ZUM LÖTEN.

ЗА ЗАПОЯВАНЕ 1 PRO PÁJENÍ (NA MĚKKO) 25 FOR SOLDERING 17 POUR BRASER 1 FORRASZTÁSHOZ 16 PER BRASATURA 1 VOOR HET SOLDEREN 3 DO LUTOWANIA 14 PENTRU LIPIRE, SUDARE 3 FÖR LÖDNING 2

Spezifisch nach Werkszeichnung gefertigte,…

Spezifisch nach Werkszeichnung gefertigte, speziell geformte, quadratische elektrische Steckvorrichtung, - aus einem Kunststoffgehäuse (Abmessungen: ca. 13,2 x 13 x 5,7 mm) mit fünf herausragenden elektrisch leitenden Kontaktstiften (Kupfer, vernickelt) und derselben Anzahl an innenliegenden Kontakten, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken eines entsprechenden Gegenstückes nach Montage (Löten) auf einen Motor.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG ZUM HERSTELLEN ZUM LÖTEN

Lötspitze N1-3 (Abbildung siehe Anlage),…

Lötspitze N1-3 (Abbildung siehe Anlage), - aus einem zylinderförmigen Metallkörper (Länge 65 mm, Schaftaußendurchmesser 6 mm), mit konisch zulaufender abgeflachter Spitze, - nach Einbau in eine Lötstation als Wärmekontaktspitze bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Lötgerät bestimmt, nicht für Wellenlötmaschinen, keine Schweißelektroden aus Wolfram; Lötspitze für Lötstation"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TEIL ELEKTRISCH ZUM LÖTEN

Lötspitze N1-1 (Abbildung siehe Anlage),…

Lötspitze N1-1 (Abbildung siehe Anlage), - aus einem zylinderförmigen Metallkörper (Länge 65 mm, Schaftaußendurchmesser 7,3 mm), mit konisch spitz zulaufender Spitze, - nach Einbau in eine Lötstation als Wärmekontaktspitze bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Lötgerät bestimmt, nicht für Wellenlötmaschinen, keine Schweißelektroden aus Wolfram; Lötspitze für Lötstation"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TEIL ELEKTRISCH ZUM LÖTEN

Reflowlötanlage (Abbildung siehe Anlage),…

Reflowlötanlage (Abbildung siehe Anlage), - mit mehreren (6, 8 oder 10) Heizzonen (Vorheizzone, Aktivierungszone, Reflowzone) mit Konvektions-Widerstandsheizsystem, Kühlzonen mit Luft- oder Wasserkühlung, Absaugvorrichtungen, Förderband sowie Bedien- und Kontrollvorrichtungen, - zum automatischen Weichlöten mittels Vollkonvektions-Reflow-Löten. "Lötmaschine, elektrisch arbeitend, Maschine zum Weichlöten, nicht von der Unterposition 8515 1910 erfasst; Reflow-Lötanlage"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEDRUCKTE SCHALTUNG ELEKTRISCH FÜR GEDRUCKTE SCHALTUNGEN ZUM LÖTEN MIT KÜHLVORRICHTUNG