ZUM WASCHEN.

ЗА ПРАНЕ 1 PRO MYTÍ/PRANÍ 6 ΓΙΑ ΠΛΥΣΙΜΟ 4 FOR WASHING 183 PARA LAVAR 6 PESEMISEKS 1 POUR LAVER 62 PER LAVARE 2 MAZGĀŠANAI 1 VOOR HET WASSEN 27 DO PRANIA 19 PARA LAVAR 1 ZA PRANJE 1 FÖR TVÄTTNING 24

Waschmaschinenbeutel, sog. Wäschebeutel,…

Waschmaschinenbeutel, sog. Wäschebeutel, Foto siehe Anlage, - in nahezu rechteckiger Form, am unteren Rand mit abgerundeten Ecken; in den Abmessungen   (L x B) von ca. 74 cm x 50 cm, - aus ca. 0,1 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyamid (synthetische   Chemiefasern), - im Bereich der mit einem Reißverschluss zu schließenden Öffnung mit einem buntgewebten Gurtband   aus Spinnstoffen unterlegt, - an den Rändern mit einfarbigen, gewebten Streifen aus Spinnstoffen eingefasst, die am oberen Rand   eine Aufhängeschlaufe bilden, - durch Zusammennähen konfektioniert, - ohne Hinweise auf Handarbeit, - dient der Umschließung der Wäsche beim Waschen in der Waschmaschine; aufgrund der Verwendung   kein Sack oder Beutel zu Verpackungszwecken im Sinne der Position 6305, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da weder namentlich im Positionswortlaut genannt,   noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich. "Andere konfektionierte Ware (Waschmaschinenbeutel), aus Spinnstoffen, aus Geweben"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG KONFEKTIONIERT AUS POLYAMID WÄSCHEBEUTEL SPINNSTOFFWARE MIT SCHLAUFE ZUM WASCHEN

Seifensäckchen, Foto siehe Anlage, - zwei…

Seifensäckchen, Foto siehe Anlage, - zwei Stück in einem bedruckten Pappkarton verpackt, - annähernd rechteckig; in den Abmessungen (B x H) von ca. 15,5 cm x 9 cm, - aus ca. 0,3 mm dicken, einfarbigen Kettengewirken aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische    Chemiefasern); weist keine offenen Zellen auf, - am oberen Rand offen; mittels Kordelzug zu verengen, - durch Zusammennähen konfektioniert, - wird üblicherweise gewaschen; dient laut Antrag zur Aufnahme einer Seife zum Einseifen beim Baden   oder Duschen, stellt sich damit als Wäsche zur Körperpflege dar, - aufgrund der Verwendung kein Sack oder Beutel zu Verpackungszwecken im Sinne der Position 6305, - stellt sich nicht als Behältnis der Position 4202 dar, da die Ware weder namentlich im Positionswortlaut   genannt, noch einem der dort genannten Behältnisse ähnlich ist. "Wäsche zur Körperpflege (Seifensäckchen), aus Spinnstoffen, aus Chemiefasern, andere als aus  Vliesstoffen"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER GEWIRKE AUS POLYESTER KONFEKTIONIERT SEIFE FÜR DIE MASSAGE KLEINER BEUTEL WÄSCHE ZUM WASCHEN RECHTECKIG

Keramischer Haushaltsartikel, sog. Wäscheball,…

Keramischer Haushaltsartikel, sog. Wäscheball, Foto siehe Anlage, - aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus: - einer Kugel (in verschiedenen Farben): - - in Form eines annähernd kugelförmigen Hohlkörpers aus Kunststoff, - - mit einem Durchmesser von 10 cm, - - mit zahlreichen, schlitzförmigen Öffnungen, - braunen, unglasierten Kügelchen: - - mit einem Durchmesser von 0,9 cm, - - keramische Erzeugnisse, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - nach dem Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchung aus Steinzeug; keine Tenside enthaltend, - - mit einem Gesamtgewicht von 74,13 g, - hellgrauen, unglasierten Kügelchen: - - mit einem Durchmesser von 1 cm, - - keramische Erzeugnisse, nach der Formgebung gebrannt, tonmineralhaltiges Material enthaltend, - - nach dem Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchung aus Steingut; keine Tenside enthaltend, - - mit einem Gesamtgewicht von ca. 46,84 g, - im Hinblick auf die Verwendung als sog.

