TEIL VON.

ЧАСТИ ЗА 4 ČÁSTI A SOUČÁSTI 527 DEL AF 12 ΜΕΡΟΣ 3 PARTE DE 66 COMPOSANT DE 5 DIO 1 ALKATRÉSZKÉNT 228 PARTE DI 30 DALIS 7 DAĻA NO 14 DEEL VAN 179 COMO PARTE 4 PARTE A 27 ČASŤ 97 DEL OD 8 DEL TILL 102

Sog. Halter aus Zinkdruckguss - in Form eines…

Sog. Halter aus Zinkdruckguss - in Form eines nach Werkzeichnung gefertigten, verwendungsspezifisch geform-   ten Einbauelements (Abmessungen L x B: 26 x 21,5 mm) aus Zinkdruckguss,   einseitig abgewinkelt, mit einer angesetzten Leiste und mehreren (Gewinde-)   Bohrungen (Abbildung siehe Anlage), - konzipiert zum Einbau in eine automatische Kreuzspulmaschine, - als Komponente zum Verbinden von Gehäuse und Halteblech mit der Maschinen-   Tragkonstruktion. "Teil, erkennbar ausschließlich für Maschinen der Position 8445 bestimmt, keine Ware der TARIC-Codes 8448 3100 00 bis 8448 3300 00 - sog.

Halter aus Zinkdruckguss für Kreuzspulmaschine"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS UNEDLEM METALL HALTER ZUM EINBAUEN FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN TEIL VON

Wandplatte, - bestehend aus einer einteiligen,…

aus kunststoff; gehäuse; anschlusstück; teil von

Wandplatte, - bestehend aus einer einteiligen, weißen, rechteckigen Blende aus Kunststoff, - mit zwei untereinander angeordneten Anschlussdurchführung für 2 x RJ45-   Steckbuchsenmodule (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung), - sowie zwei farblich abgestimmten Montageschrauben (De-minimis-Regel).

Die Ware ist als "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich für ein Gerät der Pos. 8536 bestimmt, nicht von Unterpos. 8538 10 bis 8538 9099 95 erfasst" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF GEHÄUSE ANSCHLUSSTÜCK TEIL VON

Stranggussprofile, - verschiedene speziell…

Stranggussprofile, - verschiedene speziell nach DIN EN 13981 für Anwendungen im Schienenfahrzeugbau entwickelte und im Stranggußverfahren hergestellte Profile, - aus einer u. a. für komplexe Strukturen für Wagenkastenrohbauten geeigneten, aushärtbaren AlMgSi-Knetlegierung, - mit entsprechend den Einbauorten (u. a.

Dach, Zwischenboden, Rampe, Seitenwand, Türportal) angepassten, spezifischen Aussparungen, Biegungen, Kantungen, Verbindungsstücken, Innenverstrebungen etc., - laut Antrag für die Fertigung von Wagenkastenrohbauten von Schienenfahrzeugen der Position 8603 (Triebwagen) und der Position 8605 (Personenwagen), - aufgrund der weitergehenden Be- und Verarbeitung keine Waren der Position 7604, - erkennbare Teile zur hauptsächlichen Verwendung an Schienenfahrzeugen der Position 8603 und Position 8605. (Angaben laut Antragsteller)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL PERSONENWAGEN TEIL VON

Abdeckkappen, sog. Steuersatzkappen aus Aluminium…

Abdeckkappen, sog. Steuersatzkappen aus Aluminium Artikelnummer 30261 (silber) und 41400 (schwarz), Fotos siehe Anlage, laut Antrag: - in Form von fahrradspezifisch hergestellten, konusartigen, mit zwei inneren umlaufenden   Nuten versehenen Hohlerzeugnissen aus (lt.

