TEIL VON.

ЧАСТИ ЗА 4 ČÁSTI A SOUČÁSTI 544 DEL AF 12 ΜΕΡΟΣ 3 PARTE DE 66 COMPOSANT DE 5 DIO 1 ALKATRÉSZKÉNT 241 PARTE DI 32 DALIS 7 DAĻA NO 14 DEEL VAN 182 COMO PARTE 4 PARTE A 32 ČASŤ 101 DEL OD 8 DEL TILL 102

Zugvorrichtung 57L043 (D40), Foto siehe Anlage,…

Zugvorrichtung 57L043 (D40), Foto siehe Anlage, - lt. Antrag: - - massive, nach unten gebogene, schwanenhalsförmige Zugöse mit einer minimalen Stärke     von ca. 55 mm und einer Länge von ca. 350 mm, - - aus Stahl (Werkstoffnummer 1.0577), - - am oberen Ende mit einer senkrechten, beidseitig gezahnten Ringöse mit einer Stärke     von ca. 67 mm, einem Durchmesser der Lochung von ca. 26 mm und einem äußeren     Durchmesser von ca. 90 mm, - - am unteren Ende mit einer waagerechten Ringöse mit einer Stärke von ca. 42 mm,     mit einem Durchmesser der Lochung von ca. 48 mm und einem äußeren Durchmesser von     ca. 100 mm, - - die Zugöse wird an einem Anhänger befestigt und mit der unteren Ringöse in der Kupplung     des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger   der Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware   aus Eisen oder Stahl. "Teil eines Anhängers (Zugöse)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Zugöse, 57231, Foto siehe Anlage, - lt. Antrag:…

Zugöse, 57231, Foto siehe Anlage, - lt. Antrag: - - massive Zugöse mit einer Länge von ca. 425 mm, - - aus Stahl (Werkstoffnummer 1.0577), - - im vorderen Bereich mit einer Öse mit einem äußeren Durchmesser von ca. 100 mm und     einem inneren Ösendurchmesser von ca. 40 mm sowie einer Stäke von ca. 42 mm versehen, - - anschließend im mittleren Bereich über eine Länge von ca. 200 mm (gemessen von der     Ösenmitte) auf eine Stärke von ca. 80 mm ansteigend, - - danach im hinteren Bereich über eine Länge von ca. 175 mm bei gleichbleibender Stärke     H-förmig ausgearbeitet, - - wird an eine Zuggabel eines Anhängers angeschweißt und mit der Öse in der Kupplung     des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger   der Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware   aus Eisen oder Stahl. "Teil eines Anhängers (Zugöse)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Zugvorrichtung 59344RT (Kugel 80), Foto siehe…

Zugvorrichtung 59344RT (Kugel 80), Foto siehe Anlage, - lt. Antrag: - - massive Zugvorrichtung, - - aus unedlem Metall, - - mit einer halbkugelförmigen Einhängevorrichtung (sog.

Kalotte) mit einem Durchmesser     von ca. 80 mm; verbunden über einen massiven Steg mit einem nahezu quadratischen     (ca. 154 mm x 154 mm), mit sechs Befestigungslöchern versehenen Befestigungsflansch     mit einer Stärke von ca. 28 mm, - - mit einer Länge bis zur Mitte der halbkugelförmigen Einhängevorrichtung von ca. 250 mm, - - wird an einem Anhänger befestigt und mit der halbkugelförmigen Einhängevorrichtung in der     Kugelkopfkupplung des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger   der Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware   aus Eisen oder Stahl. "Teil eines Anhängers (Zugvorrichtung)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Zugvorrichtung 57L014 (Kugel 80), Foto siehe…

Zugvorrichtung 57L014 (Kugel 80), Foto siehe Anlage, - lt. Antrag: - - massive Zugvorrichtung, - - aus unedlem Metall, - - mit einer halbkugelförmigen Einhängevorrichtung (sog.

Kalotte) mit einem Durchmesser     von ca. 80 mm; verbunden über einen massiven u-förmigen Steg mit einem nahezu     quadratischen (ca. 195 mm x 205 mm), mit acht Befestigungslöchern versehenen     Befestigungsflansch mit einer Stärke von ca. 36 mm, - - mit einer Länge bis zur Mitte der halbkugelförmigen Einhängevorrichtung von ca. 260 mm, - - die Zugvorrichtung wird an einem Anhänger befestigt und mit der halbkugelförmigen      Einhängevorrichtung in der Kugelkopfkupplung des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger der   Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware aus   Eisen oder Stahl. „Teil eines Anhängers (Zugvorrichtung)“

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Zugvorrichtung 59339RT (Kugel 80), Foto siehe…

Zugvorrichtung 59339RT (Kugel 80), Foto siehe Anlage, - laut Antrag: - - massive Zugvorrichtung, - - aus unedlem Metall, - - mit einer halbkugelförmigen Einhängevorrichtung (sog.

Kalotte) mit einem Durchmesser von     ca. 80 mm; verbunden über einen massiven u-förmigen Steg mit einem nahezu quadratischen     (ca. 195 mm x 205 mm), mit acht Befestigungslöchern versehenen Befestigungsflansch mit     einer Stärke von ca. 36 mm, - - mit einer Länge bis zur Mitte der halbkugelförmigen Einhängevorrichtung von ca. 260 mm, - - die Zugvorrichtung wird an einem Anhänger befestigt und mit der halbkugelförmigen     Einhängevorrichtung in der Kugelkopfkupplung des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger der   Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware aus   Eisen oder Stahl. „Teil eines Anhängers (Zugvorrichtung)“

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Zugvorrichtung 59347 (Kugel 80), Foto siehe…

Zugvorrichtung 59347 (Kugel 80), Foto siehe Anlage, - laut Antrag: - - massive Zugvorrichtung, - - aus unedlem Metall, - - mit einer halbkugelförmigen Einhängevorrichtung (sog.

