SCHUTZKLEIDUNG.

ЗАЩИТНИ ОБЛЕКЛА 1 OCHRANNÉ OŠACENÍ 18 BESKYTTELSESTØJ 46 PROTECTIVE CLOTHING 18 ROPA PROTECTORA 20 SUOJAVAATETUS 3 VÊTEMENT DE PROTECTION 44 ZAŠTITNA ODJEĆA 2 VÉDŐRUHÁZAT 1 BESCHERMENDE KLEDING 12 ODZIEŻ OCHRONNA 4 ÎMBRĂCĂMINTE DE PROTECŢIE 7 OCHRANNÝ ODEV 4 SKYDDSKLÄDER 16

Kittel, sog. cleo® saphir Schutzkittel für…

gewirke oder gestricke; aus chemiefaser; vliesstoff; mit klettverschluss;…

Kittel, sog. cleo® saphir Schutzkittel für Zytostatika & biologische Arbeitsstoffe, Größe L, in der Ausführung mit sog.

Strickbündchen, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - mit einer Vorderseite und Ärmeln aus überwiegend ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Außen-   seite) mit einer Kunststofffolie (kein Zellkunststoff; laut Antrag Polyethylen) laminierten Vliesstoffen der   Position 5603 aus laut Antrag Polypropylen (synthetische Chemiefasern) und einer Rückseite aus   unlaminierten Vliesstoffen der Position 5603, - über das Knie reichend (Rückenlänge: ca. 118 cm), - mit einem runden Halsausschnitt mit Randeinfassung, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, im Nacken mit einem Klettverschluss und im Taillenbereich   mit Bindebändern zu schließen, - mit langen Ärmeln; an den Ärmelenden mit doppelt gearbeiteten Bündchen aus Gewirken ausgestattet, - am unteren Rand lediglich geschnitten, - laut Antrag nicht für den Einsatz bei chirurgischen Eingriffen bestimmt. "Kleidung aus Erzeugnissen der Position 5603, kein Einwegkittel, von der durch Patienten bzw.

Chirurgen  bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE ODER GESTRICKE AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF MIT KLETTVERSCHLUSS POLYPROPYLEN POLYETHYLEN SCHUTZKLEIDUNG ZUM SCHUTZ

Kittel, sog. cleo® saphir Schutzkittel für…

Kittel, sog. cleo® saphir Schutzkittel für Zytostatika & biologische Arbeitsstoffe, Größe L, in der Ausführung mit sog.

Gummizugbündchen, Foto siehe Anlage, - veranschaulicht durch ein Warenmuster in der Ausführung mit sog.

Strickbündchen, - in einem Polybeutel verpackt, - mit einer Vorderseite und Ärmeln aus überwiegend ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Außen-   seite) mit einer Kunststofffolie (kein Zellkunststoff; laut Antrag Polyethylen) laminierten Vliesstoffen der   Position 5603 aus laut Antrag Polypropylen (synthetische Chemiefasern) und einer Rückseite aus   unlaminierten Vliesstoffen der Position 5603, - über das Knie reichend (Rückenlänge: ca. 118 cm), - mit einem runden Halsausschnitt mit Randeinfassung, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, im Nacken mit einem Klettverschluss und im Taillenbereich   mit Bindebändern zu schließen, - mit langen Ärmeln; laut Antrag an den Ärmelenden mit einem elastischen, verengenden Band ausge-   stattet, - am unteren Rand lediglich geschnitten, - laut Antrag nicht für den Einsatz bei chirurgischen Eingriffen bestimmt. "Kleidung aus Erzeugnissen der Position 5603, kein Einwegkittel, von der durch Patienten bzw.

Chirurgen  bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS CHEMIEFASER VLIESSTOFF MIT KLETTVERSCHLUSS POLYPROPYLEN POLYETHYLEN SCHUTZKLEIDUNG ZUM SCHUTZ

Sattlerwaren für Tiere (Schuhe für Hunde…

aus spinnstoff; aus gewirken oder gestricken; schuh; für tiere;…

Sattlerwaren für Tiere (Schuhe für Hunde oder Katzen), Foto siehe Anlage, - vier erkennbar für Hunde oder Katzen gearbeitete Schutzüberzüge für die Pfoten, - die Pfoten hoch umschließend, - aus Gewirken aus Spinnstoffen, - vorn überlappend gearbeitet; mit reflektierenden Klettbändern zu verengen, - mit einer rutschfesten Sohle aus Gummi (laut Antrag), - in verschiedenen Größen. "Sattlerwaren für Tiere (Hunde- oder Katzenschuhe), aus Stoffen aller Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN SCHUH FÜR TIERE SCHUTZKLEIDUNG FÜR KATZEN FÜR HUNDE

