TEIL #9.

Glaszylinder für Teemaschine (Abbildung siehe…

Glaszylinder für Teemaschine (Abbildung siehe Anlage) - zylindrisches, spezifisch gefertigtes Behältnis aus Borosilikatglas (lt.

Antragsteller), Durchmesser ca. 8,9 cm, Höhe ca. 14,6 cm, - erkennbar ausschließlich zur Verwendung als Glaszylinder einer Brühkammer in Teemaschinen für den Haushalt bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für Elektrowärmegeräte für den Haushalt bestimmt, nicht von der in den TARIC-Codes 8516 90 00 10 bis 8516 90 00 80 erfassten Art - Glaszylinder für Teemaschine"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEHÄLTER TEIL GLAS FÜR DEN HAUSHALT ELEKTROWÄRMEGERÄT

"Projektor-Ersatzlampe SKU J153447,…

"Projektor-Ersatzlampe SKU J153447, SP-LAMP-087-V7-1E " (Abbildung siehe Anlage) - aus einer Quecksilberdampf-Entladungslampe in einem spezifisch für den Einbau in Projektoren geformten Gehäuse mit innenverspiegeltem Reflektor und Montagevorrichtungen, - zur Verwendung als Ersatzlampeneinheit für Videoprojektoren. "Elektrische Entladungslampe, Quecksilberdampflampe - sog.

Ersatzlampe für Projektor"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH ENTLADUNGSLAMPE FÜR PROJEKTOREN

Rücklaufleitung für KFZ-Motorkühlkreislauf,…

Rücklaufleitung für KFZ-Motorkühlkreislauf, Foto siehe Anlage, - in Form einer spezifisch gefertigten gebogenen Leitung aus laut Antrag Aluminium, - wird im Motorraum von Kraftfahrzeugen innerhalb des Motorkühlsystems von flüssigkeitsgekühlten Verbrennungsmotoren verbaut, - dient laut Antrag im Kühlmittelkreislauf dazu, erwärmte Kühlflüssigkeit (Gemisch aus Kühlmittel- zusatz und destilliertem Wasser) zurück zum Motorkühler zu transportieren, - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Anschlüsse) erkennbar hauptsächlich für Kraftfahrzeuge des Kapitels 87 bestimmt. "Teil für Kraftfahrzeuge der Position 8701 bis 8705, Teil eines Kühlers (Rücklaufleitung), nicht für die industrielle Montage, nicht aus gesenkgeschmiedetem Stahl"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ALUMINIUM KÜHLER FÜR KRAFTFAHRZEUGE ZUR KÜHLUNG

Teil eines Wechselrichters, sog. Wasserkühlkörper,…

Teil eines Wechselrichters, sog. Wasserkühlkörper, im Wesentlichen bestehend aus einer flach-quaderförmigen Kühlplatte (ca. 300 mm x 215 mm x 24,5 mm) mit in Längsrichtung verlaufenden Kanälen mit sternförmigem Querschnitt und zwei an deren Stirnseiten angeschraubten Seitenteilen mit Öffnungen zum Anschluss an Wasserleitungen, alle aus Aluminium (EN AW-6060), Gesamtabmessungen: 350 mm x 215 mm x 25,5 mm, mit einseitigen Sackbohrungen mit M4-Gewinde zur Montage an einem Wechselrichter, zur Abführung der im Wechselrichter während des Betriebs entstehenden Wärmeenergie an durchfließendes Wasser.

Die Ware ist als "erkennbares Teil eines Stromrichters, keine zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe) für Geräte der Unterposition 8504 4030" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER TEIL ALUMINIUM WECHSELRICHTER

Teil eines Wechselrichters, sog. Luftkühlkörper,…

Teil eines Wechselrichters, sog. Luftkühlkörper, aus einer flach-quaderförmigen Kühlplatte mit kammartigem Querschnitt, mit 23 parallel zueinander verlaufenden Kühlrippen, aus Aluminium (EN AW-6060), Abmessungen: ca. 300 mm x 300 mm x 23 mm, mit Bohrungen zur Montage an einem Wechselrichter, zur Abführung der im Wechselrichter während des Betriebs entstehenden Wärmeenergie an die Umgebungsluft.

