WESTE.

VESTY 22 VESTE 3 ΓΙΛΕΚΑ 5 WAISTCOATS 71 CHALECO 25 GILET 770 GILE 3 VESTEN 55 KAMIZELKI 9 VESTE 7 VESTY 2 TELOVNIKI 4 VÄST 34

Weste, sog. Schwimmweste aus Neopren, Art.…

mit reissverschluss; aus kunststoff; weste; gewirke; ohne ärmel;…

Weste, sog. Schwimmweste aus Neopren, Art. 1902204, Größe L, Foto siehe Anlage, - doppelt gearbeitet, mit einer Außen- und Innenseite aus dreilagigen Flächenerzeugnissen der Position 5906 mit einer Außenlage aus bedruckten bzw. verschiedenen einfarbigen Gewirken und einer Innenlage aus einfarbigen Gewirken aus Spinnstoffen sowie einer Zwischenlage aus augenscheinlich Zellkautschuk (laut Antrag: Neopren), mit einem Quadratmetergewicht von weniger als 1500 Gramm; die Gewirke sind u. a. beidseitig aufgebracht und dienen damit nicht nur der Verstärkung, - über die Taille reichend (Rückenlänge: 66 cm), - ärmellos, mit weiten Armausschnitten, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss; in Taillenhöhe mit Gurtbändern aus Geweben mit Klickverschlüssen aus Kunststoff ausgestattet, an den Seiten zusätzlich mit sog.

Haltegriffen versehen, - an allen Rändern mit einer Einfassung aus Gewirken, - beide Vorderteile und das Rückenteil mit eingenähten, ca. 1,5 cm dicken Auftriebskörpern aus Schaumkunststoff ausgestattet, - dient laut Antrag als Schwimmhilfe mit einem Auftrieb von mindestens 50 N für geübte Schwimmer, nicht zum Schutz gegen das Ertrinken, - entspricht laut Antrag der Europäischen Norm (EN) 12402-5 für Schwimmhilfen und erfüllt damit nicht die nach der Europäischen Norm (EN) 395 geforderten Voraussetzungen für eine ohnmachtssichere Schwimmweste (Rettungsweste), somit keine Ware der Position 6307, - im Hinblick auf den Umfang und das äußere Erscheinungsbild bestimmen die Gewirke der Position 5906 gegenüber dem Kunststoff den Charakter der Ware. "Kleidung aus Gewirken der Position 5906"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS KUNSTSTOFF WESTE GEWIRKE OHNE ÄRMEL KAUTSCHUTIERT MIT SCHNALLENVERSCHLUSS

Weste, sog. Schwimmweste aus Nylon, Art.…

gewebe; aus kunststoff; weste; ohne ärmel; aus nylon; mit schnallenverschluss

Weste, sog. Schwimmweste aus Nylon, Art. 1902504, Größe L/XL, Foto siehe Anlage, - doppelt gearbeitet, mit einer Außen- und Innenseite aus ca. 0,3 mm dicken, bedruckten bzw. verschiedenen einfarbigen Geweben aus laut Antrag Nylon (synthetische Chemiefasern), - über die Taille reichend (Rückenlänge: 55 cm), - ärmellos, mit weiten Armausschnitten, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung; mit vier längenverstellbaren Gurtbändern aus Geweben mit Klickver- schlüssen aus Kunststoff ausgestattet, ohne Hinweis auf den Trägerkreis (unisex), an den Seiten zusätzlich mit sog.

Haltegriffen versehen, - am unteren Rand und entlang der Öffnung mit einer Paspelierung versehen, - beide Vorderteile und das Rückenteil mit eingenähten, bis zu 3,5 cm dicken Auftriebskörpern aus Schaum- kunststoff ausgestattet, - dient laut Antrag als Schwimmhilfe mit einem Auftrieb von mindestens 50 N für geübte Schwimmer, nicht zum Schutz gegen das Ertrinken, - entspricht laut Antrag der Europäischen Norm (EN) 12402-5 für Schwimmhilfen und erfüllt damit nicht die nach der Europäischen Norm (EN) 395 geforderten Voraussetzungen für eine ohnmachtssichere Schwimmweste (Rettungsweste), somit keine Ware der Position 6307, - im Hinblick auf den Umfang und das äußere Erscheinungsbild bestimmen die Gewebe gegenüber dem Kunststoff den Charakter der Ware. "Andere Kleidung (Weste), aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern, keine Arbeits- und Berufskleidung"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEWEBE AUS KUNSTSTOFF WESTE OHNE ÄRMEL AUS NYLON MIT SCHNALLENVERSCHLUSS

