicht ist oberflächlich mit einer Lackschicht versehen. Den Angaben nach ist der Kunststoffkern 3,4 mm und die Aluminiumschicht jeweils 0,28 mm dick.

Die Dicke der Farbschicht liegt bei 0,02 mm. Die Gesamtdicke beträgt 4 mm. Die Platten haben die Abmessungen 1000 mm x 2050 mm, 1250 mm x 2550 mm oder 1500 mm x 3050 mm.

Den Angaben nach besteht die Ware aus einer Aluminiumlegierung (1100-H18). Die vZTA ist nur gültig für einen Kupfergehalt von mehr als 0,1 GHT.

Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als Bleche und Bänder, aus Aluminium, mit einer Dicke von mehr als 0,2 mm, quadratisch oder rechteckig, aus Aluminiumlegierungen, andere, mit Farbe versehen, lackiert oder mit Kunststoff beschichtet, in die Unterposition 7606 1220 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL POLYETHYLEN BLECH OBERFLÄCHENBEARBEITET

Plane, sog. Extra-Abdeckplanen (Winterabdeckplanen)…

Plane, sog. Extra-Abdeckplanen (Winterabdeckplanen) für Pools - noch nicht zusammengesetzt mit Montagematerial [Spannseil aus einem mit einer Kunststoffhülle   überzogenen Metalldrahtseil (16 m) und einer Spannvorrichtung aus Metall] eingehend; mit einem   bedruckten Papiereinleger in einem Polybeutel verpackt, - flaches, rundes Erzeugnis, mit einem Durchmesser von laut Antrag 4,60 m, - aus einem ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Gewebe aus Streifen aus laut Antrag Polyethylen   (synthetische Spinnmasse, somit keine Ware der Unterposition 6306 1200) mit einer augenscheinlichen   Breite von weniger als 5 mm; das Gewebe ist beidseitig mit einer Folie aus Kunststoff laminiert und   weist auf den Außenseiten einen Glanz auf; das Überziehen mit Kunststoff ist mit dem bloßen Auge   jedoch nicht wahrnehmbar (somit weder Meterware der Position 5903, noch des Kapitels 39),  - am bis zu  ca. 6,5 cm breiten, durch Umschlagen und Festnähen gesäumten Rand mit einer    eingezogenen, ca. 1,8 mm dicken "Kordel" aus gedrehten Streifen aus synthetischer Spinnmasse    verstärkt und in regelmäßigen Abständen mit silberfarbenen Ösen aus augenscheinlich unedlem   Metall ausgestattet, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient laut Antrag als Abdeckung zum Schutz von Außenpools, - stellt sich weder als Teil noch als Zubehör eines Schwimm- oder Planschbeckens dar, somit keine Ware   der Position 9506.

  "Plane aus Spinnstoffen, andere als in der Unterposition 6306 12 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE EINFARBIG KONFEKTIONIERT AUS UNEDLEM METALL BEIDSEITIG PLANE POLYETHYLEN IN RUNDER FORM STREIFEN