VERSTÄRKT.

ПОДСИЛЕН 4 VYZTUŽENO 28 FORSTÆRKET 9 REINFORCED 48 REFORZADO 4 VAHVISTETTU 5 RENFORCÉ 64 RINFORZATO 8 SUTVIRTINTI 5 VERSTERKT 31 WZMOCNIONY 32 ARMAT, ÎNTĂRIT 1 OJAČEN 2 FÖRSTÄRKT 21

Angaben des Antragstellers: Sichtschutzstreifen,…

warenzusammenstellung; gewebe; aus kunststoff; in aufmach. für…

Angaben des Antragstellers: Sichtschutzstreifen, anthrazit Material: PVC (Sichtschutz und Clips) verstärkt mit einem undichten Spinnstoffgewebe Aufmachung: Rolle: 35 m x 19 cm Entsprechend einer Abbildung ist die Folie auf eine Spule aufgewickelt und wird zusammen mit diversen Clips vertrieben.

Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt. Befund: Es liegt eine Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf aus einer verstärkten Kunststofffolie und so genannten Befestigungsclips vor, deren Charakter durch die Folie bestimmt wird.

Die Ware ist in die Unterposition (KN) 3921 9060 einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG GEWEBE AUS KUNSTSTOFF IN AUFMACH. FÜR DEN EINZELVERKAUF FOLIE VERSTÄRKT

Angaben des Antragstellers: Kunstleder zur…

gewirke; folie; polyurethan; mehrlagig; verstärkt

Angaben des Antragstellers: Kunstleder zur Verwendung im KFZ-Interieur -PVC-Kunstlederprodukt aus 5 Schichten- Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde ein Abschnitt eines Kunstledererzeugnisses vorgelegt.

Das Erzeugnis besteht aus 5 Lagen, einer Außenseite aus Vollkunststoff (PVC) mit einer Dicke von ca. 250 µm, einer Mittellage aus Zellkunststoff (PVC) mit einer Dicke von ca. 430 µm und einer Gewirkelage mit einer Dicke von ca. 450 µm.

Weiterhin befindet sich auf diesem Gewirke eine Zellkunststofflage (Polyurethan) mit einer Dicke von ca. 3000 µm und ein Gewirke mit einer Dicke von ca. 325 µm.

Die Gewirkelagen dienen gegenüber den Kunststofflagen (hier Zellkunststoff, weil dickste Kunststofflage) nur der Verstärkung.

Die charakteverleihende Lage ist die dickste Lage aus Polyurethanschaum. Befund: Es liegt eine verstärkte Folie aus Zellkunststoff (Polyurethan) der Unterposition (KN) 3921 1310 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE FOLIE POLYURETHAN MEHRLAGIG VERSTÄRKT

Angaben des Antragstellers: Kunstleder zur…

gewirke; folie; mehrlagig; verstärkt

Angaben des Antragstellers: Kunstleder zur Verwendung im KFZ-Interieur -PVC-Kunstlederprodukt aus 3 Schichten- Feststellungen an einem Warenmuster: Es wurde ein Abschnitt eines Kunstledererzeugnises vorgelegt.

Das Erzeugnis besteht aus 3 Lagen, einer Außenseite aus Vollkunststoff (PVC) mit einer Dicke von ca. 240 µm, einer Mittellage aus Zellkunststoff (PVC) mit einer Dicke von ca. 410 µm und einer Gewirkelage mit einer Dicke von ca. 500 µm.

Die Gewirkelage dient gegenüber den Kunststofflagen (hier Zellkunststoff, weil dickste Kunststofflage) nur der Verstärkung.

Befund: Es liegt eine verstärkte Folie aus Zellkunststoff (Polyvinylchlorid) der Unterposition (KN) 3921 1200 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWIRKE FOLIE MEHRLAGIG VERSTÄRKT

BH-Wäschenetz, Art. 968461, Foto siehe Anlage,…

BH-Wäschenetz, Art. 968461, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel mit Pappaufhänger verpackt, - annähernd in zylindrischer Form, mit einem Durchmesser von ca. 17 cm und einer Höhe von ca. 10 cm, - aus ca. 0,6 mm dicken, zweilagigen, durch Kleben miteinander verbundenen Flächenerzeugnissen mit einer Außen- und Innenlage aus unterschiedlich strukturierten Kettengewirken aus laut Antrag 100% Polyester (synthetische Chemiefasern); weist keine offenen Zellen auf (somit keine Ware der Position 5608), - im Bereich des Deckels und des Bodens zusätzlich mit einem Kettengewirke unterlegt und mit einem runden, stabilisierenden, Gitter aus augenscheinlich Kunststoff ausgestattet, - am oberen Rand mit einem Reißverschluss und einer angenähten Aufhängeschlaufe versehen, - an allen inneliegenden Rändern mit schmalen Streifen aus Gewirken eingefasst, - durch Zusammenfügen konfektioniert, - dient zum Schutz von Büstenhaltern beim Waschen in der Waschmaschine; aufgrund der Verwendung kein Sack oder Beutel zu Verpackungszwecken im Sinne der Position 6305, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da weder namentlich im Positionswortlaut genannt, noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich. "Andere konfektionierte Ware (Wäschenetz), aus Spinnstoffen, aus Gewirken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT DECKEL MIT KUNSTSTOFF SPINNSTOFFWARE MIT SCHLAUFE VERSTÄRKT