BOLZEN.

БОЛТ 6 SVORNÍKY (MATICOVÉ ŠROUBY) 23 BOLTE 27 ΚΟΧΛΙΕΣ 7 BOLTS 99 PERNO 33 PULTTI 22 BOULON 64 BULLONI 5 VARŽTAI 3 BOUTEN 109 SWORZNIE 2 PINO 2 SVORNÍKY 1 VIJAKI Z MATICO 1 BULT 22

Es handelt sich um konisch zulaufende Erzeugnisse…

Es handelt sich um konisch zulaufende Erzeugnisse aus Stahl, die an einem Ende zu einer u-förmigen "Gabel", deren Schenkel jeweils mit einer Querlochung versehen sind, ausgearbeitet und an dem anderen Ende mit einem Innengewinde (Durchmesser: 8 mm bis 36 mm) ausgestattet sind.

Die "Gabel" ist mit einem Querbolzen versehen. Die speziell nach Zeichnung gefertigten und im Hinblick auf ihre Verwendung mit spezifischen Merkmalen ausgestatteten Erzeugnisse weisen verzinkte Außenflächen auf und dienen in speziell konzipierten Zugstabsystemen bei der Montage von z.

B. Deckenabhängungen oder Geländerkonstruktionen als Befestigungselemente für, an den Enden mit entsprechenden Außengewinden versehene Zugstäbe und weitere Komponenten.  - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Konstruktionsteile aus Stahl" zum TARIC-Code 7308 9098 90.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL MIT GEWINDE BOLZEN KONSTRUKTION

Es handelt sich um einen maßhaltig nach Werkszeichnung…

aus stahl; stahl; kopf; bolzen

Es handelt sich um einen maßhaltig nach Werkszeichnung gefertigten „Aufschraubzapfen“; das ist ein ca. 12,4 cm langes, gestuft ausgeführtes, einem Metallbolzen ähnliches Erzeugnis aus anderem legierten Stahl, mit je einem Innengewinde an beiden Enden und einem runden Kopf, der parallele Abflachungen aufweist. (Abbildung laut Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL STAHL KOPF BOLZEN

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische…

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische Erzeugnisse aus nicht rostendem Stahl, die an einem Ende mit einem metrischen Gewinde (M24) und Außensechskant und an dem anderen Ende mit einem metrischen Gewinde (M20) und stumpfem Gewindeende ausgestattet sind.

Zwischen den Gewinden weisen die Erzeugnisse einen glatten, abgestuften Schaftabschnitt (Durchmesser: etwa 40 bzw. 25 mm) auf.

Gesamtlänge: etwa 183 mm. Die Erzeugnisse dienen dem Befestigen einer Spektrometeroptik auf einer Grundplatte. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Bolzen aus nicht rostendem Stahl, ohne Kopf, mit Gewinde" zum TARIC-Code 7318 1535 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL MIT GEWINDE BOLZEN

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische…

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische Erzeugnisse aus Stahl mit zylindrischen Aussparungen an den Enden und mit glatter Oberfläche.

Die Erzeugnisse dienen als Verbindungselemente beim Zusammenbau von sog. Zuggriffen (nicht Gegenstand dieser vZTA) und können ohne Beschädigung wieder aus den zu verbindenden Teilen entfernt werden.

Gesamtlänge: etwa 31 mm. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage. Derartige Erzeugnisse gehören als "andere, den Bolzen ähnliche Waren aus Stahl, ohne Gewinde" zum TARIC-Code 7318 2900 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL BOLZEN

Sog. Bolzen/Steckstift, - aus einem spezifisch…

Sog. Bolzen/Steckstift, - aus einem spezifisch nach technischer Zeichnung gefertigten, mehrfach abgestuften zylindrischen   Metallelement mit einer Länge von ca. 26 mm und einem maximalen Durchmesser von ca. 18 mm   sowie einer nicht durchgängigen ca. 5 mm breiten Bohrung (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in eine Heckklappenspindel von Kraftfahrzeugen, zur Verbindung der Antriebsbremse   (Schlingfederbremse) mit der Spindel. "Teil, erkennbar ausschließlich oder hauptsächlich bestimmt für Maschinen, Apparate und Geräte mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen (Heckklappenspindel), kein Teil von Maschinen der Unterposition 8479 89 70, nicht aus gegossenem Eisen oder Stahl - sog.

Bol- zen/Steckstift"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TEIL KRAFTFAHRZEUG BOLZEN ZUM EINBAUEN FÜR DEN EINBAU IN ANDERE WAREN

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische…

Es handelt sich um massive, kreiszylindrische Erzeugnisse aus nicht rostendem Stahl, die an einem Ende mit einem metrischen Gewinde (M24) und Außensechskant und an dem anderen Ende mit einem metrischen Gewinde (M20) und stumpfem Gewindeende ausgestattet sind.

Zwischen den Gewinden weisen die Erzeugnisse einen glatten, abgestuften Schaftabschnitt (Durchmesser: etwa 40 bzw. 25 mm) auf.

