Kolofonium und Harzsäuren / Kolofonium und Harzsäuren, und deren Derivate; leichte und schwere Harzöle; durch Schmelzen modifizierte natürliche Harze (Schmelzharze).

Polski 1

  • - - 3806100010 80 (0/1) : Balsamharz
  • - - 3806100090 80: anderes

Kolophoniummodifiziertes Phenolharz (Rosin…

braun; kolophonium

Kolophoniummodifiziertes Phenolharz (Rosin Modified Phenolic Resin) Angaben: Das als "Rosin Modified Phenolic Resin" bezeichnete Erzeugnis wird durch chemische Modifizierung von Kolophonium und anschließende chemische Umsetzung mit alkylierten Phenol und para-Formaldehyd hergestellt.

Genaue Angaben zur Formulierung liegen vor. Es ist in 1000-kg-Big Bags verpackt und wird als Bindemittel bei der Herstellung von Druckfarben eingesetzt (Druckfarbenharz).

Die Säurezahl (Acid Value) ist gemäß vorgelegtem Analysenzertifikat mit max. 30 mg KOH/g spezifiziert.

Nach den Angaben werden vom Berechtigten aber nur Chargen mit einer Säurezahl (Acid Value) nicht mehr als 25 mg KOH/g gehandelt.

Feststellungen: Vorgelegt wurden gelbbraune, gebrochene, spröde Stücke. Befund: Mit Kolophonium modifiziertes Phenolharz, - mit einem Kolophoniumgehalt von 60 GHT oder mehr, jedoch nicht mehr als 75 GHT, - mit einer Säurezahl von nicht mehr als 25, - von der im Offsetdruck verwendeten Art Diese Verbindliche Zolltarifauskunft gilt nur für solche Chargen mit einer Säurezahl (Acid Value) von nicht mehr als 25 mg KOH /g.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BRAUN KOLOPHONIUM