SCHLOSS.

ZÁMKY 44 LOCKS 99 CERRADURA 18 LUKUD 1 LUKKO 5 SERRURE 44 SERRATURE 4 SLOTEN 38 ZAMKI 14 ÎNCUIETOARE 19 ZÁMKY 2 KLJUČAVNICE 3 LÅS 37

Es handelt sich um nahezu L-förmige Erzeugnisse…

Es handelt sich um nahezu L-förmige Erzeugnisse aus Stahl, die an einem Schenkel einfach abgestuft sind und am Ende dieses Schenkel leicht abgeschrägt sind.

Die Erzeugnisse sind mit einer durchgehenden und einer nicht durchgehenden Lochung versehen.

Sie dienen der Verbindung einer Schließnase mit der Türgriffachse in einem Türschloss (zum Schließen mit Schlüssel), um eine Tür zu öffnen oder zu blockieren.

Abmessungen: etwa 7,6 mm x 5,6 mm. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Teile aus unedlen Metallen von Schlössern (zum Schließen mit Schlüssel) aus unedlen Metallen" zum TARIC-Code 8301 6000 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL SCHLOSS

Es handelt sich um aus unedlen Metallen gefertigte…

Es handelt sich um aus unedlen Metallen gefertigte Vorhängeschlösser mit einem annähernd quaderförmigen Gehäuse aus Kunststoff.

Sie sind mit einer mit Schlüssel zu betätigenden Schließmechanik und einem U-förmigen, aufklappbaren Bügel ausgestattet.

An dem Schloss sind zwei Schlüssel mit einem Schlüsselring befestigt. Die Erzeugnisse dienen zum Verschließen und Sichern von z.

B. Koffern und sind jeweils zu zwei Stück auf einer bedruckten Pappunterlage aufgeblistert. Abmessungen (max.

Höhe x Breite): ca. 37 x 22 mm. - Antragstellerangaben - Beispielhafte Abbildung siehe Anlage. Die unedlen Metalle bestimmen insbesondere aufgrund ihrer Bedeutung für die Verwendung den Charakter der aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzten Waren.

Derartige Waren gehören als "Vorhängeschlösser (zum Schließen mit Schlüssel), aus unedlen Metallen" zur Codenummer 8301 10 00 00 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE AUS UNEDLEM METALL SCHLOSS SCHLÜSSEL VORHÄNGESCHLOSS

Es handelt sich um kreiszylindrische Hohlerzeugnisse…

Es handelt sich um kreiszylindrische Hohlerzeugnisse (Innendurchmesser: etwa 14 mm) aus Stahl, die zu einem nahezu rechteckigen Steg mit einer nicht durchgehenden Bohrung ausgearbeitet sind.

Die Erzeugnisse werden in Schließzylinder von Schlössern zum Schließen mit Schlüssel eingebaut und dienen der Betätigung des Mechanismus im Schloss. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Teile aus unedlen Metallen von Schlössern (zum Schließen mit Schlüssel) aus unedlen Metallen" zur Codenummer 8301 6000 90 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL SCHLOSS

Es handelt sich um vollständig aus Stahl…

Es handelt sich um vollständig aus Stahl gefertigte, längliche Flacherzeugnisse in verschiedenen Abmessungen, die über eine nahezu über die gesamte Länge reichende, rechteckige Lochung verfügen und deren Längsränder wellenförmig ausgearbeitet sind.

Die Erzeugnisse außerdem sind mit mehreren spezifischen Aussparungen versehen. Sie werden in Schließzylinder von Schlössern zum Schließen mit Schlüssel eingebaut und dienen als Endstück. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Teile aus unedlen Metallen von Schlössern (zum Schließen mit Schlüssel) aus unedlen Metallen" zum TARIC-Code 8301 6000 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL SCHLOSS ENDSTÜCK RECHTECKIG