Antrag) Aluminium, - mit einer Höhe von ca. 24 mm, einem Innendurchmesser von ca. 26 mm und einem   maximalen Außendurchmesser von ca. 41 mm, - in beide Nuten sind O-Ringe aus elastischem Material eingelegt, - werden auf das Rohr des Lenkervorbaus von zweirädrigen Kinderfahrrädern gesteckt,  - dienen als Abschluss bzw. der Abdeckung der Kopfmutter (Kontermutter) des oberen   Steuersatzes (Lenkkopflagers), - aufgrund der Konzeption (u. a.

Form und Ausstattung) erkennbar hauptsächlich zur   Verwendung an Fahrrädern bestimmt. "Andere Teile (Abdeckkappen) für Fahrräder der Position 8712"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS ALUMINIUM AUS UNEDLEM METALL FAHRRADTEILE TEIL VON

Starrgabeln, sog. Vorderradgabeln für Fahrräder:…

Starrgabeln, sog. Vorderradgabeln für Fahrräder: Artikelnummer: 40222  (16 Zoll Gabel Voll-ALU LS-Pro16), Artikelnummer: 40224  (18 Zoll Gabel Voll-ALU LS-Pro18), Artikelnummer: 40225  (20 Zoll Gabel Stahl-Schaft CYKE), Artikelnummer: 40226  (24 Zoll Gabel Stahl-Schaft CYKE), Artikelnummer: 40210* (20 Zoll Gabel Stahl-Schaft Skyride), Artikelnummer: 40205* (24 Zoll Gabel Stahl-Schaft Skyride), Fotos siehe Anlage, laut Antrag: - mit Gabelschäften aus (lt.

Antrag) Stahl bzw. (lt. Antrag) Aluminium, - mit Gabelbeinen aus (lt. Antrag) Aluminium, - die Gabelbeine sind mit sog.

Sockeln (zur Aufnahme der Bremse) versehen, - (lt. Antrag) roh (weder mit Farbe versehen, eloxiert, poliert und / oder lackiert), - werden mittels der Steuersätze drehbar im Steuerkopfrohr des Rahmens von zweirädrigen   Kinder- bzw.

Jugendfahrrädern (mit den Laufradgrößen von 16 bis 24 Zoll) gelagert, - dienen u. a. der Aufnahme des Vorderrades und der Bremse, der Lenkung (durch drehbare   Lagerung in den Lenkkopflagern) und der Verbindung zu den beweglichen Teilen des   Steuersatzes, dem Vorbau und Lenker, - (lt.

Antrag) zur Verwendung bei der Herstellung von Fahrrädern bestimmt, - aufgrund der Konzeption (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar hauptsächlich zur   Verwendung in Fahrrädern des Kapitels 87 bestimmt. "Teile für Fahrräder, Vorderradgabeln, weder mit Farbe versehen, eloxiert, poliert und / oder lackiert, nicht vollständig aus Stahl, zur Verwendung bei der Herstellung von Fahrrädern (einschließlich Elektrofahrrädern)" "Die Anwendung der autonomen Aussetzung aufgrund der Endverwendung und die Einreihung in die oben angegebene Codenummer des Zolltarifs stehen unter dem Vorbehalt der Vorlage der erforder- lichen Bescheinigung (Codierung/Schlüssel: N990)".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ROH FAHRRAD FAHRRADTEILE GABEL TEIL VON

Haltevorrichtung, sog. Anschweißblech für…

Haltevorrichtung, sog. Anschweißblech für Tankschutzbügel, Zeichnung siehe Anlage, laut Antrag: - in Form eines spezifisch für einen Sturzbügel gestalteten, gekanteten, mit einer Bohrung versehenen    Erzeugnisses aus unedlem Metall, - wird dauerhaft mit dem Tankschutzbügel von Motorrädern verschweißt, - dient zur Befestigung des Schutzbügels am Motorradrahmen (somit kein Karosseriebeschlag   der Position 8302), - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar zur    hauptsächlichen Verwendung an Krafträdern der Position 8711 bestimmt. "Teil (Haltevorrichtung) für Krafträder der Position 8711, anderes als in den TARIC-Codes 8714 1010 00 bis 8714 1090 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MOTORRAD AUS UNEDLEM METALL HALTER BLECH TEIL VON

