andere / Untersuchungsgeräte für Gase oder Rauch.

Sog. Sauerstoffmesszelle, in zwei verschiedenen…

Sog. Sauerstoffmesszelle, in zwei verschiedenen Ausführungen, jeweils in Form einer galvanischen Brennstoffzelle, die Elektroden und eine Elektrolytlösung enthält und sich in einem annähernd zylindrischen Kunststoffgehäuse (Durchmesser ca. 30 mm, Länge ca. 40 mm), mit einem Gewinde und einer runden gitterförmig verschlossenen Eintrittsöffnung an einem sowie einem elektrischen Anschlussstück an anderen Ende, befindet (äußere Form siehe Abbildung in der Anlage).

Der Sensor wird in Beatmungsgeräte (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) eingebaut und dient der kontinuierlichen Überwachung der Sauerstoffkonzentration des an den Patienten abzugebenden Gases mittels eines elektrochemischen Verfahrens, bei dem ein der Sauerstoffkonzentration proportionales elektrisches Signal erzeugt und ausgegeben wird.

Die Ware ist in einer Blisterverpackung oder einem Pappkarton verpackt. Sie wird als "nichtelektronisches Gerät für physikalische oder chemische Untersuchungen von Gasen oder Rauch" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT GAS SENSOR TEIL

Elektrochemischer Sauerstoffsensor, im Wesentlichen…

Elektrochemischer Sauerstoffsensor, im Wesentlichen bestehend aus einem zylindrischen Gehäuse (Durchmesser ca. 3 cm, Höhe ca. 6,7 cm) mit einer Sauerstoffpumpzelle, zwei Thermistoren, Gel (Elektrolyt), Bleielektroden, einem Luer-Lock-Anschluss und einem 10-Pin-Anschlussstecker (siehe Abbildung in der Anlage).

Der Sensor ermittelt in einem elektrochemischen Verfahren (Brennstoffzellentechnologie) den Sauerstoffgehalt (1-100%) von Gasen im Bereich der Metabolik, Intensivpflege oder Sportmedizin.

Die Ware wird als "nichtelektronisches Gerät für physikalische oder chemische Untersuchungen von Gasen oder Rauch" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT SENSOR

Sensor zur elektrochemischen Bestimmung von…

Sensor zur elektrochemischen Bestimmung von Sauerstoff, Art.-Nrn. 000-45-008 (klein) und 000-45-020 (groß, enthält mehr Gel), in Form eines zylindrischen Gehäuses, das eine Sauerstoffpumpzelle, 2 Thermistoren, Gel und Bleielektroden beherbergt und mit einem 10-Pin-Anschlussstecker zum Einsetzen auf der Printplatte (board) der Hauptware, sowie einem weiblichen Luer-Lock-Konnektor und einem Stutzen für die Gaszufuhrleitung ausgestattet ist.

Der Sensor ermittelt in einem elektrochemischen Verfahren den Sauerstoffgehalt von Gasen. Er wird in medizinischen Atemgasanalysegeräten für die Ergospirometrie zur Messung des Sauerstoffgehalts der Atemluft verwendet.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die Ware wird als "nichtelektronisches Gerät zum Untersuchen von Gasen" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: SENSOR GAS BLEI ELEKTRODE THERMISTOR

Die sog. Oxygen Sensors der XYA Serie bestehen…

Die sog. Oxygen Sensors der XYA Serie bestehen im Wesentlichen aus unterschiedlich großen, zylinderförmigen Gehäusen aus Edelstahl mit Anschlusskabeln versehen, inwändig mit platinbeschichteten Elektroden aus Zirkoniumoxid, Platinring, elektrochemischer Sauerstoffpumpzelle (äußere Form siehe Abbildung in der Anlage).

Der Sensor misst die Sauerstoffkonzentration und wird u. a. in der Medizin-, Klima- und Messtechnik eingesetzt.

Die Ware wird als "nichtelektronisches Gerät zum Untersuchen von Gasen" eingereiht.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MESSGERÄT SENSOR