REINIGUNGSTUCH.

Reinigungstuch, sog. Poliertuch, Foto siehe…

aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; konfektioniert; reinigungstuch

Reinigungstuch, sog. Poliertuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, laut Antrag in den Abmessungen: ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen, beidseitig gerauten Gewebe aus laut Antrag 80 % Polyester und 20 % Polyamid (beides synthetische Chemiefasern), - an den Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewebe, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Scheuertuch, Foto siehe…

aus chemiefaser; konfektioniert; reinigungstuch; scheuertuch

Reinigungstuch, sog. Scheuertuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, laut Antrag in den Abmessungen: ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 2 mm dicken, einfarbigen Schlingengewirke aus laut Antrag 80 % Polyester und 20 % Polyamid (beides synthetische Chemiefasern), - an den Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirke"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT REINIGUNGSTUCH SCHEUERTUCH

Angaben: Reinigungstücher; zur Reinigung…

Angaben: Reinigungstücher; zur Reinigung von diversen Oberflächen; Anzahl Tücher/Paket: 80 Stück (insgesamt 320 Stück).

Warenbeschreibung: Weiße Tücher (Abmessungen: ca. 21,4 x 16,4 cm), getränkt mit Reinigungsflüssigkeit, zu 80 Stück verpackt in einem wiederverschließbaren Kunststoffbeutel, jeweils vier Kunststoffbeutel zusammen mit einem wiederverschließbaren, rechteckigen Dosierspender aus Kunststoff umverpackt.

Befund: Vliesstoffe mit Reinigungsmitteln getränkt, andere als zur Körperpflege. Zusammengesetzte Ware aus mit Reinigungsmitteln getränkten Vliestüchern und einem Dosierspender aus Kunststoff, bei der im Hinblick auf die Verwendung die mit Reinigungsmitteln getränkten Vliestücher als charakterbestimmend angesehen werden.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: VLIESSTOFF FÜR DEN HAUSHALT GETRÄNKT REINIGUNGSTUCH REINIGUNGSMITTEL

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten Artikel handelt es sich um eine Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf (bedruckte Papphülle), bestehend aus - einer klarsichtigen, lediglich haftenden Folie aus Kunststoffen im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39, -- mit den Abmessungen von ca. 42 x 23,5 cm, -- mit abgerundeten Ecken versehen und beidseitig mit einer Schutzfolien abgedeckt, -- dient dem Schutz eines Monitordisplays, - einem ca. 12 x 12 cm großen, an den Rändern gezackten Display-Reinigungstuch aus Spinnstoffen, - einem feuchten Desinfektionstuch sowie - einem ca. 8,5 x 5,4 cm großen, mit abgerundeten Ecken versehenen Folienwerkzeug aus Kunststoffen (sog.

Rakel). Im Hinblick auf den Umfang und die Bedeutung in Bezug auf die Verwendung bestimmt die Kunststofffolie den Charakter der Warenzusammenstellung.

Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "andere Ware aus Kunststoffen, andere als in den TARIC-Codes 3926 1000 00 bis 3926 9092 30 erfasst, aus Folien hergestellt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF WARENZUSAMMENSTELLUNG KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FOLIE REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Trockentuch, Artikelnummer…

Reinigungstuch, sog. Trockentuch, Artikelnummer 706827, Foto siehe Anlage, - laut Antrag zwei Stück in unterschiedlichen Farben in einer Verkaufsverpackung aufgemacht, - rechteckig, in den Abmessungen von ca. 40 cm x 50 cm, - aus einem ca. 1,3 mm dicken, einfarbigen Gewebe aus laut Antrag 80 % Polyester und 20 % Polyamid (beides synthetische Chemiefasern), - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - ohne Hinweise auf Handarbeit, - laut Antrag zur Verwendung als Trockentuch. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT SAUM AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Chenille Ersatzbezug…

Reinigungstuch, sog. Chenille Ersatzbezug für Wischmopp, Foto siehe Anlage, - auf einem Pappaufhänger aufgebracht, - rechteckig, mit den Abmessungen von: ca. 44 cm x 13 cm, - aus einem einfarbigen Gewebe aus laut Antrag Polyester (synthetische Chemiefasern), auf dessen vorgefertigten Grund im Tuftingverfahren nachträglich eine Schlingenoberfläche aus Chenillegarnen aus Spinnstoffen aufgebracht wurde (Meterware der Position 5802), - auf der Unterseite sind an den beiden Schmalseiten zwei Zuschnitte aus Geweben so aufgenäht, dass der Bezug in einen Klappmoppwischer eingespannt werden kann, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, andere als in den Unterpositionen 6307 1010 und 6307 1030 genannte, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF GEWEBE KONFEKTIONIERT REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Mikrofaser Ersatzbezug…

