für Koaxialkabel / andere / Elektrische Geräte zum Schließen, Unterbrechen, Schützen oder Verbinden von elektrischen Stromkreisen (z. B. Schalter, Relais, Sicherungen, Überspannungsableiter, Steckvorrichtungen, Lampenfassungen und andere Verbindungselemente, Verbindungskästen), für eine Spannung von 1 000 V oder weniger; Verbinder für optische Fasern, Bündel aus optischen Fasern oder optische Kabel.

Български 1 Čeština 19 English 29 Suomi 1 Français 21 Magyar 4 Latviešu 5 Nederlands 10 Polski 9 Română 1

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend…

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten Metallgehäuse mit einer Steckbuchse auf der einen Seite und einem Kontaktelement zur Koaxialkabelmontage auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Impedanz von 50 Ohm, - für eine Spannung von 500 V, - zur Verwendung in Filtereinheiten für den zellularen Mobilfunk (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung), - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken des entsprechenden Gegenstückes (male) nach Montage eines Koaxialkabels.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend…

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten Metallgehäuse mit einer Steckbuchse auf der einen Seite und einem Kontaktelement zur Koaxialkabelmontage auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Impedanz von 50 Ohm, - für eine Spannung von 500 V, - zum Einbau in Antennen (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) für den zellularen Mobilfunk bestimmt, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken des entsprechenden Gegenstückes (male) nach Montage eines Koaxialkabels.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend…

Steckvorrichtung, - im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten Metallgehäuse mit einer Steckbuchse auf der einen Seite und einem Kontaktelement zur Koaxialkabelmontage auf der gegenüberliegenden Seite, - für eine Impedanz von 50 Ohm, - für eine Spannung von 500 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch Einstecken des entsprechenden Gegenstückes (male) nach Montage eines Koaxialkabels.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG

F-Stecker-Adapter (abgewinkelt, 1008837 8er…

F-Stecker-Adapter (abgewinkelt, 1008837 8er Set, 1008754 2er Set), die Adapter bestehen aus L-förmigen Metallgehäusen (mit innenliegendem Kontaktstift) auf der einen Seite und einer rechtwinklig angeordneten F-Kupplung (mit 7 mm Außengewinde) auf der anderen Seite, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - für Koaxialkabelverbindungen, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung durch das Aufdrehen auf eine F-Kupplung und das Einstecken eines F-Steckers.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung, für Koaxialkabel" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT