DECKENLICHT.

STROPNÍ SVÍTIDLA 31 SKÆRME TIL LOFTSBELYSNING 1 CEILING LIGHTS 112 KATTOVALAISIN 1 PLAFONNIER 92 MENNYEZETI LÁMPA 7 LUCI DA SOFFITTO 2 PLAFONDLAMPENGLAZEN 11 LAMPY SUFITOWE 19 STROPNA SVETILA 2 TAKBELYSNING 19

Bei dem sog. LED-Flutlicht handelt es sich…

elektrisch; aus aluminium; led; scheinwerfer; deckenlicht; flutlicht

Bei dem sog. LED-Flutlicht handelt es sich um einen elektrischen Beleuchtungskörper in 30 Ausführungen, im Wesentlichen bestehend aus einem nahezu rechteckigem Gehäuse in drei Baugrößen aus pulverbeschichtetem Aluminiumdruckguss mit Kühlkörper, Netzteilabdeckung und Montagebügel sowie einem elektronischen Vorschaltgerät, einem LED-Lichtfeld (2 bis 6 Stück) als LED-Leuchtmittel und Lichtlenkungsoptiken (2 bis 6 Stück) aus bruchsicherem Polycarbonat.

Technische Daten auszugsweise lt. Antrag: - Spannungsversorgung: 100 – 240 Volt / 50 - 60 Hertz - Leistungsaufnahmen: 400 bis 1.500 Watt - Lichtstrom: ca. 48.000 bis 210.000 Lumen - Abstrahlwinkel: 10, 25, 45, 60 und 90 Grad - Farbtemperaturen: 3.000 bis 6.500 Kelvin - Produktgewicht: maximal ca. 37 kg - Produktabmessungen: maximal 890 x 536 x 160 mm Die Leuchte dient vielfältigen Beleuchtungszwecken im Innen- und Außenbereich wie bspw. in Industrieanlagen, Hangars und Werften, Sportanlagen und -stadien sowie an Kränen und Beleuchtungsmasten.

Sie ist universell einsetzbar und zur Montage an Masten, Fassaden, Wänden und Decken konzipiert.

Aufgrund der technischen Parameter handelt es sich um Scheinwerfer. Die Ware ist als "elektrischer Beleuchtungskörper, anderweit weder genannt noch inbegriffen, Scheinwerfer" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH AUS ALUMINIUM LED SCHEINWERFER DECKENLICHT FLUTLICHT

Bei der sog. LED-Feuchtraumleuchte handelt…

aus kunststoff; elektrisch; lampe; led; polycarbonat; deckenlicht

Bei der sog. LED-Feuchtraumleuchte handelt es sich um einen elektrischen Beleuchtungskörper in vier Ausführungen, im Wesentlichen bestehend aus einem rechteckigem Gehäuse in vier Größen aus Polycarbonat, LED-Leuchtmittel, einem Diffusor aus Polycarbonat, einem elektronischen Vorschaltgerät und elektrischer Ausstattung.  technische Daten (auszugsweise): Spannungsbereich: 220 bis 240 V / 50 bis 60 Hz Leistung: 20 bis 80 W Schutzklasse: IP 66 Lichtstrom: ca. 2.500 bis 10.000 lm Abstrahlwinkel: 120° Farbtemperatur: 5.000 K Produktabmessungen: 655 x 97 x 82 mm; 1.220 x 100 x 83 mm; 1.560 x 100 x 83 mm; 1.860 x 100 x 83 mm (L x B x H) Die Leuchte dient der Ausleuchtung bspw. von Produktions- und Lagerhallen sowie Montage- und Arbeitsbereichen mit hoher Feuchtigkeits- und Staubbelastung und kann mithilfe von zwei Haltebügeln an der Decke oder Wand befestigt werden.

Die Ware ist als "elektrischer Beleuchtungskörper, anderweit weder genannt noch inbegriffen, Decken- und Wandleuchte, ausgenommen solche von der für öffentliche Plätze oder Verkehrswege verwendeten Art, aus Kunststoff, von der mit LED verwendeten Art, nicht von der Unterposition (TARIC) 9405 1040 10 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH LAMPE LED POLYCARBONAT DECKENLICHT

Bei sog. "Leuchten zur Wandmontage,…

aus kunststoff; elektrisch; deckenlicht

Bei sog. "Leuchten zur Wandmontage, Art. LUMILUX BRIK EL" handelt es sich im Wesentlichen um Feuchtraumleuchten in verschiedenen Ausführungen, bestehend aus einem grauen, rechteckigen Gehäuse aus Polycarbonat mit Bohrungen für die Decken- oder Wandmontage, sowie einer Kunststoffabdeckung.

Die Kunststoffabdeckung wird mittels in der Abdeckung integrierter Schnapper befestigt und weißt eine leicht milchige Prismenstruktur auf.