Die Ware ist als "erkennbares Teil eines Stromrichters, keine zusammengesetzte elektronische Schaltung (Baugruppe) für Geräte der Unterposition 8504 4030" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ALUMINIUM LUFT WECHSELRICHTER

Zusammengesetzte elektronische Baugruppe…

gedruckte schaltung; teil; elektrisch; baugruppe

Zusammengesetzte elektronische Baugruppe in Form eines Analog/Digital-Wandlers, mit Operationsverstärker, einem 12VDC Relais, einem 4,5VDC Relais, sowie weiteren aktiven und passiven Bauelementen bestückten, gedruckten Schaltung, versehen mit einer elektrischen Steckvorrichtung an Ober- und Unterseite; in der oberen Steckvorrichtung befindet sich ein eingesteckter und mit Schrauben gesicherter, elektrischer Steckadapter mit Spannklemmsystem. (Abbildung laut Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG TEIL ELEKTRISCH BAUGRUPPE

Bei der Ware (sog. "Lima_48135 Ersatzteile…

Bei der Ware (sog. "Lima_48135 Ersatzteile Beine Holz") handelt sich um im Durchmesser ca. 4 cm dicke Barhockerbeine aus Holz mit eckigem Querschnitt.

Sie sind am oberen Ende mit zwei Bohrungen und einer abgeschrägten Fläche zum Anbringen an die Sitzfläche sowie in der Mitte mit einer weiteren Bohrung zum Anbringen einer Fußablage versehen.

Aufgrund ihrer Größe und Form sind sie erkennbar als Bein eines Barhockers zu verwenden. Die Ware ist als "erkennbares Teil eines anderen als von der Position 9402 erfassten Sitzmöbels, nicht für Luftfahrzeuge bestimmt, aus Holz" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BEIN AUS HOLZ SITZ MÖBEL TEIL

Es handelt sich bei der sog. "Profilwelle…

teil; aus stahl; stahl; teil von

Es handelt sich bei der sog. "Profilwelle " um ein nach technischer Zeichnung gefertigtes Erzeugnis aus Stahl mit einer Länge von ca. 340 mm.

Das Erzeugnis weist am äußeren Umfang sechs zahnwellenähnliche Profilierungen und mittig eine kreisrunde Bohrung (Durchmesser von ca. 23 mm) über die gesamte Länge auf.

Die Profilwelle ist mit einer Beschichtung aus Kunststoff und einer weiteren Bohrung (Durchmesser ca. 10 mm) versehen.

Das Erzeugnis dient der Herstellung von Gelenkwellen (nicht Gegenstand dieser vZTA). Das Erzeugnis ist als "Teil, erkennbar ausschließlich für Wellen (Gelenkwellen) bestimmt, nicht für Lagergehäuse von Wälzlagern, nicht gegossen aus Eisen oder Stahl" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL STAHL TEIL VON

Selbstinduktionsspule (sog. Gleichtaktdrossel)…

Selbstinduktionsspule (sog. Gleichtaktdrossel) - aus zwei induktiv gekoppelten, gleichartigen Wicklungen mit 4 Anschlüssen auf einem Wickelkörper aus Phenolharz; - mit einer Induktivität von ca. 22 mH pro Spule und einem Übertragungsverhältnis von 1:1, - zur Verwendung als Entstörfilter in Schaltnetzteilen.

Die Ware ist als "Selbstinduktionsspule, nicht von der mit Telekommunikationsgeräten und für Stromversorgungseinheiten von automatischen Datenverarbeitungsmaschinen und ihren Einheiten verwendeten Art, nicht für zivile Luftfahrzeuge, mit mehreren Wicklungen, mit einer Induktivität von nicht mehr als 62 mH" einzureihen.

VZTA-Nummer:
DEBTI41326/18-1.
Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH INDUKTIONSSPULE ALS BAUELEMENT FERRITKERN