Schalteinheit für Koaxialkabel, mit 3 elektromagnetischen Schaltern, mit einer Schaltdauer von nicht mehr als 50 ms und einem Steuerstrom von nicht mehr als 500 mA bei einer Spannung von 12 V.

English 2 Français 10 Nederlands 5

Temperaturschalter, - aus einem 1- bzw. 3-poligen…

aus kunststoff; aus metall; elektrisch; schalter

Temperaturschalter, - aus einem 1- bzw. 3-poligen temperaturempfindlichen Bimetallschalter in einem Gehäuse aus Kunststoff, mit Anschlusskontakten, mit oder ohne Gewindebolzen, - für eine Spannung von 250 Volt, - zur Verwendung als Temperatur-Begrenzer z.

B. in Kabeltrommeln, - zum automatischen Unterbrechen von Stromkreisen bei Temperaturüberschreitung sowie zum Schließen des Stromkreisen durch Betätigung des Rückstellkopfes.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Schließen und Unterbrechen von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von weniger als 1000 Volt aber mehr als 60 V, kein Thyristor-Wechselstromschalter, keine Chip-on-Chip Technologie, kein elektromechanischer Schnappschalter, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF AUS METALL ELEKTRISCH SCHALTER

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend…

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung ausgestattet mit einem direkten Schaltausgang und einem Infrarotsensor in einem gemeinsamen Kunststoffgehäuse mit manuellen Einstellungsvorrichtungen für die Leuchtdauer bzw. die Lichtempfindlichkeit und mit innenliegenden Anschlusskontakten.

Die Ware ist für eine Betriebsspannung von 220 - 240 V ausgelegt und dient dem elektrischen Ein- und Ausschalten der angeschlossenen Leuchte bei Registrierung einer sich bewegenden Wärmequelle im Erfassungsbereich (360°, max. 20 x 4 m).

Der Bewegungsmelder ist für die Aufputz-Deckenmontage im Außenbereich geeignet. Der Bewegungsmelder ist gemeinsam mit Montagezubehör und einer Anleitung (De-minimis-Regel) in einem Pappkarton verpackt.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Schließen und Unterbrechen von elektrischen Stromkreisen, anderer Schalter, für eine Spannung von weniger als 1000 V und mehr als 60 V, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH BEWEGUNGSSENSOR SCHALTER, ELEKTRISCHER STROM

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend…

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung ausgestattet mit einem direkten Schaltausgang und einem Infrarotsensor in einem gemeinsamen Kunststoffgehäuse mit manuellen Einstellungsvorrichtungen für die Leuchtdauer bzw. die Lichtempfindlichkeit und mit innenliegenden Anschlusskontakten.

Die Ware ist für eine Betriebsspannung von 220 - 240 V ausgelegt und dient dem elektrischen Ein- und Ausschalten der angeschlossenen Leuchte bei Registrierung einer sich bewegenden Wärmequelle im Erfassungsbereich (240°, max. 10,00 m).

Der Bewegungsmelder ist besonders für die Eckmontage an Gebäuden oder Mauern im Außenbereich geeignet.

Außerdem kann die Erfassungsreichweite durch eine modifizierbare Abdeckung individuell verkürzt werden.

Der Bewegungsmelder wird in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf zusammen mit nicht charakterbestimmenden Montagezubehör, einer modifizierbaren Abdeckung und einer Anleitung in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung (hier Pappkarton) eingeführt.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Schließen und Unterbrechen von elektrischen Stromkreisen, anderer Schalter, für eine Spannung von weniger als 1000 V und mehr als 60 V, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH BEWEGUNGSSENSOR SCHALTER, ELEKTRISCHER STROM

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend…

Bewegungsmelder im Wesentlichen bestehend aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung ausgestattet mit einem direkten Schaltausgang und einem Infrarotsensor in einem gemeinsamen Kunststoffgehäuse mit manuellen Einstellungsvorrichtungen für die Leuchtdauer bzw. die Lichtempfindlichkeit und mit innenliegenden Anschlusskontakten.

Die Ware ist für eine Betriebsspannung von 220 - 240 V ausgelegt und dient dem elektrischen Ein- und Ausschalten der angeschlossenen Leuchte bei Registrierung einer sich bewegenden Wärmequelle im Erfassungsbereich (360°, max. 20,00 m).

Der Bewegungsmelder ist durch die Schwenkbarkeit in vertikaler Richtung zweckgerichtet einstellbar.

Außerdem kann die Erfassungsreichweite durch eine modifizierbare Abdeckung individuell verkürzt werden.

Der Bewegungsmelder ist für Aufputz - Wand- und Deckenmontage gleichermaßen geeignet. Der Bewegungsmelder wird in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf zusammen mit nicht charakterbestimmenden Montagezubehör, einer modifizierbaren Abdeckung und einer Anleitung in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung (hier Pappkarton) eingeführt.

Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Schließen und Unterbrechen von elektrischen Stromkreisen, anderer Schalter, für eine Spannung von weniger als 1000 V und mehr als 60 V, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH BEWEGUNGSSENSOR SCHALTER, ELEKTRISCHER STROM