Gesamtlänge: etwa 183 mm. Die Erzeugnisse dienen dem Befestigen einer Spektrometeroptik auf einer Grundplatte. - Antragstellerangaben - Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Bolzen aus nicht rostendem Stahl, ohne Kopf, mit Gewinde" zum TARIC-Code 7318 1535 90.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL MIT GEWINDE BOLZEN

Bolzen aus Stahlguss Bei der Ware handelt…

Bolzen aus Stahlguss Bei der Ware handelt es sich um einen gegossenen zylindrischen Bolzen aus nicht rostendem Stahl (Werkstoff 1.4408).

Der Bolzen hat mittig zwei im 90°-Winkel zueinanderstehende abgeflachte Flächen und wird zur Verbindung eines Hebels mit einem Spannring verwendet.

Die Artikel liegen in unterschiedlichen Größen vor. Die Ware ist als andere gegossene Waren aus Stahl in die Codenummer 7325 9990 90 0 des Zolltarifs einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL AUS NICHTROSTENDEM STAHL HALTER BOLZEN ZUM BEFESTIGEN GEGOSSEN

Es handelt sich um längliche, zylindrische…

warenzusammenstellung; aus stahl; aus unedlem metall; stahl;…

Es handelt sich um längliche, zylindrische Erzeugnisse aus nicht rostendem Stahl, die über ihre gesamte Länge mit einem metrischen Außengewinde (M6) versehen sind und beidseitig stumpfe Gewindeenden aufweisen.

Die Waren sind gemeinsam mit gewindeformenden Schrauben in einem Kunststoffbeutel mit Klebeetikett als Warenzusammenstellung aufgemacht und dienen zum Zusammenbau. - Antragstellerangaben - Länge (Bolzen): ca. 7 cm.

Da die Ware, die den Charakter der Warenzusammenstellung bestimmt, in Anwendung der AV 3 b) nicht ermittelbar ist, werden die Erzeugnisse in Anwendung der AV 3 c) in die letztgenannte der in Betracht kommenden Unterpositionen (7318 14, 7318 15) eingereiht.  Abbildung siehe Anlage.   Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Bolzen aus nicht rostendem Stahl, mit Gewinde, ohne Kopf" zur Unterposition 7318 1535 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL SCHRAUBE BOLZEN GEWINDEFORMENDE SCHRAUBE

Teil eines Lagergehäuses, Foto siehe Anlage,…

Teil eines Lagergehäuses, Foto siehe Anlage, - spezifisch gearbeitetes Erzeugnis mit abgestuften Schaft, der im Bereich   des größeren Durchmessers ein Außengewinde (M5) sowie einen zylindrischen   Kopf mit Innensechskant aufweist, - aus Stahl (Werkstoff 1.7220), nicht gegossen, - mit einer Höhe von ca. 13 mm und einem größten Durchmesser (Kopf) von ca. 7,2 mm, - wird in das Lagergehäuse eines Gleitlagers geschraubt und dient dort der axialen   Positionssicherung des Gleitlagers. "Teil eines Lagergehäuses, aus Stahl, nicht gegossen, nicht für zivile Luftfahrzeuge"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL BOLZEN SICHERUNG GLEITLAGER UND LAGERSCHALE LAGERGEHÄUSE TEIL VON

Bolzen 52L001, Foto siehe Anlage, - laut…

Bolzen 52L001, Foto siehe Anlage, - laut Antrag: - - massives, annähernd zylindrisches Erzeugnis aus legiertem Vergütungsstahl (42CrMo4), - - gesenkgeschmiedet, noch nicht fertig bearbeitet (Rohling); weist bereits im vorliegenden     Zustand die charakteristische Form des fertigen Bauteils auf, - - mit einem Mittelbund, der an einer Seite geradlinig entfernt ist, - - laut technischer Zeichnung: - - - auf einer Seite mit einem Abstand von ca. 27 mm und ca. 74 mm vom Ende jeweils mit       einer umlaufenden Nut versehen, - - - mit einer Gesamtlänge von ca. 146 mm und einem Durchmesser von ca. 46 mm, 52 mm        und 38 mm, am Mittelbund mit einem Durchmesser von ca. 93       mm; Stärke des Mittelbundes ca. 12 mm, - - wird mittig als Zugelement in einer Anhängerkupplung verbaut, - - für Anhängerkupplungen für land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen bestimmt, - aufgrund der objektiven Merkmale, insbesondere der spezifischen Form und der   Materialbeschaffenheit erkennbar hauptsächlich für Anhängerkupplungen für Zugmaschinen   der Position 8701 bestimmt, - stellt sich nicht als Teil mit allgemeiner Verwendungsmöglichkeit dar, somit keine Einreihung in   die Position 7318. „Teil für Kraftfahrzeuge der Position 8701 (Bolzen), anderes als in den Unterpositionen  8708 1010 bis 8708 9910 genannte, aus Stahl, gesenkgeschmiedet“

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL AUS STAHL KRAFTFAHRZEUG AUS UNEDLEM METALL FÜR KRAFTFAHRZEUGE BOLZEN KRAFTFAHRZEUGTEILE ZUGMASCHINE FÜR TRAKTOREN