Das Erzeugnis, welches in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, unterscheidet sich in folgenden Merkmalen: (Länge / Breite / Höhe / Leistungsaufnahme) 1. - 560 mm / 42 mm / 58 mm / 1 x 13 W 2. - 330 mm / 42 mm / 58 mm / 1 x 8 W Die Feuchtraumleuchten wurden mit einem integrierten elektronischen Vorschaltgerät und einer Brennstelle (Leuchstoffröhre) ausgestattet.

Der Anschluss erfolgt über eine Schneidklemme. Die Ware dient der Beleuchtung sowohl in unterschiedlichen Räumen als auch im Außenbereich (z.B.

Carport- und Garagenbeleuchtung, Fassadenbeleuchtung, Beleuchtung von Kellerabteilen und Dachgeschossen).

Das Erzeugnis ist als "elektrische Decken- und Wandleuchte, anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht speziell zur Verwendung für öffentliche Verkehrswege oder Plätze konstruiert, aus Kunststoff, von der mit Leuchtstoffröhren verwendeten Art, nicht für zivile Luftfahrzeuge" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH DECKENLICHT

Bei sog. "Feuchtraumleuchten, Art. IGLOO…

aus kunststoff; elektrisch; deckenlicht

Bei sog. "Feuchtraumleuchten, Art. IGLOO II" (s. Foto) handelt es sich im Wesentlichen um Feuchtraumleuchten in verschiedenen Ausführungen, bestehend aus einem grauen, rechtechigen Gehäuse aus Polycarbonat, mit integrierter Polyurethan-Dichtung (lt.

Antragstellerin), sowie einer Kunststoffabdeckung mit Prismenstruktur. Die Abdeckung ist mit acht Clips aus Polyamid befestigt.

Für die elektrische Ausstattung ist eine Fassung 2G11 vorhanden. Das Erzeugnis, welches in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, unterscheidet sich in folgenden Merkmalen: (Anzahl der Brennstellen / Länge / Breite / Höhe / Leistungsaufnahme) 1. - 2 / 1270 mm / 105 mm / 110 mm / 2 x 24 W 2. - 4 / 1270 mm / 170 mm / 110 mm / 4 x 24 W Die Feuchtraumleuchten, welche zur Decken- oder Wandmontage geeignet sind, wurden mit einem integrierten elektronischen Vorschaltgerät ausgestattet.

Der Anschluss erfolgt über eine 3-polige Doppel-Steckverbindungsklemme. Die Ware dient der Beleuchtung von Entladungsrampen, Kühlhäusern und Wintersportanlagen (innen und außen - nur überdachte Flächen mit einem Temperaturbereich -30°C bis + 50°C).

Das Erzeugnis ist als "elektrische Decken- und Wandleuchte, anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht speziell zur Verwendung für öffentliche Verkehrswege oder Plätze konstruiert, aus Kunststoff, nicht von der mit Glühlampen verwendeten Art, nicht für zivile Luftfahrzeuge" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KUNSTSTOFF ELEKTRISCH DECKENLICHT

Gerät zum Regeln (Regler), nicht von den…

Gerät zum Regeln (Regler), nicht von den UPos (HS) 9032 10 bis zur Codenummer 9032 8900 40 0 erfasst, so genannter Mini-Lichtsensor DIM Mico - 1...10V zum Nachrüsten für Lichtbänder, im Wesentlichen bestehend aus einem zylindrischen Gehäuse mit einer Höhe von 59 mm und einem Durchmesser von 28 mm, das aus Montageklammer, Kabel und Schwertpotentiometer besteht.

Der Regler wird in Lichtbändern eingebaut und direkt über Kabel an das Vorschaltgerät mit Schnittstelle angeschlossen.

Er misst die Helligkeit im zu regelnden Bereich, so dass sie durch die tageslichtabhängige Zuführung von Kunstlicht auf einem einstellbaren Sollwert gehalten wird.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCHE LAMPE PROGRAMMIERBARER REGLER SPANNUNGSREGLER DECKENLICHT DIMMER

Gerät zum Regeln (Regler), nicht von den…

Gerät zum Regeln (Regler), nicht von den UPos (HS) 9032 10 bis zur Codenummer 9032 8900 40 0 erfasst, so genannter Mini-Lichtsensor DIM Pico - 1...10V zum Nachrüsten für Einzelleuchten, im Wesentlichen bestehend aus einem 31 mm x 21 mm großen Gehäuse mit einem Durchmesser von 22 mm, das aus Lampenclip, Lichtsensor und Blende besteht.

Der Regler wird in Einzelleuchten eingebaut und direkt über Kabel an das Vorschaltgerät angeschlossen.

Er misst die Helligkeit im zu regelnden Bereich, so dass sie durch die tageslichtabhängige Zuführung von Kunstlicht auf einem einstellbaren Sollwert gehalten wird.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCHE LAMPE PROGRAMMIERBARER REGLER SPANNUNGSREGLER DECKENLICHT DIMMER