Wäscheball bestimmt die Füllung aus den keramischen   Kügelchen den Charakter der Ware, - die Füllung besteht nach dem Umfang / Gewicht charakterverleihend aus Keramikkugeln der   Position 6912; innerhalb der Position 6912 bestimmen die braunen Kugeln aus Steinzeug dem   Gesamtgewicht nach den wesentlichen Charakter der Ware. "Anderer keramischer Haushalts- oder Hauswirtschaftsartikel, aus Steinzeug"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF KERAMIK ZUM WASCHEN

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer…

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer modular aufgebauten Anlage (Abmessungen: T x B x H ca. 1150 x 950 x 1600 mm)    mit einer Waschkammer mit einem rotierenden, mehrseitigen Spritzsystem mit gegenläufig rotier-   barem Korbaufnahmesystem, einer Trockeneinheit und einem Filtersystem, - zum Reinigen von industriell hergestellten Werkstücken wie z.

B. Drehteile, Frästeile, Gussteile usw.   mittels eines Spritzsystems - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zum anschließenden Trocknen   und zum Reinigen des Abwassers. "Mechanischer Apparat zum Verspritzen von Flüssigkeiten, keine Ware der Unterpositionen (KN) 8424  1000 bis 8424 8940 (Kombination aus Sprüheinheit -kennzeichnende Haupttätigkeit-, Trockeneinheit  und Wasserreiniger) - sog.

Teile-Reinigungsmaschine"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOMBINATION MASCHINE REINIGUNGSGERÄT ZUM WASCHEN

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer…

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer modular aufgebauten Anlage unterschiedlicher Abmessungen mit einer bzw. zwei   oder drei Waschkammern mit einem rotierenden, mehrseitigen Spritzsystem mit gegenläufig   rotierbarem Korbaufnahmesystem, einer Frischwasserspüle, einer Trockeneinheit, einem Filtersystem,   automatischer Chemiedosierung, Ultraschallreiniger und einem Modem zur Fernwartung, - zum Reinigen von industriell hergestellten Werkstücken wie z.

B. Drehteile, Frästeile, Gussteile usw.   mittels eines Spritzsystems - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zum Reinigen mittels Frisch-   wasserspülung bzw.

Ultraschall, zum anschließenden Trocknen und zum Reinigen des Abwassers,  - erhältlich sind vier Maschinenversionen.

  "Mechanischer Apparat zum Verspritzen von Flüssigkeiten, keine Ware der Unterpositionen (KN)  8424 1000 bis 8424 8940 (Kombination aus Sprüheinheit -kennzeichnende Haupttätigkeit-, Spül-  einheit, Ultraschalleinheit, Trockeneinheit und Wasserreiniger) - sog. Teile-Reinigungsmaschine"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOMBINATION MASCHINE REINIGUNGSGERÄT ZUM WASCHEN

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer…

Teile-Reinigungsmaschine - in Form einer modular aufgebauten Anlage (Abmessungen: T x B x H ca. 1350 x 1050 x 2050 mm   bzw. 1950 x 1500 x 2000) mit einer bzw. zwei Waschkammern mit einem rotierenden, mehrseitigen   Spritzsystem mit gegenläufig rotierbarem Korbaufnahmesystem, einer Frischwasserspüle, einer    Trockeneinheit, einem Filtersystem, automatischer Chemiedosierung und einem Modem zur   Fernwartung, - zum Reinigen von industriell hergestellten Werkstücken wie z.

B. Drehteile, Frästeile, Gussteile usw.   mittels eines Spritzsystems - kennzeichnende Haupttätigkeit - sowie zum Reinigen mittels Frischwasser-   spülung und zum anschließenden Trocknen und zum Reinigen des Abwassers, - erhältlich sind zwei Maschinenversionen. "Mechanischer Apparat zum Verspritzen von Flüssigkeiten, keine Ware der Unterpositionen (KN)  8424 1000 bis 8424 8940 (Kombination aus Sprüheinheit -kennzeichnende Haupttätigkeit-, Spül-  einheit, Trockeneinheit und Wasserreiniger) - sog.

