TITAN.

ТИТАН 13 TITAN 19 ΤΙΤΑΝΙΟ 2 TITANIUM 124 TITANIO 6 TITAANI 2 TITANE 106 TITANIO 7 TITANAS 1 TITANIUM 80 TYTAN 4 TITAN 1 TITÁN 4 TITAN 6 TITAN 5

Es handelt sich um aus Explantaten herausgeschnittene…

Es handelt sich um aus Explantaten herausgeschnittene und durch Schleifen und Polieren metallographisch präparierte Proben aus einer Titanlegierung mit gewichtsmäßig vorherrschendem Titangehalt (T6Al4V) in verschiedenen Formen und Größen, die jeweils in eine Kunststoffmasse eingebettet sind.

Die Erzeugnisse dienen zur wissenschaftlichen Analyse der inneren Struktur des metallischen Materials. - Antragstellerangaben- Bei den aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzten Waren bestimmt Titan insbesondere im Hinblick auf seine Bedeutung für die Verwendung den Charakter der Ware.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere (als in den Unterpositionen 8108 2000 bis 8108 9060 genannte) Waren aus Titan" zur Unterposition 8108 9090 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF TITAN AUS UNEDLEM METALL POLIERT

Sog. intermaxilläre Fixationsschraube, im…

Sog. intermaxilläre Fixationsschraube, im Wesentlichen bestehend aus einer Vorrichtung aus einer Titanlegierung, mit einem Durchmesser von 2,0 mm und in verschiedenen Längen (8, 10, 12 oder 14 mm), an einem Ende mit einem Schraubgewinde versehen und am anderen Ende mit einem spezifischen Kopf mit Schlitz und einem Loch.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Die Vorrichtung wird zur Fixierung bei Unterkieferfrakturen in den menschlichen Körper implantiert.

Die Ware ist als "Vorrichtung zum Behandeln von Knochenbrüchen" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TITAN SCHRAUBE MUND KNOCHEN GESICHT MENSCH

Angaben: Hellbeigefarbene, feine, pulverförmige…

Angaben: Hellbeigefarbene, feine, pulverförmige Substanz, bestehend aus gemahlenen, ehemaligen Katalysatorträgern auf der Grundlage von Aluminium-Titanat.

Das Erzeugnis soll in den Produktionsprozess rückgeführt und zur Herstellung von neuen Katalysatorträgern für Dieselfilter verwendet werden.

Befund: Chemische Erzeugnisse und Zubereitungen der chemischen Industrie oder verwandter Industrien (einschließlich Mischungen von Naturprodukten), anderweit weder genannt noch inbegriffen; andere.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TITAN ALS PULVER ALUMINIUM MISCHUNG ZUBEREITET

"Stufenbohrer Set"; - bestehend…

aus stahl; titan; aus unedlem metall; stahl; bohrer

"Stufenbohrer Set"; - bestehend aus drei Stufenbohrern, jeweils in Form eines etwa kegelförmigem auswechselbaren   Werkzeugs, vollständig aus Schnellarbeitsstahl hergestellt und mit einer Beschichtung aus Titan   versehen - in unterschiedlichen Größen (4 bis 12, 4 bis 20 und 4 bis 32 mm) - zum Bohren von Metall - zur Verwendung in mechanischen Handwerkzeugen oder Werkzeugmaschinen - in einer passgenauen und zum dauernden Gebrauch geeigneten Kunststoffbox   Verpackt Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "auswechselbare Werkzeuge (Bohrwerkzeuge) zur Verwendung in mechanischen oder nicht mechanischen Handwerkzeugen oder Werkzeugmaschinen, mit arbeitendem Teil aus Schnellarbeitsstahl für die Metallbearbeitung" zur Codenummer 8207 5060 00 0 des Zolltarifs.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL TITAN AUS UNEDLEM METALL STAHL BOHRER

