Mäntel (einschließlich Kurzmäntel), Umhänge und ähnliche Waren.

English 28 Français 49 Nederlands 1 Svenska 8

Mantel, sog. Fleecemantel, Foto siehe Anlage,…

Mantel, sog. Fleecemantel, Foto siehe Anlage, - aus ca. 2,5 mm dicken, bedruckten, beidseitig gerauten Gewirken (sog.

Fleece), - mit einer Kapuze sowie im Schulter-, Brust- und Armbereich mit Besätzen aus ca. 0,2 mm dicken, einfarbigen, einseitig (Innenseite) mit dem bloßen Auge wahrnehmbar mit Kunststoff (laut Antrag Polyurethan) überzogenen Geweben der Position 5903, - alle Flächenerzeugnisse aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - über den halben Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 57 cm), - mit einer angesetzten Kapuze, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit einem bis an den Kapuzenrand reichenden Reißverschluss, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit langen Ärmeln, die mit einem Daumenloch ausgestattet sind, - mit zwei aufgesetzten, offenen Taschen aus den oben genannten Geweben unterhalb der Taille, - an der Kapuze, entlang der Öffnung, an den Ärmelenden, im Bereich der Taschen sowie am unteren Rand mit kontrastfarbenen Randeinfassungen versehen, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen, - im Hinblick auf das äußere Erscheinungsbild sind die Gewirke und die Gewebe als annähernd gleichbedeutend anzusehen, im Hinblick auf den Umfang verleihen jedoch die Gewirke der Ware ihren wesentlichen Charakter. "Mantel, aus Gewirken, für Mädchen, aus Chemiefasern"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE AUS GEWEBE GEWIRKE MIT KAPUZE UNISEX FÜR MÄDCHEN AUS POLYESTER MIT KUNSTSTOFF POLYURETHAN MANTEL

Kurzmantel, sog. Damen Jacke, Art. 20121,…

mit tasche; gefüttert; für frauen; aus gewirken oder gestricken;…

Kurzmantel, sog. Damen Jacke, Art. 20121, Größe 38, Foto siehe Anlage, - aus ca. 2,7 mm dicken, nicht leichten, buntgewirkten, einseitig (Außenseite) gerauten Gewirken aus laut Antrag 40 % Polyacryl und 25 % Polyester (beides synthetische Chemiefasern) sowie 35 % Baumwolle, - durchgehend gefüttert, - über den Schritt, jedoch nicht bis zur Mitte der Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 77 cm), - hinten mit einem schmalen Stehkragen, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Knopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit langen Ärmeln, an den Ärmelenden umgeschlagen, - mit zwei eingesetzten, offenen Taschen unterhalb der Taille, - am unteren Rand durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen, u. a. somit keine Jacke oder Strickjacke, - aufgrund der verwendeten Flächenerzeugnisse keine Ware des Kapitels 62; erfüllt die Merkmale zur Einreihung als Kurzmantel, somit kein Anorak, Windjacke, Blouson oder ähnliche Ware. "Mantel (Kurzmantel), aus Gewirken, für Frauen, aus Chemiefasern"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE GEFÜTTERT FÜR FRAUEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN AUS CHEMIEFASER MIT VERSCHLUSS MANTEL

Kurzmantel, Größe M, Foto siehe Anlage, -…

mit tasche; gefüttert; für frauen; aus gewirken oder gestricken;…

Kurzmantel, Größe M, Foto siehe Anlage, - aus langflorigen, nicht leichten, einfarbigen Plüschgewirken (Pelzimitat), mit einem Grund und einem Flor aus laut Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern); durch Wirken hergestellt, somit kein künstliches Pelzwerk, - durchgehend leicht gefüttert, - über den Schritt, jedoch nicht bis zur Mitte der Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 83 cm), - mit rundem Halsausschnitt, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit Knopfverschluss von rechts über links (Frauenkleidung), - mit langen Ärmeln, - mit zwei eingesetzten Taschen unterhalb der Taille, - am unteren Rand und an den Ärmelenden durch Umschlagen und Festnähen gesäumt, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen, u. a. somit keine Jacke oder Strickjacke. "Mantel (Kurzmantel), aus Gewirken, für Frauen, aus Chemiefasern"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE GEFÜTTERT FÜR FRAUEN AUS GEWIRKEN ODER GESTRICKEN AUS CHEMIEFASER MIT VERSCHLUSS MANTEL

Kurzmantelähnliches Kleidungsstück, sog.…

Kurzmantelähnliches Kleidungsstück, sog. Kapuzenmantel, Größe 110/120 (= 110/116), Foto siehe Anlage, - in einem Polybeutel verpackt, - aus einem ca. 2,5 mm dicken, nicht leichten, einseitig (Außenseite) gerauten Gewirke aus lt.

Antrag 100 % Polyester (synthetische Chemiefasern), - durchgehend gefüttert, - über den Schritt, aber nicht bis zur Mitter der Oberschenkel reichend (Rückenlänge: ca. 50 cm), somit kein Mantel, - mit einer angesetzten Kapuze, - vorn mit einer durchgehenden Öffnung mit einem bis in die Kragenspitzen reichenden Reißverschluss, - ohne Hinweise auf den Trägerkreis (unisex), - mit langen Ärmeln, an den Ärmelenden mit angesetzten gerippt gewirkten Bündchen, - mit zwei aufgesetzten, offenen Taschen unterhalb der Taille, - an der Kapuze, entlang der Öffnung, an den Taschen sowie am unteren, gerade gearbeiteten Rand mit Randeinfassungen aus Geweben aus Spinnstoffen, - wird im Allgemeinen über jeder anderen Kleidung und zum Schutz gegen das Wetter getragen. "Mantel (Kurzmantelähnliche Ware), aus Gewirken, für Mädchen, aus Chemiefasern"

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT TASCHE MIT REISSVERSCHLUSS GEFÜTTERT GEWIRKE MIT KAPUZE UNISEX AUS CHEMIEFASER MANTEL