Teile-Reinigungsmaschine"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOMBINATION MASCHINE REINIGUNGSGERÄT ZUM WASCHEN

Angaben:¸ Flüssigseife im Pumpspender mit…

Angaben:¸ Flüssigseife im Pumpspender mit Aloe Vera, Arganöl und Jojoba; zum Reinigen der Hände, aber auch für den ganzen Körper geeignet; in Aufmachung für den Einzelverkauf.

Warenbeschaffenheit: Weiße, schimmernde, duftende, mit Wasser schäumende, viskose Flüssigkeit, verpackt in einem 473 ml Original-Pumpspender.

Befund: Organische grenzflächenaktive Erzeugnisse und Zubereitungen zum Waschen der Haut, in Form einer Flüssigkeit oder Creme, in Aufmachungen für den Einzelverkauf, auch ohne Gehalt an Seife.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: IN AUFMACH. FÜR DEN EINZELVERKAUF FLÜSSIG ZUBEREITET SEIFE GRENZFLÄCHENAKTIVER STOFF ZUM WASCHEN SEIFEN UND OBERFLÄCHENAKT. STOFFE

Angaben: Waschkonzentrat für Hand- und Maschinenwäsche…

flüssig; mischung; zubereitet; zum waschen; insektizid

Angaben: Waschkonzentrat für Hand- und Maschinenwäsche gegen Milben. Befund: Verschiedene Erzeugnisse der chemischen Industrie; Insektizide, Rodentizide, Fungizide, Herbizide, Keimhemmungsmittel und Pflanzenwuchsregulatoren, Desinfektionsmittel und ähnliche Erzeugnisse, in Formen oder Aufmachungen für den Einzelverkauf oder als Zubereitungen oder Waren (z.

B. Schwefelbänder, Schwefelfäden, Schwefelkerzen und Fliegenfänger); andere; andere.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FLÜSSIG MISCHUNG ZUBEREITET ZUM WASCHEN INSEKTIZID

Sog. Reinigungsstation - aus einer Kammer,…

Sog. Reinigungsstation - aus einer Kammer, je nach Modell ein- bzw. zweitürig und unterschiedlichen Abmessungen   (H x B x T bis max. 3000 x 2700 x 3850 mm) sowie weiteren modularen Kombinationen, mit   einer Waschkammer aus Edelstahl, motorisch angetriebener Sprüheinheit, Dosierpumpen   mit Durchflussüberwachung, Schaumkontrollsystem und Trockeneinheit (Abbildung siehe Anlage), - zum Reinigen und Desinfizieren von Transportwagen, Großbehältern und anderen Ausstattungsgeräten   von der in Krankenhäusern, Großküchen und Industrie verwendeten Art sowie zum anschließenden   Trocknen.

Die Sprüheinheit übt die kennzeichnende Haupttätigkeit aus. "Mechanischer Apparat zum Verspritzen von Flüssigkeiten, keine Ware der Unterpositionen (KN) 8424  1000 bis 8424 8940 (Kombination aus Sprüheinheit -kennzeichnende Haupttätigkeit- und Trockeneinheit)  - sog.

Reinigungsstation"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KOMBINATION DESINFEKTIONSMITTEL ZUM WASCHEN

Angaben: Reinigungsmilch; zur Reinigung der…

Angaben: Reinigungsmilch; zur Reinigung der Gesichtshaut; befreit von Make-up und Schmutzpartikeln; aufgemacht in einer Glasflasche mit Dosieraufsatz (Inhalt 120 ml) in einem Pappkarton.

Befund: Organische, grenzflächenaktive Zubereitung zum Waschen der Haut, in Form einer Flüssigkeit oder Creme, in Aufmachung für den Einzelverkauf.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ZUBEREITET GRENZFLÄCHENAKTIVER STOFF REINIGUNGSMITTEL ZUM WASCHEN GESICHT