Haltevorrichtung, sog. C-Profil als Motorschutzbügel, Zeichnung…

Haltevorrichtung, sog. C-Profil als Motorschutzbügel, Zeichnung siehe Anlage, laut Antrag: - in Form eines spezifisch für einen Sturzbügel gestalteten, c-profilartigen, mit einer Bohrung   und einer Aussparung versehenen Erzeugnisses aus unedlem Metall, - wird dauerhaft mit dem Motorschutzbügel von Motorrädern verschweißt, - dient zur Befestigung des Schutzbügels am Motorradrahmen (somit kein Karosseriebeschlag   der Position 8302), - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar zur    hauptsächlichen Verwendung an Krafträdern der Position 8711 bestimmt. "Teil (Haltevorrichtung) für Krafträder der Position 8711, anderes als in den TARIC-Codes 8714 1010 00 bis 8714 1090 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MOTORRAD AUS UNEDLEM METALL HALTER TEIL VON

Haltevorrichtung, sog. Bolzen für Motorschutz…

Haltevorrichtung, sog. Bolzen für Motorschutz rechts, Zeichnung siehe Anlage, laut Antrag: - in Form eines spezifisch für einen Sturzbügel gestalteten, angefasten, mit einer Bohrung   versehenen, rundstabartigen Erzeugnisses aus unedlem Metall, - wird dauerhaft mit einer Hälfte des Motorschutzbügels von Motorrädern verschweißt, - dient zur Verbindung der beiden Hälften des Schutzbügels (somit kein Karosseriebeschlag   der Position 8302), - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar zur    hauptsächlichen Verwendung an Krafträdern der Position 8711 bestimmt. "Teil (Haltevorrichtung) für Krafträder der Position 8711, anderes als in den TARIC-Codes 8714 1010 00 bis 8714 1090 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MOTORRAD AUS UNEDLEM METALL HALTER BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG TEIL VON

Haltevorrichtung, sog. Halter 2 für Motorschutz, Zeichnung…

Haltevorrichtung, sog. Halter 2 für Motorschutz, Zeichnung siehe Anlage, laut Antrag: - in Form eines spezifisch für einen Sturzbügel gestalteten, sichelförmigen, mit einer Bohrung   versehenen Erzeugnisses aus unedlem Metall, - wird dauerhaft mit dem Motorschutzbügel von Motorrädern verschweißt, - dient zur Befestigung des Schutzbügels am Motorradrahmen (somit kein Karosseriebeschlag   der Position 8302), - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar zur    hauptsächlichen Verwendung an Krafträdern der Position 8711 bestimmt. "Teil (Haltevorrichtung) für Krafträder der Position 8711, anderes als in den TARIC-Codes 8714 1010 00 bis 8714 1090 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MOTORRAD AUS UNEDLEM METALL HALTER BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG TEIL VON

Haltevorrichtung, sog. Baugruppenhalter für…

Haltevorrichtung, sog. Baugruppenhalter für Motorschutz, Zeichnung siehe Anlage, laut Antrag: - in Form eines spezifisch für einen Sturzbügel gestalteten, gebogenen, mit einer Bohrung, einer   Hülse und einem sog.

Pin versehenen Erzeugnisses aus unedlem Metall, - wird dauerhaft mit dem Motorschutzbügel von Motorrädern verschweißt, - dient zur Befestigung des seitlichen Schutzbügels am Motorradrahmen (somit kein Karosserie-   beschlag der Position 8302),  - aufgrund der objektiven Merkmale (u. a.

Form und Abmessungen) erkennbar zur    hauptsächlichen Verwendung an Krafträdern der Position 8711 bestimmt. "Teil (Haltvorrichtung) für Krafträder der Position 8711, anderes als in den TARIC-Codes 8714 1010 00 bis 8714 1090 50 genannte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MOTORRAD AUS UNEDLEM METALL HALTER BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG TEIL VON