"Multifunktions-Bohrer-Set"; Warenzusammenstellung…

aus stahl; titan; aus unedlem metall; stahl

"Multifunktions-Bohrer-Set"; Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - einem Versenkbohrer zum Bearbeiten von Metall und Holz,   Durchmesser 12,4 mm - einem Blechschälbohrer zum Bearbeiten von Metall,   für Durchmesser von 8 - 20 mm - einem Stufenbohrer zum Bearbeiten von Metall,   für Durchmesser von 4 - 12 mm - und einem Fräsbohrer zum Bearbeiten von Holz,   Durchmesser 6 mm - jeweils aus mit Titan beschichtetem Schnellarbeitsstahl - zur Verwendung in Werkzeugmaschinen - gemeinsam in einer zum dauernden Gebrauch geeigneten Kunststoffbox   aufgemacht Die Bohrer für die Metallbearbeitung bestimmen im Hinblick auf die Menge und das Gewicht den Charakter der Warenzusammenstellung Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "auswechselbare Werkzeuge (Bohrwerkzeuge) zur Verwendung in mechanischen oder nicht mechanischen Handwerkzeugen oder Werkzeugmaschinen, mit arbeitendem Teil aus Schnellarbeitsstahl für die Metallbearbeitung" zur Codenummer 8207 5060 00 0 des Zolltarifs.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL TITAN AUS UNEDLEM METALL STAHL

Dynamisches Stab-Schrauben-Wirbelsäulensystem,…

titan; aus unedlem metall; schraube

Dynamisches Stab-Schrauben-Wirbelsäulensystem, in Form einer noch nicht zusammengesetzten Ware, im Wesentlichen bestehend aus - kanülierten Pedikelschrauben mit einem eine monoaxiale Beweglichkeit erzeugenden Scharniergelenk, Durchmesser 5,5 mm, 6,5 mm und 7,5 mm, Länge 30 bis 55 mm, mit Beschichtung, - Fixierschrauben, blau und - Stäben, blau, Durchmesser 6 mm, Länge 40 bis 200 mm.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Das aus einer Titanlegierung bestehende Implantatsystem wird patienten- und indikationsspezifisch zusammengestellt und zur dorsalen dynamischen Stabilisierung und Fixierung der thorakalen, lumbalen und sakralen Wirbelsäule mit erhaltener Mobilität der Wirbelsäule ohne Fusion (Versteifung) bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen in den menschlichen Körper implantiert.

Die Ware ist steril in Kunststoffbeuteln mit Gebrauchsanweisung verpackt. Unter der Voraussetzung, dass erkennbar ist, dass es sich um ein oder mehrere patientenspezifische Sets handelt, wird die Ware als "orthopädische Vorrichtung, für Menschen" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TITAN AUS UNEDLEM METALL SCHRAUBE

Dynamisches Stab-Schrauben-Wirbelsäulensystem,…

titan; aus unedlem metall; schraube

Dynamisches Stab-Schrauben-Wirbelsäulensystem, sog. cosmic (posterior dynamic system), in Form einer noch nicht zusammengesetzten Ware, im Wesentlichen bestehend aus - Pedikelschrauben mit einem eine monoaxiale Beweglichkeit erzeugenden Scharniergelenk, offen und geschlossen, Durchmesser 6 mm und 7 mm, Länge 30 bis 55 mm, - Fixierschrauben und Hütchen, - Stäben, blau, Durchmesser 6,25 mm, Länge 40 bis 200 mm und - Querstabilisatoren.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Das aus einer Titanlegierung bestehende Implantatsystem wird patienten- und indikationsspezifisch zusammengestellt und zur dorsalen dynamischen Stabilisierung und Fixierung der thorakalen, lumbalen und sakralen Wirbelsäule mit erhaltener Mobilität der Wirbelsäule ohne Fusion (Versteifung) bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen in den menschlichen Körper implantiert.

