andere Holzmöbel / Andere Möbel und Teile davon #5.

Čeština 4 Dansk 1 Ελληνικά 1 English 137 Español 3 Suomi 2 Français 163 Italiano 4 Lietuvių 2 Latviešu 4 Nederlands 35 Polski 5 Slovenščina 1 Svenska 172

Bei dem sog. "Schmuckspiegel, Art. WL5.720"…

aus holz; möbel; aus glas; rahmen; spiegel; gerahmt; zum aufhängen

Bei dem sog. "Schmuckspiegel, Art. WL5.720" handelt es sich um eine aus zwei Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus einen an die Wand zu hängenden Schrank aus Holz (MDF), der mit einem gerahmten Spiegel zusammengesetzt ist.

Die Ware besteht aus einem ca. 96 x 35 x 9 cm (H x B x T) großen Korpus, dessen Tür auf der Frontseite mit dem vorgenannten Spiegel ausgestattet ist.

Im Inneren der textilverkleideten Ware befinden sich mehrere Hakenleisten, Fächer und Klemmbretter, die zum Deponieren von kleinen Gegenständen (z.B.

Schmuck) bestimmt sind. Ein spezieller Raumbezug ist für das Möbel nicht vorhanden. Ein charakterverleihender Bestandteil ist nicht ermittelbar, sodass die Einreihung in die letztgenannte Position der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen erfolgt.

Die Ware ist als "anderes als von den Positionen 9401 und 9402 erfasstes Möbel, aus Holz, ohne konkreten Raumbezug" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ MÖBEL AUS GLAS RAHMEN SPIEGEL GERAHMT ZUM AUFHÄNGEN

Bei dem sog. "Schmuckspiegel, Art. WL5.719"…

aus holz; möbel; aus glas; rahmen; spiegel; gerahmt; zum aufhängen

Bei dem sog. "Schmuckspiegel, Art. WL5.719" handelt es sich um eine aus zwei Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus einen an die Tür zu hängenden Schrank aus Holz (MDF), der mit einem gerahmten Spiegel zusammengesetzt ist.

Die Ware besteht aus einem ca. 130 x 46 x 9 cm (H x B x T) großen Korpus, dessen Tür auf der Frontseite mit dem vorgenannten Spiegel und auf der Rückseite mit zwei Haken zum Einhängen in die Tür ausgestattet ist.

Im Inneren der textilverkleideten Ware befinden sich mehrere Hakenleisten, Fächer und Klemmbretter, die zum Deponieren von kleinen Gegenständen (z.B.

Schmuck) bestimmt sind. Ein spezieller Raumbezug ist für das Möbel nicht vorhanden. Ein charakterverleihender Bestandteil ist nicht ermittelbar, sodass die Einreihung in die letztgenannte Position der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen erfolgt.

Die Ware ist als "anderes als von den Positionen 9401 und 9402 erfasstes Möbel, aus Holz, ohne konkreten Raumbezug" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ MÖBEL AUS GLAS RAHMEN SPIEGEL GERAHMT ZUM AUFHÄNGEN

Bei dem sog. "WOHNLING Standspiegel,…

aus holz; möbel; aus glas; rahmen; spiegel; gerahmt

Bei dem sog. "WOHNLING Standspiegel, Art. WL5.721" handelt es sich um eine aus zwei Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus einen auf den Boden zu stellenden Schrank aus Holz (MDF), der mit einem gerahmten Spiegel zusammengesetzt ist.

Die Ware ist ca. 160 x 41 x 38 cm (H x B x T) groß und besteht aus einem zweifüßgen Gestell und einem darin eingehängten Schrank, der mit einer Tür ausgestattet ist, die auf der Frontseite den vorgenannten Spiegel besitzt.

Im Inneren der textilverkleideten Ware befinden sich mehrere Hakenleisten, Fächer und Klemmbretter, die zum Deponieren von kleinen Gegenständen (z.B.

Schmuck) bestimmt sind. Ein spezieller Raumbezug ist für das Möbel nicht vorhanden. Ein charakterverleihender Bestandteil ist nicht ermittelbar, sodass die Einreihung in die letztgenannte Position der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen erfolgt.

Die Ware ist als "anderes als von den Positionen 9401 und 9402 erfasstes Möbel, aus Holz, ohne konkreten Raumbezug" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ MÖBEL AUS GLAS RAHMEN SPIEGEL GERAHMT

Bei dem sog. "Schmuckschrank Gr. L,…

aus holz; möbel; aus glas; rahmen; spiegel; gerahmt

Bei dem sog. "Schmuckschrank Gr. L, Art. WL5.724" handelt es sich um eine aus zwei Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus einen auf den Boden zu stellenden Schrank aus Holz (MDF), der mit einem gerahmten Spiegel zusammengesetzt ist.

Die Ware ist ca. 156 x 42 x 38 cm (H x B x T) groß und besteht aus einem zweifüßgen Gestell und einem darin eingehängten Schrank, der mit einer Tür ausgestattet ist, die auf der Frontseite den vorgenannten Spiegel besitzt.

Im Inneren der textilverkleideten Ware befinden sich mehrere Hakenleisten, Fächer und Klemmbretter, die zum Deponieren von kleinen Gegenständen (z.B.

Schmuck) bestimmt sind. Ein spezieller Raumbezug ist für das Möbel nicht vorhanden. Ein charakterverleihender Bestandteil ist nicht ermittelbar, sodass die Einreihung in die letztgenannte Position der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen erfolgt.

Die Ware ist als "anderes als von den Positionen 9401 und 9402 erfasstes Möbel, aus Holz, ohne konkreten Raumbezug" einzureihen.

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ MÖBEL AUS GLAS RAHMEN SPIEGEL GERAHMT