WASSER.

Nach den Angaben der Antragstellerin, den…

Nach den Angaben der Antragstellerin, den ergänzenden Angaben und dem vorgelegten Warenmuster handelt es sich um eine Fischkonserve in Form von fein zerkleinertem, gegartem, beigefarbenem Fischfleisch von Fischen der Art Katsuwonus pelamis (Echter Bonito) in einem Aufguss aus Wasser und Salz.

Das Erzeugnis ist in einer etikettierten Weißblechdose (Füllmenge 185 g / Einwaage 135 g) abgepackt.

Der Fischfleischanteil an der Lebensmittelzubereitung beträgt mehr als 20 GHT. Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Fische, zubereitet oder haltbar gemacht, fein zerkleinert, Echter Bonito (Katsuwonus pelamis)".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER FISCH ZUBEREITET IN KONSERVENDOSEN HALTBAR GEMACHT SALZWASSER IN WASSER

Nach den Angaben der Antragstellerin, den…

Nach den Angaben der Antragstellerin, den ergänzenden Angaben und dem vorgelegten Warenmuster handelt es sich um eine Fischkonserve in Form von fein zerkleinertem, gegartem, beigefarbenem Fischfleisch von Fischen der Art Katsuwonus pelamis (Echter Bonito) in einem Aufguss aus Wasser und Salz.

Das Erzeugnis ist in einer etikettierten Weißblechdose (Füllmenge 1705 g / Einwaage 1260 g) abgepackt.

Der Fischfleischanteil an der Lebensmittelzubereitung beträgt mehr als 20 GHT. Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Fische, zubereitet oder haltbar gemacht, fein zerkleinert, Echter Bonito (Katsuwonus pelamis)".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER FISCH ZUBEREITET IN KONSERVENDOSEN HALTBAR GEMACHT SALZWASSER IN WASSER

Bei den durch Warenmuster veranschaulichten…

Bei den durch Warenmuster veranschaulichten und als "Knautschbälle mit Haftfunktion gefüllt mit Wasser" bezeichneten Erzeugnis handelt es sich um ein Spielzeuge - einen gelben Ball (max.

Durchmesser etwa 5,5 cm) bzw. eine orangefarbene, stilisierte Glühbirne (max. Höhe etwa 7 cm) darstellend, - lt. ergänzender Angaben des Antragstellers aus Kunststoffen gefertigt, - jeweils mit aufgemalten Gesichtszügen (Augen und Mund) versehen, - mit einer klaren Flüssigkeit (Wasser lt. ergänzender Angaben des Antragstellers) gefüllt, - aufgrund der Materialbeschaffenheit leicht haftend, - dient der spielerischen Unterhaltung von Kindern ab drei Jahren und Erwachsenen, - aufgrund der Materialbeschaffenheit und der Gestaltung kein Sport- oder Antistressball der Position 9506, - in einem mit Artikelinformationen bedruckten Kunststoffbeutel für den Einzelverkauf aufgemacht.

Wirft man die Ware gegen eine glatte Fläche (z.B. Fensterscheibe), so haftet sie zuerst und "läuft" dann langsam die Fläche herunter.

Die Ware ist zolltariflich als "anderes Spielzeug, nicht von den Unterpositionen (KN) 9503 0010 bis 9503 0087 erfasst, aus Kunststoff, keine maßstabgetreue Modellseilbahn zum Bedrucken" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF WASSER FÜR KINDER SPIELZEUG GLÜHBIRNE BALL

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten Erzeugnis (sog. "Knautschbälle mit Haftfunktion gefüllt mit Wasser in verschiedenen Farben und Designs") handelt es sich um ein Spielzeug in Form eines sog.

Monsters, - lt. ergänzender Angaben des Antragstellers aus einem Kunststoff gefertigt, - mit Wasser befüllt (lt.

Antragsangaben), - mit den max. Abmessungen von etwa 6,5 cm x 5,5 cm x 5 cm, - mit einem annähernd kugelförmigen, blauen Körper mit zwei farbig gestalteten Augen, einem aufgemalten Mund, vier angedeuteten Füßen sowie einem Haarschopf auf der Kopfoberseite, - dient der spielerischen Unterhaltung von Kindern ab drei Jahren und Erwachsenen, - in einem mit Artikelinformationen bedruckten Kunststoffbeutel für den Einzelverkauf aufgemacht.

Wirft man die Ware gegen eine glatte Fläche (z.B. Fensterscheibe), so haftet sie zuerst und "läuft" dann langsam die Fläche herunter bzw. fällt nach unten.

Die Ware ist zolltariflich als "Spielzeug, Tiere oder nicht menschliche Wesen darstellend, Füllmaterial enthaltend" einzureihen

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF WASSER FÜR KINDER SPIELZEUG

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

kunststoffe; aus kunststoff; gefüllt; wasser; für kinder; spielzeug

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten und als "Knautschball gefüllt mit Wasser und einer Kugel" bezeichneten Erzeugnis handelt es sich um Spielzeug, bestehend aus - einem eiförmigen Ballon (max.

Höhe etwa 7 cm) aus -lt. ergänzenden Angaben des Antragstellers- Kunststoff (charakterverleihend), - mit einer klaren Flüssigkeit (Wasser lt. ergänzender Angaben des Antragstellers) befüllt und einer rosafarbenen Kugel versehen, - aufgrund der Materialbeschaffenheit leicht haftend, - dient der spielerischen Unterhaltung von Kindern ab drei Jahren und Erwachsenen, - aufgrund der Materialbeschaffenheit und der Gestaltung kein Sport- oder Antistressball der Position 9506, - in einem Kunststoffbeutel für den Einzelverkauf aufgemacht.