Die Ware ist in Kunststoffbeuteln mit Gebrauchsanweisung verpackt. Unter der Voraussetzung, dass erkennbar ist, dass es sich um ein oder mehrere patientenspezifische Sets handelt, wird die Ware als "orthopädische Vorrichtung, für Menschen" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TITAN AUS UNEDLEM METALL SCHRAUBE

Stangendraht Bei der Ware handelt es sich…

titan; stange; draht; legierung; zu zahnärztlichen zwecken

Stangendraht Bei der Ware handelt es sich um massive Erzeugnisse mit über die gesamte Länge gleichbleibendem, rechteckigen Querschnitt (Stangen).

Die Ware ist nach den Angaben 350 mm lang, ca. 0,41 mm dick und ca. 0,56 mm breit. Die Stangen bestehen nach den Angaben aus einer Titanlegierung.

Jeweils 10 derartige Stäbe sind in einer Kunststoffbox verpackt. Die Ware wird als Stangendraht in kieferorthopädischen Behandlungen verwendet.

Die Ware ist nach ihrer Beschaffenheit als andere andere, Stangen (Stäbe) aus Titan in den TARIC-Code 8108 9030 90 einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TITAN STANGE DRAHT LEGIERUNG ZU ZAHNÄRZTLICHEN ZWECKEN

Expandierbares Wirbelkörperersatz-System,…

titan; schraube; für körperteile; nicht zusammengesetzt

Expandierbares Wirbelkörperersatz-System, sog. SAMSON, in Form einer noch nicht zusammengesetzten Ware, im Wesentlichen bestehend aus - einem expandierbaren, zylinderförmigen Grundkörper mit diversen Abstufungen und Öffnungen, in unterschiedlichen Höhen - zwei konvex geformten Endplatten mit spezieller Oberflächenstruktur durch ein pyramidenförmiges Zahnprofil in unterschiedlichen Breiten und Winkeln sowie - Plattenschrauben.

Alle Komponenten bestehen aus einer Titanlegierung. Der Grundkörper wird in komprimiertem Zustand geliefert.

Er ist stufenlos expandierbar und wird nach der Expansion verriegelt. Äußere Form: siehe Abbildungen in der Anlage Das System ist im maßgebenden Zeitpunkt patienten- und indikationsspezifisch zusammengestellt.

Es dient als Ersatz von Wirbelkörpern und wird zur anterioren Stabilisierung der oberen thorakalen bis zur unteren lumbalen Wirbelsäule eingesetzt, u. a. bei tumorösen, endzündlichen oder traumatischen Erkrankungen, welche zu Instabilitäten im Bereich der vorderen Abstützung oder Kompression neutraler Strukturen führen oder Erkrankungen, die eine Infektionssanierung notwendig machen.

Das Wirbelkörperersatz-System ist für die Verwendung mit einem zusätzlichen dorsalen (z.B. VENUS) sowie einem ventralen Fixationssystem (z.B.

VENUSnano) vorgesehen (beide nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung). Die verschiedenen Größen bzw.

Winkel der Bestandteile des Systems dienen der Adaption unter Berücksichtigung der individuellen Anatomie des jeweiligen Patienten.

Die Ware wird als "künstliches Köperteil für Menschen, nicht von den Unterpositionen (KN) 9021 1010 bis 9021 3910 erfasst" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TITAN SCHRAUBE FÜR KÖRPERTEILE NICHT ZUSAMMENGESETZT

"Faltenbalg"; - in Form eines biegsamen…

"Faltenbalg"; - in Form eines biegsamen Wellschlauches aus unedlem Metall (lt. Anmelder Titan) mit kreisrundem Querschnitt - in unterschiedlichen L?ngen und Durchmessern Abbildung siehe Anlage Derartige Erzeugnisse geh?ren als" Schl?uche aus anderen unedlen Metallen (Titan), auch mit Verbindungsst?cken" zur Unterposition 8307 9000 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TITAN ROHR AUS UNEDLEM METALL