lange Hosen (einschließlich Kniebundhosen und ähnliche Hosen).

Lange Hose, sog. Herrenarbeitshose, Größe…

hose; baumwolle; mit tasche; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Lange Hose, sog. Herrenarbeitshose, Größe 48, Foto siehe Anlage, - aus verschiedenen ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit verschiedenen ein- und aufgesetzten Taschen, - vorn im Bereich der Knie mit aufgesetzten "Einschubtaschen" mit Patte und Klettverschluss, - mit kontrastfarbenen Paspeln versehen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum (körperlichen oder hygienischen) Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 17.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1 / ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0

VZTA-Nummer:
DEBTI23883/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-12-03.

Nationale Stichworte: HOSE BAUMWOLLE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Bundhose roofer, A3-Art.…

Lange Hose, sog. Bundhose roofer, A3-Art. 83499-e.s., Größe 48, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus verschiedenen ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle; mit reflektierenden Paspeln, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten, teilweise elastischen Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten, offenen oder mit Patte und Klettverschluss ausgestatteten Taschen, - im Bereich der Knie vorn mit aufgesetzten "Einschubtaschen" mit Patte und Klettverschluss, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungs- stücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE22580/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-09-28.

Nationale Stichworte: HOSE BAUMWOLLE MIT TASCHE AUS GEWEBE BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Warnschutz Bundhose e.s.…

Lange Hose, sog. Warnschutz Bundhose e.s. motion uni, A3-Art. 65461, Größe 48, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus verschiedenen ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 85 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 15 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten, teilweise elastischen Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten, offenen oder mit Reißverschluss bzw. mit Patte und Klett- oder Druckknopfverschluss ausgestatteten Taschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, mit aufgedruckten, reflektierenden Streifen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungs- stücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

VZTA-Nummer:
DE22600/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-09-28.

Nationale Stichworte: HOSE BAUMWOLLE MIT TASCHE AUS GEWEBE BEDRUCKT AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Bundhose, Warnschutzhose…

hose; baumwolle; mit tasche; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Lange Hose, sog. Bundhose, Warnschutzhose Stadtwerke, Größe 52, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, buntgewebten und einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 50 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 50 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit verschiedenen ein- und aufgesetzten Taschen, - vorn im Bereich der Knie mit "Einschubtaschen" mit Klettverschluss, - mit aufgenähten, reflektierenden Streifen versehen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - u. a. aufgrund des zweckbestimmten Schnitts, des strapazierfähigen Materials und der Ausstattung erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei der Ausübung einer Gewerbe- oder Berufstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 und 2 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE19297/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-27.

Nationale Stichworte: HOSE BAUMWOLLE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER

Lange Hose, sog. Sicherheitshose, Größe 50,…

hose; baumwolle; mit tasche; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Lange Hose, sog. Sicherheitshose, Größe 50, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,6 mm dicken, buntgewebten und einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 50 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 50 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit verschiedenen ein- und aufgesetzten Taschen, - vorn im Bereich der Knie mit aufgesetzten "Einschubtaschen" mit Klettverschluss, - mit aufgenähten, reflektierenden Streifen versehen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - u. a. aufgrund des zweckbestimmten Schnitts, des strapazierfähigen Materials und der Ausstattung erkennbar dazu bestimmt, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei der Ausübung einer Gewerbe- oder Berufstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

VZTA-Nummer:
DE14778/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-23.

Nationale Stichworte: HOSE BAUMWOLLE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYESTER

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 52, Foto…

hose; mit tasche; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser;…

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 52, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 99 % Aramid (synthetische Chemiefasern) und 1 % Kohlenstofffasern, - in der Taille abschließend, mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten, offenen oder mit Patte und Druckknopfverschluss ausgestatteten Taschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, - aufgrund der Spinnstoffzusammensetzung keine Ware der Unterposition 6203 4211. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE14032/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-13.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG MIT PATTE ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 50, Foto…