Wirft man die Ware gegen eine glatte Fläche (z.B. Fensterscheibe), so haftet sie zuerst und "läuft" dann langsam die Fläche herunter.

Die Ware ist zolltariflich als "anderes Spielzeug, nicht von den Unterpositionen (KN) 9503 0010 bis 9503 0087 erfasst, aus Kunststoff, keine maßstabgetreue Modellseilbahn zum Bedrucken" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF GEFÜLLT WASSER FÜR KINDER SPIELZEUG

Angaben des Antragstellers: Iridium ICP Standards…

Angaben des Antragstellers: Iridium ICP Standards Inhaltsstoffe: 92,86 % Wasser (CAS-Nr.: 7732-18-5), 6,98 % Salzsäure (CAS-Nr.: 7647-01-0) und 0,15 % Iridium-trichlorid (CAS-Nr.: 10025-83-9) Die Herstellung erfolgt durch Lösen von Iridium-Trichlorid in Wasser unter Hinzufügen von Salzsäure.

Letztere wird hinzugefügt, da sie als Inhaltsstoff in der ICP Spektroskopie benötigt wird. Es wurde ein Analysenzertifikat vorgelegt, in dem u. a. der Gehalt an Iridium (inkl.

Messunsicherheit) und die Bestimmungsmethode angegeben sind. Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt.

Befund: Es liegt ein zertifiziertes Referenzmaterial im Sinne der Position (HS) 3822 vor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER IRIDIUM

Angaben des Antragstellers: Flüssiges Produkt,…

Angaben des Antragstellers: Flüssiges Produkt, das, bei rechtzeitig entdecktem Kühlwasserverlust, dem verbliebenen Kühlwasser zugesetzt wird.

Auf Grund der Eigenschaften seiner Bestandteile soll es in der Lage sein, kleine Leckstellen abzudichten, ohne auf Kühler, Wasserpumpe und Kühlwasserkreislauf einen nachteiligen Einfluss zu haben.

Es sollte ferner die Metalle im Kühlwasserkreislauf vor Korrosion schützen. Es ersetzt nicht die Reparatur eines Kühlers, sondern dient nur des vorläufigen Verschlusses.

Gebindegrößen: Dose a. 300 ml, Fass a. 200 ltr. IBC a. 1000 ltr. Ein Warenmuster wurde nicht vorgelegt.

Befund: Chemische Erzeugnisse und Zubereitungen, überwiegend aus organischen Verbindungen bestehend, anderweit weder genannt noch inbegriffen: in flüssiger Form bei 20 °C

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER FLÜSSIG MISCHUNG ZUBEREITET DICHTUNGSMATERIAL FARBSTOFF KONSERVIERUNGSMITTEL

Bei der als "Reinraum Regler" bezeichneten…

Bei der als "Reinraum Regler" bezeichneten Ware handelt es sich um einen Druckregler bzw.

Druckminderer in Form eines Druckminderventils. Das Erzeugnis besteht aus einem Gehäuse aus Edelstahl mit integrierten Verschraubungen.

Es ist mit diversen Membranen, zwei Ventilfedern und einem Einstelldrehknopf zur Regulierung bzw.

Minderung des Druckes von reinem Wasser, Reinluft, Stickstoff, Argon und Kohlendioxid ausgestattet. technische Daten auszugsweise: Prüfdruck: 1,5 MPa max.

Betriebsdruck (Eingang): 1 MPa Druckregelbereich (Ausgang): 0,02 - 0,2 MPa Das Erzeugnis ist als "Druckminderventil, nicht kombiniert mit Filtern oder Ölern, aus Edelstahl" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER AUS STAHL VENTIL

Nektar. Antragsangaben (als zutreffend unterstellt):…

Nektar. Antragsangaben (als zutreffend unterstellt): Multivitaminnektar mit 50% Frucht- und 5 % Karottenanteil.

Es wurden vertrauliche Angaben gemacht. Beschaffenheit des vorgelegten Warenmusters: orangefarbene, trübe Flüssigkeit, leicht süß-säuerlich und fruchtig schmeckend.

Saccharose/Invertzucker (gemäß Angabe): enthalten; Alkohol (gemäß Angabe): nicht enthalten; Erzeugnisse/Fette aus Erzeugnissen der Positionen 0401 bis 0404 (gemäß Angabe): nicht enthalten.

Nicht alkoholhaltiges Getränk, anderes als in den UPos 2202 1000 bis 2202 9915 der KN genannt, Zucker enthaltend (Saccharose oder Invertzucker), Fruchtsaft, mit Wasser verdünnt oder kohlensäurehaltig.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER KAROTTE IN AUFMACH. FÜR DEN EINZELVERKAUF VITAMIN NICHTALKOHOLHALTIGES GETRÄNK FRUCHTNEKTAR APFELSAFT

Angaben: Seidenprotein-Hydrolysat; zur Verwendung…

Angaben: Seidenprotein-Hydrolysat; zur Verwendung in der Kosmetikindustrie. Befund: Peptone und ihre Derivate

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WASSER FLÜSSIG PROTEIN BRAUN