Weste, sog. Neopren Schwimmlern Weste, in…

mit reissverschluss; weste; gewirke; ohne ärmel; von rechts auf…

Weste, sog. Neopren Schwimmlern Weste, in Kindergröße M, Foto siehe Anlage, - laut Antrag in zwei unterschiedlichen Farbausführungen, - auf einem bedruckten Pappaufhänger aufgebracht, - aus dreilagigen Flächenerzeugnissen der Position 5906 mit einer Außenlage aus bedruckten und einer Innenlage aus einfarbigen Gewirken aus Spinnstoffen sowie einer Zwischenlage aus augenscheinlich Zellkautschuk (laut Antrag: Neopren), mit einem Quadratmetergewicht von augenscheinlich weniger als 1500 Gramm; die Gewirke sind u. a. beidseitig aufgebracht und dienen damit nicht nur der Verstärkung, - über die Taille reichend (Rückenlänge: 39 cm), - ärmellos, mit weiten Armausschnitten, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss und einem bis zu 3 cm breiten Untertritt; in Brusthöhe mit einem von rechts auf links überlappenden Klettverschluss, - am unteren Rand des Rückenteils mit einem angenähten Gurt aus Geweben, der zwischen den Beinen durchgeführt und mit einem am Gurtende befestigten Klickverschluss aus Kunststoff am unteren Rand des linken Vorderteil befestigt werden kann; zusätzlich mit einem schlauchartigen Schutzmantel aus dem vorgenannten Flächenerzeugnis der Position 5906 versehen, - an allen Rändern mit einer Einfassung aus Gewirken, - auf der Innenseite mit acht aufgenähten Taschen aus Gewirken, mit inneliegenden Auftriebskörpern aus Zellkunststoff, - dient laut Antrag nicht zum Schutz gegen Ertrinken, sondern als Schwimmhilfe, - entspricht laut Antrag der Europäischen Norm (EN) 13138-1:2014 für Auftriebshilfen für das Schwimmenlernen und erfüllt damit nicht die nach der Europäischen Norm (EN) 395 geforderten Voraussetzungen für eine ohnmachtssichere Schwimmweste (Rettungsweste), somit keine Ware der Position 6307, - im Hinblick auf den Umfang und das äußere Erscheinungsbild bestimmen die Gewirke der Position 5906 gegenüber dem Kunststoff den Charakter der Ware. "Kleidung aus Gewirken der Position 5906"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS WESTE GEWIRKE OHNE ÄRMEL VON RECHTS AUF LINKS MIT KLETTVERSCHLUSS KAUTSCHUTIERT

Zwei miteinander verbundene Kleidungsstücke,…

Zwei miteinander verbundene Kleidungsstücke, bestehend aus einem Blouson (Außenteil) und einem windjackenähnlichen Kleidungsstück (wattierte Weste; Innenteil), sog. 2 in 1 Canvas Winter Bundjacke, Art. 22654 Genf, Größe L, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - die Kleidungsstücke sind durch einen Reißverschluss und eine Druckknopflasche miteinander verbunden, können aber auch separat getragen werden; getrennte Einreihung beider Kleidungsstücke, da sie für unterschiedliche Trägerkreise bestimmt sind und somit nicht in eine Position eingereiht werden dürfen, - wattierte Weste: -- aus ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen Geweben aus lt.

Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle; die Gewebe sollen lt. Antrag mit Kunststoff bestrichen sein, ein Bestreichen mit Kunststoff ist mit bloßem Auge jedoch nicht wahrnehmbar (somit keine Meterware der Position 5903 und damit keine Kleidung der Position 6210), -- wattiert und abgesteppt gefüttert, -- über die Taille reichend (Rückenlänge: ca. 72 cm), -- mit einem Stehkragen, -- vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Reißverschluss, ohne Überlappung, ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), -- ärmellos, -- an den Armausschnitten und am unteren Rand mit Randeinfassungen, -- bietet aufgrund der Wattierung einen bedingten Wetterschutz, somit keine Ware der Position 6211. "Windjackenähnliches Kleidungsstück (wattierte Weste), aus Geweben, für Frauen, aus Chemiefasern"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER WESTE UNISEX MIT STEHKRAGEN