hose; mit tasche; aus gewebe; aus baumwolle; aus synthetischer…

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 50, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,5 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 65 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und 35 % Baumwolle, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, mit einer Metallöse versehen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - hinten unterhalb des Bundes mit einem ca. 5 cm breiten Einsatz aus Gewirken aus Spinnstoffen, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten, offenen oder mit Druckknopfverschluss bzw. mit Patte und Druck- knopfverschluss ausgestatteten Taschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, im Bereich der Knie mit Abnähern versehen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden, somit keine Ware der Unterposition 6203 4319. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / Anm 2 A Abs 1 ABS XI / UPosAnm 2 A ABS XI / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE14785/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-13.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS BAUMWOLLE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG MIT PATTE ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 48, Foto…

hose; mit tasche; mit reissverschluss; aus gewebe; aus synthetischer…

Lange Hose, sog. Bundhose, Größe 48, Foto siehe Anlage, - aus ca. 0,6 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 48 % Modacryl, 17 % Polyamid (beides synthetische Chemiefasern), 34 % Baumwolle und 1 % Kohlenstofffasern, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten mit Patte und Druckknopfverschluss ausgestatteten Taschen, - vorn im Bereich der Knie mit aufgesetzten "Einschubtaschen" mit Klettverschluss, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - mit reflektierenden Paspeln ausgestattet, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

VZTA-Nummer:
DE14900/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-09.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG MIT PATTE ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Thermohose, Größe M, Foto…

hose; aus gewebe; aus synthetischer chemiefaser; mit öffnung;…

Lange Hose, sog. Thermohose, Größe M, Foto siehe Anlage, - aus einem dreilagigen, durch Steppen abgeteilten Verbunderzeugnis; mit einer Außen- und Innenlage aus ca. 0,1 mm dicken, einfarbigen Geweben aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern) und einer Zwischenlage aus Wattierungsstoff, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten, teilweise elastischen Bund, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit zwei Druckknöpfen geschlossen wird, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen mit gerippt gewirkten Bündchen verengt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungsstücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden (Schutzkleidung für Kühlhäuser), - stellt als alleiniges Kleidungsstück zum Bedecken des Unterkörpers keinen Anzug der Unterposition 6203 1200 dar. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / AV 2 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE14042/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-08-09.

Nationale Stichworte: HOSE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER MIT ÖFFNUNG AUS POLYESTER DREILAGIG MIT PATTE ARBEITSKLEIDUNG

Lange Hose, sog. Winter Cargohose, A3-Art.Nr.:…

Lange Hose, sog. Winter Cargohose, A3-Art.Nr.: 6210534, Größe 36, Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus ca. 0,6 mm und 0,8 mm dicken, einfarbigen, strapazierfähigen Geweben aus laut Antrag 90 % Polyamid und 10 % Elasthan (beides synthetische Chemiefasern), - gefüttert, - in der Taille abschließend, mit einem angesetzten, teilweise elastischen Bund mit Gürtelschlaufen, - vorn mit einer Öffnung mit Reißverschluss, verdeckt von einer Patte von links über rechts (Männerkleidung), die im Bund mit einem Knopf geschlossen wird, - mit diversen eingesetzten und aufgesetzten, offenen oder mit Reißverschluss ausgestatteten Taschen, - mit knöchellangen Hosenbeinen, - an den Beinabschlüssen durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - lässt erkennen, dass sie dazu bestimmt ist, ausschließlich oder hauptsächlich zum Schutz anderer Kleidungs- stücke und/oder Personen bei Ausübung einer Gewerbe-, Berufs- oder Haushaltstätigkeit getragen zu werden. "Lange Hose, aus Geweben, für Männer, aus synthetischen Chemiefasern, Arbeits- und Berufskleidung"

Begründung der Einreihung: Rechtsvorschriften: Anm 1 Kap 62 / Anm 8 Abs 1 Kap 62 / AV 5 b) Erläuterungen: ErlKN Pos 6103 (HS) RZ 01.0 und 17.0 / ErlKN Pos 6203 (HS) RZ 01.0 / ErlKN Kap 62 (KN) RZ 04.1

VZTA-Nummer:
DE13505/17-1.
Gültig ab:
.
Gültig bis:
2020-07-09.

Nationale Stichworte: HOSE MIT TASCHE AUS GEWEBE AUS SYNTHETISCHER CHEMIEFASER AUS POLYAMID ARBEITSKLEIDUNG