Kittel, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage,…

Kittel, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen Vliesstoffen aus Spinnstoffen, - über die Knie reichend (Rückenlänge: ca. 102 cm), - mit einem runden Halsausschnitt mit Randeinfassung, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, die im Nacken und im Taillenbereich mit   Bindebändern zu schließen ist, - mit langen Ärmeln; an den Ärmelenden elastisch verengt, - am unteren Rand lediglich geschnitten, - laut Antrag nicht für den Einsatz bei chirurgischen Eingriffen bestimmt. "Kleidung (Schutzkittel) aus Erzeugnissen der Position 5603, kein Einwegkittel, von  der durch Patienten bzw.

Chirurgen bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF MIT LANGEN ÄRMELN MIT BINDEBÄNDERN AUS VLIESSTOFF SCHUTZKLEIDUNG

Sattlerwaren für Tiere, sog. wasserdichte…

Sattlerwaren für Tiere, sog. wasserdichte Hundeschuhe, Fotos siehe Anlage, - erkennbar für Hunde gearbeitete Schutzüberzüge für die Pfoten, - aus Weichkautschuk (laut Antrag aus natürlichem Kautschuk), - in unterschiedlichen Farben und Größen (XXS, XS, S, M, L und XL), - die Schutzüberzüge stellen sich gleichermaßen als Waren zu hygienischen Zwecken   aus Weichkautschuk und als Sattlerwaren für Tiere dar, sie sind damit der von den   gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen (4014 und 4201) in der Nomenklatur   zuletzt genannten Position zuzuweisen. "Sattlerwaren für Tiere (Schutzüberzüge), aus Stoffen aller Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KAUTSCHUK SCHUH ZU HYGIENISCHEN ZWECKEN FÜR TIERE SCHUTZKLEIDUNG FÜR HUNDE

Sattlerwaren für Tiere (Hundeschuhe), Fotos…

aus spinnstoff; aus gewebe; gefüttert; schuh; für tiere; schutzkleidung;…

Sattlerwaren für Tiere (Hundeschuhe), Fotos siehe Anlage, - vier erkennbar für Hunde gearbeitete Schutzüberzüge für die Pfoten, - die Pfoten hoch umschließend, - aus Geweben aus Spinnstoffen; mit Plüschgewirken gefüttert, - vorn überlappend mit Klettverschluss gearbeitet; zusätzlich mit reflektierenden   Klettbändern zu verengen, - mit einer Gummisohle mit einem Anti-Rutsch-Profil, - in verschiedenen Größen und Farben. "Sattlerwaren für Tiere (Hundeschuhe), aus Stoffen aller Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS GEWEBE GEFÜTTERT SCHUH FÜR TIERE SCHUTZKLEIDUNG FÜR HUNDE

Nach den Antragsangaben sowie den vorliegenden…

warenzusammenstellung; kunststoffe; aus kunststoff; für den einmaligen…

Nach den Antragsangaben sowie den vorliegenden Produktabbildungen handelt es sich um eine Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf (sog.

Minigrip-Beutel) in Form eines Schutzkleidungs-Sets, bestehend aus - einem Mantel aus weißer Kunststofffolie aus Polyethylen (Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39), der mit Druckknöpfen verschlossen wird, - zwei Schuhüberziehern aus blauer Kunststofffolie aus Polyethylen, die an der oberen, offenen Seite mit einem Gummizug versehen und dadurch gerafft sind, - einem rechteckigen Mundschutz aus sog.

Tissue, der an den beiden Schmalseiten mit zwei Gummibändern zur Befestigung hinter den Ohren ausgestattet ist und - einer Kopfhaube aus Vliesstoff mit elastischem Gummizug.

Das Set dient -lt. Antragsangaben- dem Schutz von Besuchern im Lebensmittel-, Industrie- und medizinischen Bereich zum einmaligen Gebrauch.