Kalotte) mit einem Durchmesser von     ca. 80 mm; verbunden über einen massiven Steg mit einem nahezu quadratischen     (ca. 154 mm x 154 mm), mit acht Befestigungslöchern versehenen Befestigungsflansch mit     einer Stärke von ca. 28 mm, - - mit einer Länge bis zur Mitte der halbkugelförmigen Einhängevorrichtung von ca. 250 mm, - - die Zugvorrichtung wird an einem Anhänger befestigt und mit der halbkugelförmigen     Einhängevorrichtung in der Kugelkopfkupplung des Zugfahrzeugs arretiert, - aufgrund der Abmessungen und der Form erkennbar hauptsächlich für einen Anhänger der   Position 8716 bestimmt, somit keine Einreihung in die Position 7326 als andere Ware aus   Eisen oder Stahl. „Teil eines Anhängers (Zugvorrichtung)“

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL ZUM BEFÖRDERN VON GÜTERN NICHT SELBSTFAHREND TEIL VON

Sog. serologische Stripette/Pipette - aus…

aus kunststoff; teil; zum einbauen; für den einbau in andere…

Sog. serologische Stripette/Pipette - aus einem länglichen, hohlzylindrigen Kunststoffkörper mit einer konisch   zulaufenden, offenen Tropfschutzspitze, einem watteartigen Einsatz am   oberen Ende, farbcodierten Lupenstreifen und Messskala (Abbildung siehe Anlage), - zur Verwendung als Teil einer sog.

Pipettierhilfe (von Hand betätigtes     mechanisches Gerät zur Absaugung und Freigabe einer genau dosierten   Menge von Flüssigkeiten), - erhältlich in verschiedenen Größen mit unterschiedlichem Fassungsvermögen. "Teil, erkennbar ausschließlich bestimmt für eine Maschine mit eigner Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine Ware der Unterpositionen (KN) 8479 9015 bis 8479 9020 - sog. serologische Stripette/Pipette"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TEIL ZUM EINBAUEN FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN ZUM DOSIEREN TEIL VON

Wasserfilter - aus einer zickzackförmig gefalteten…

Wasserfilter - aus einer zickzackförmig gefalteten Papiermembranplatte, mit rechteckigem Grundriss   (Abmessungen gefaltet L x B x H: ca. 175 x 37 x 38 mm), beidseitig mit Kunststoff-   Rahmen mit Griffstücken (Abbildung siehe unten links), - zum Einbau in den Verdunsterblock eines im häuslichen Bereich verwendeten Meeres-   klimagerätes, - zum Reinigen des im Rahmen der Raumluftbefeuchtung bzw. -klimatisierung durch-   geleiteten Wassers, - zusammen mit einer Platte aus Zellstofffasern (sog.

Luftfilter) und einem Kunststoff-   Messbecher als Bestandteile eines sog. „Kombi-Sets“ für ein Meeresklimagerät (die   Einreihung des Sets als Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf   kommt nicht in Betracht, da sich die einzelnen Set-Komponenten nicht in einer   gemeinsamen, zur unmittelbaren Abgabe an den Endverbraucher bestimmten Verkaufs-   verpackung befinden). "Apparat zum Filtrieren oder Reinigen von Wasser, keine Ware der TARIC-Codes 8421 2100 10 bis 8421 2100 20 - Wasserfilter"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS PAPIER FILTER FÜR DEN HAUSHALT HAUSHALTSGERÄT KLIMAGERÄT ZUM FILTRIEREN VON FLÜSSIGKEITEN TEIL VON

Sog. Tür-Fach - in Form eines verwendungsspezifisch…

teil; tür; zum einbauen; verschluss; für den einbau in andere…teil; tür; zum einbauen; verschluss; für den einbau in andere…teil; tür; zum einbauen; verschluss; für den einbau in andere…teil; tür; zum einbauen; verschluss; für den einbau in andere…teil; tür; zum einbauen; verschluss; für den einbau in andere…

Sog. Tür-Fach - in Form eines verwendungsspezifisch geformten Einbauelements mit rechteckigem   Grundriss (Abmessung L x B: ca. 55,5 x 10,5 cm), eingesetzter Glasscheibe und   Verschlussmechanismus (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in einen Warenverkaufsautomat als Türe zum Verschließen des Warenfachs. "Teil, erkennbar ausschließlich für einen Warenverkaufsautomat, keine Ware der TARIC-Code 8476 9010 00 bis 8476 9090 20 - sog.

Tür-Fach"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL TÜR ZUM EINBAUEN VERSCHLUSS FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN WARENVERKAUFSAUTOMAT TEIL VON

Ersatzteil für die Videoendoskopsonde eines…

Ersatzteil für die Videoendoskopsonde eines Videoendoskopsystems mit Messfunktion, im Wesentlichen bestehend aus einem CCD-Bildsensor mit optischer Linse in einem Metallgehäuse, mit Video-Anschlusskabel sowie mit Lichtwellenleiter und Schaltlitzen (zur äußeren Form: siehe Abbildung in Anlage).

DIe Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich bestimmt für ein Gerät zum Messen oder Prüfen, in Kapitel 90 anderweit weder genannt noch inbegriffen (hier: Videoinspektionsgerät mit Messfunktion)" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS UNEDLEM METALL KABEL MESSGERÄT OPTISCHE LINSE ZUM EINBAUEN FÜR DIE ANALYSE ENDOSKOP OPTISCHE VORRICHTUNG TEIL VON