Reinigungstuch, sog. Mikrofaser Ersatzbezug für Wischmopp, Foto siehe Anlage, - rechteckig; in den Abmessungen von ca. 46 cm x 14 cm, - aus buntgewebten Plüschgeweben aus laut Antrag Polyester (synthetische Chemiefasern), - auf der Unterseite sind an den beiden Schmalseiten zwei Zuschnitte aus auf der Rückseite mit einer geprägten Kunststofffolie versehenen Geweben der Position 5903 so aufgenäht, dass der Bezug in einen Klappmoppwischer eingespannt werden kann, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch) aus Spinnstoffen, aus Geweben, nicht handgearbeitet"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS GEWEBE AUS CHEMIEFASER KONFEKTIONIERT REINIGUNGSTUCH

Warenzusammenstellung, bestehend aus einem…

Warenzusammenstellung, bestehend aus einem optisches Element aus Glas (Glaskugel) und einer Spinnstoffware (Reinigungstuch), sog.

Vollglaskugel, Abbildung siehe Anlage, - in Aufmachung für den Einzelverkauf (in einem speziell für die Aufnahme der Kugel und dem Reinigungstuch her- gerichteten, für den dauernden Gebrauch geeigneten Behältnis verpackt; so in einem bedruckten Stülpdeckel- karton verpackt), - zur Befriedigung eines speziellen Bedarfs zusammengestellt, - optisches Element aus vollständig klarem und transparentem Glas (Glaskugel), - - hergestellt in einem Pressverfahren, - - mit einem Durchmesser von 9 cm, - - ungefasst, - - geschliffen und poliert, jedoch nicht optisch bearbeitet, - - laut Antrag zur Verwendung bei der Fotografie, erzeugt klare scharfe Spiegelungen; geeignet zum Fotografieren von Landschaftsaufnahmen, Architekturfotografie, Streetphotography und vielem mehr mit allen gängigen Spiegelreflexkameras und spiegellosen Systemkameras, - - keine Zuweisung zum Kapitel 90, weil die Glaskugel nicht optisch bearbeitet ist, - Spinnstoffware (Mikrofaser-Reinigungstuch), - - aus einfarbigen Gewirken aus Spinnstoffen, - - auf der Vorderseite mit der Prägung des Firmenlogos, - - doppellagig; mit den Abmessungen von ca. 34 cm x 18 cm, - - dient dem Reinigen der Glaskugel, - die Glaskugel bestimmt nach dem Umfang und ihrer Bedeutung in Bezug auf die Verwendung den wesentlichen Charakter der Warenzusammenstellung. "Optische Elemente, aus Glas, nicht optisch bearbeitet, keine Ware der Position 7015"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS GLAS GLAS DURCHSICHTIG REINIGUNGSTUCH

Reinigungstücher, sog. Bambus-Reinigungstücher,…

Reinigungstücher, sog. Bambus-Reinigungstücher, Foto siehe Anlage, - mit einer Pappbanderole umwickelt, - als Meterware auf einer Rolle mit einer Breite von ca. 29 cm; im Abstand von ca. 28 cm mit einer Strichperforation versehen, um zwanzig einzelne "Vliestücher" abtrennen zu können; durch bloßes Abtrennen gebrauchsfertig, somit konfektioniert, - laut Untersuchungsergebnis aus Vliesstoffen der Position 5603 aus künstlichen Chemiefasern (keine Bambusfasern enthaltend), der genadelt und mit Bindefasern aus synthetischen Chemiefasern verfestigt ist, - dienen laut Antrag als Reinigungstücher und werden als solche nicht vom Warenkreis der Position 6302 erfasst. "Andere konfektionierte Waren (Reinigungstücher) aus Spinnstoffen, aus Vliesstoffen"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS KÜNSTLICHER CHEMIEFASER IN ROLLEN AUS VLIESSTOFF REINIGUNGSTUCH

Reinigungstuch, sog. Microfasertuch, Foto…

Reinigungstuch, sog. Microfasertuch, Foto siehe Anlage, - quadratisch, mit den Abmessungen von ca. 40 cm x 40 cm, - aus einem ca. 2 mm dicken, einfarbigen Schlingengewirke aus laut Antrag 100 % synthetischen Chemiefasern, - an allen Rändern durch Überwendlichnähte gesäumt (somit konfektioniert), - dient laut Antrag als universelles Tuch für alle Anwendungen der Unterhaltsreinigung, - aufgrund des verwendeten Flächenerzeugnisses keine Ware der Unterposition (KN) 6307 1090. "Andere konfektionierte Ware (Reinigungstuch), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER REINIGUNGSTUCH