Im Hinblick auf den Umfang bestimmt der Mantel aus Kunststofffolie den Charakter der Warenzusammenstellung.  Zolltarifrechtlich handelt es sich um "andere Waren aus Kunststoffen, Kleidung und Bekleidungszubehör".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF FÜR DEN EINMALIGEN GEBRAUCH MIT KUNSTSTOFF KLEIDUNGSSTÜCK MANTEL SCHUTZKLEIDUNG

Kittel, sog. Patientenflügelhemd Premium,…

aus spinnstoff; mit langen ärmeln; mit bindebändern; aus vliesstoff;…

Kittel, sog. Patientenflügelhemd Premium, in Erwachsenengröße, Foto siehe Anlage, - 10 Stück in einem Polybeutel verpackt, - aus Vliesstoffen der Position 5603 aus laut Antrag Polypropylen (synthetische Chemiefasern, damit keine Ware des Kapitels 39), - über die Knie reichend (Rückenlänge: ca. 110 cm), - mit einem runden Halsausschnitt, - hinten mit einer durchgehenden Öffnung, die im Nacken und im Taillenbereich mit Bindebändern geschlossen werden kann, - mit langen Ärmeln, - am unteren Rand lediglich geschnitten, - ist laut Antrag zum Tragen bei operativen Eingriffen bestimmt; stellt sich als Einweg-Kleidung von der durch Patienten bzw.

Chirurgen bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art dar. "Kleidung aus Erzeugnissen der Position 5603, Einwegkittel, von der durch Patienten bzw.

Chirurgen bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF MIT LANGEN ÄRMELN MIT BINDEBÄNDERN AUS VLIESSTOFF SCHUTZKLEIDUNG ZUM SCHUTZ

Es handelt sich um eine Zusammenstellung…

warenzusammenstellung; aus polyester; aus papier; schutzkleidung;…

Es handelt sich um eine Zusammenstellung der nachfolgend beschriebenen Waren, die gemeinsam in eine Kunststofffolie eingewickelt sowie in einem Beutel aus Papier und Kunststofffolie f?r den Einzelverkauf aufgemacht sind: 1.

Ein blauer, aus mehreren Teilen zusammengen?hter R?ckenschlussmantel aus einem Vlies nach den Angaben der Antragstellerin aus gewichtsm??ig vorherrschenden Zellstofffasern und synthetischen Chemiefasern (Polyester), die durch hohen Wasserdruck miteinander verfestigt worden sind (sog.

Spunlace-Technologie). Am Halsausschnitt ist der Mantel mit einem Klettverschluss, an den ?rmeln mit elastischen wei?en B?ndchen und im Taillenbereich mit vier B?ndern zum Schlie?en des Mantels ausgestattet, von denen zwei durch zwei L?cher eines rechteckigen (mit abgerundeten Ecken), zweifach gelochten, einseitig bedruckten Papierzuschnitts gezogen sind.

Innen ist der Mantel mit der Angabe der Gr??e bedruckt. 2. Ein rechteckiges, wei?es, sog. Einmalhandtuch (Format etwa 29,5 x 35,0 cm) bestehend aus einem mit einem fadengeleges verst?rktes Papier.

Die Waren dienen gemeinsam der Gew?hrleistung von Sterilit?t bei operativen Eingriffen im medizinischen Bereich.

Abbildung siehe Anlage. Derartige Warenzusammenstellungen geh?ren als "Kleidung aus Papierhalbstoff, Papier, Zellstoffwatte oder Vliesen aus Zellstofffasern" zur Codenummer 4818 50 00 00 0 des Zolltarifs, da ihr wesentlicher Charakter durch die unter 1. beschriebene, aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Ware bestimmt wird, deren wesentlicher Charakter im Hinblick auf den Umfang durch die Zellstofffasern bestimmt wird.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS POLYESTER AUS PAPIER SCHUTZKLEIDUNG ZUR VERWENDUNG IM KRANKENHAUS

Overall, sog. PP-Overall mit Kapuze, Onni-Tec,…

mit kapuze; aus chemiefaser; aus vliesstoff; schutzkleidung

Overall, sog. PP-Overall mit Kapuze, Onni-Tec, Art. 8012306, Gr??e XL, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,3 mm dicken Vliesstoffen der Position 5603 aus laut Antrag 100 % Polypropylen (synthetische Chemiefasern), - mit einer Kapuze, - den ganzen K?rper mit Ausnahme des Gesichts, der H?nde und der F??e bedeckend, - vorn mit einer oberhalb des Schritts endenden ?ffnung mit Rei?verschluss, - an der Kapuze, im Bereich der Taille sowie an den ?rmel- und Beinabschl?ssen elastisch verengt, - wird als Overall nicht vom Warenkreis der Unterposition 6210 1092 erfasst, - aufgrund der verwendeten Fl?chenerzeugnisse keine Ware des Kapitels 39. "Kleidung aus Erzeugnissen der Position 5603, kein Einwegkittel, von der durch Patienten bzw.

Chirurgen bei chirurgischen Eingriffen verwendeten Art"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT KAPUZE AUS CHEMIEFASER AUS VLIESSTOFF SCHUTZKLEIDUNG