ELEKTRISCH #2.

ЕЛЕКТРИЧЕСКИ 60 ELEKTRICKÉ 897 ELEKTRISK 82 ΗΛΕΚΤΡΙΚΟΣ 7 ELECTRIC 1128 ELECTRICO 175 SÄHKÖ- 14 ÉLECTRIQUE 1008 ELEKTRIČNO 1 ELEKTROMOS 270 ELETTRICO 218 ELEKTRINIAI 4 ELEKTRISKS 128 ELEKTRISCH 3585 ELEKTRYCZNY 1049 ELECTRICO 61 ELECTRIC 36 ELEKTRICKÝ 168 ELEKTRIČEN 54 ELEKTRISK 502

Sog. EM 50 Menstrual Relax TENS & Wärme…

Sog. EM 50 Menstrual Relax TENS & Wärme Pad, Art. 648.54, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einem den flügelartig geformten, ca. 95 x 193 x 15 mm großen, ca. 47 g schweren, flexiblen Pad aus Silikon (charakterbestimmend im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung) mit mittig angebrachtem, aufladbaren Akku, Bedientasten und einer innenliegend aufgebrachten Elektrodenfläche, zwei sog.

Gel-Pads in Form von auf einer Kunststofffolie aufgebrachten selbstklebenden Gel-Filmen (noch nicht zusammengesetzt), die vor Inbetriebnahme auf die Elektrodenfläche des Gerätes aufzubringen sind sowie einem USB-Kabel (gemeinsam verpackt).

Über LEDs werden die eingestellte Funktion und ein zu niedriger Akkustand angezeigt. Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage.

Die Vorrichtung dient der nicht-medizinischen, transkutanen elektrischen Nervenstimulation (TENS).

Dazu generiert das Gerät Stromimpulse zur Linderung von Menstruationsbeschwerden, welche über die mittels Gel-Film auf die Haut zu klebende Elektrodenfläche ins Gewebe eingeleitet werden.

Das Menstrual Relax verfügt insgesamt über 15 Intensitätsstufen zur nicht-medizinischen TENS-Behandlung (Hauptfunktion) und ein zuschaltbares Wärmeprogramm zur Linderung von Schmerzen durch Erwärmung von Gewebe (Multifunktionsgerät).

Das Gerät wird als "elektrisches Gerät mit eigener Funktion, in Kap. 85 anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 8543 1000 00 bis 8543 7090 95 - nicht-medizinisches, transkutanes elektrisches Nervenstimulationsgerät" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG FÜR FRAUEN AUS SILIKON ELEKTRISCH KABEL

Audio-/Video-Ausgangskarte - aus einer mit…

elektrisch; zum einbauen; für audiosignale; für video

Audio-/Video-Ausgangskarte - aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung   mit einer Frontblende mit jeweils vier RJ-45- und HDMI-Anschlüssen sowie mehreren   Audio-Anschlüssen auf der einen Seite und einer mehrpoligen Kontaktflächenleiste   auf der anderen Seite, - erkennbar ausschließlich zum Einbau in einen Audio-/Video-Matrix-Switcher zur Er-   weiterung der Anschlussmöglichkeiten auf der Ausgangsseite und zur Reich-   weitenverlängerung von HDMI-Signalen bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Gerät mit eigener Funktion,  in Kapitel 85 anderweit weder genannt noch inbegriffen, bestimmt - Audio-/Video-  Ausgangskarte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH ZUM EINBAUEN FÜR AUDIOSIGNALE FÜR VIDEO

HDMI-/Audio-Eingangskarte (Abbildung siehe…

teil; elektrisch; zum einbauen; für video

HDMI-/Audio-Eingangskarte (Abbildung siehe Anlage) - aus einer mit aktiven und passiven Bauelementen bestückten gedruckten Schaltung   mit einer Frontblende mit HDMI- und Audio-Eingang auf der einen Seite und einer   mehrpoligen Kontaktflächenleiste auf der anderen Seite, - erkennbar ausschließlich zum Einbau in einen Audio-/Video-Matrix-Switcher zur   Erweiterung der Anschlussmöglichkeiten auf der Eingangsseite bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Gerät mit eigener Funktion,  in Kapitel 85 anderweit weder genannt noch inbegriffen, bestimmt -  HDMI-/Audio-Eingangskarte"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH ZUM EINBAUEN FÜR VIDEO

Sog. Energieregler, stromabhängig, temperaturgeführt,…

Sog. Energieregler, stromabhängig, temperaturgeführt, im Wesentlichen bestehend aus einem spezifisch geformten Gehäuse mit Anschluss- und Befestigungselementen (zur äußeren Form: siehe Abbildung in der Anlage).

Die Ware ist mit einem Sprungkontakt, der über eine justierbare Einstellspindel verfügt, ausgestattet.

Weiterhin verfügt die Ware über ein Bimetallelement. Durch Temperaturveränderung verformt sich dieses, so dass der Kontakt den Stromkreis öffnet oder schließt.

Durch die Veränderung des Drehwinkels der Einstellspindel ändert sich die Schaltdauer des Kontakts.

Am Ende des eingestellten Zeitabschnitts unterbricht der Sprungkontakt den Stromkreis. Nach einer zeitlich festgelegten Abkühlphase schließt der Kontakt selbständig den Stromkreis.

Die Ware ist dazu bestimmt, in elektrische Haushaltsgeräte (u.a. Grillgerät, Backofen, Elektrowärmegeräte) eingebaut zu werden und diese vor Überhitzung zu schützen.

Die Ware wird als "nichtelektronisches Gerät zum Regeln der Temperatur (Thermostat), nicht für zivile Luftfahrzeuge bestimmt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEHÄUSE ELEKTRISCH AUS UNEDLEM METALL ZUM EINBAUEN HAUSHALTSGERÄT KONTAKTELEMENT SICHERUNG ANSCHLUSS