ELEKTRODE.

ELEKTRODY 53 ELECTRODES 48 ELECTRODO 4 ELEKTRODI 12 ÉLECTRODE 82 ELEKTRODE 1 ELETTRODI 1 ELEKTRODEN 12 ELEKTRODY 13 ELECTRODO 1 ELECTROZI 1 ELEKTRÓDY 3 ELEKTRODE 4 ELEKTROD 3

Nachkaufset für Elektrostimulationsgeräte…

Nachkaufset für Elektrostimulationsgeräte (Abbildung siehe Anlage für EM 20l Neck), - aus zwei ovalen, bzw. vier quadratischen, selbstklebenden Gel-Film-Kissen   (auf einer Schutzfolie aufgeklebt), zum Aufbringen auf die Elektrodenflächen von   Elektrostimulationsgeräten (EM 20 Neck, bzw.

EM 20 Sixpack), zur gleichmäßigen   Übertragung der Stromimpulse auf die Haut, - erkennbar als Verschleißteile für Elektrostimulationsgeräte, - jeweils in einer gemeinsamen Verkaufsverpackung mit einer Knopfbatterie.

Die Gel-Film-Kissen bestimmen den Charakter der Warenzusammenstellung. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Gerät mit eigener Funktion der Pos. 8543 bestimmt (in Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf mit nicht charakterbestimmender Knopfbatterie) - Nachkaufset für Elektrostimulationsgerät"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH SELBSTKLEBEND ELEKTRODE

Nachkaufset für Elektrostimulationsgeräte…

Nachkaufset für Elektrostimulationsgeräte (Abbildung siehe Anlage), - aus ovalen, selbstklebenden Gel-Film-Kissen (auf einer Schutzfolie aufgeklebt),   zum Aufbringen auf die Elektrodenflächen von Elektrostimulationsgeräten (EM 25   Po-Trainer), zur gleichmäßigen Übertragung der Stromimpulse auf die Haut, - erkennbar als Verschleißteile für Elektrostimulationsgeräte, - jeweils vier Stück in einer gemeinsamen Verkaufsverpackung. "Teil, erkennbar ausschließlich für ein elektrisches Gerät mit eigener Funktion der Pos. 8543 bestimmt - Nachkaufset für Elektrostimulationsgerät"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL ELEKTRISCH SELBSTKLEBEND ELEKTRODE

"Oberarm-Blutdruckmessgerät", bestehend aus…

"Oberarm-Blutdruckmessgerät", bestehend aus einem Multifunktionsgerät aus Blutdruckmessgerät und Ein-Kanal-EKG-Gerät, in Form einer funktionellen Einheit aus folgenden Einzelkomponenten: - Ein mit 4 AA-Batterien betriebenes, elektronisches Gerät zur oszillometrischen Blutdruckmessung mit EKG-Funktion (Maße: L 120 mm × B 144 mm × H 53 mm), mit LCD-Anzeige, Start/stopp-Taste, Einstell- und Speichertasten, einem Halter für den EKG-Stick sowie mit Anschlüssen für Manschettenstecker, USB-Kabel und Stick und mit Bluetooth-Ausstattung zur drahtlosen Datenübertragung. - Eine aufblasbare Oberarmmanschette mit Schlauch und Stecker. - Ein zylindrischer EKG-Stick zur Einkanal-EKG-Messung, mit Erdung sowie je einer Elektrode am oberen und unteren Ende.

Messpunkte sind ein Zeigefinger an einem Ende und Brustkorb bzw. Finger (je nach Messmethode) am anderen Ende.

Das Gerät dient Patienten zur Blutdruck- und Pulskontrolle sowie zur Erkennung bestimmter Herzarrythmien wie Vorhofflimmern und Extrasystolen durch EKG (Elektrokardiographie), mittels Bluetooth oder USB-Kabel ist eine Weiterleitung an PCs oder Smartphones möglich, ggfs. zu telemedizinischen Zwecken.

Eine Hauptfunktion ist nicht ermittelbar, so dass die Einreihung gemäß AV 3 c) in die letztgenannte Unterposition (TARIC) erfolgt.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die Ware wird als "medizinisches Blutdruckmessgerät" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTROKARDIOGRAPH ELEKTRODE

Sog. Blutdruckmessgerät mit EKG-Funktion, im…

Sog. Blutdruckmessgerät mit EKG-Funktion, im Wesentlichen bestehend aus einem elektronischen Tischgerät  (128 mm x 128 mm x 40 mm, incl. 4 x AAA-Batterien 1,5 V) in Form einer kombinierten Maschine, aus einem Blutdruckmessgerät mit integrierter Pumpe und einer über einen Schlauch angeschlossenen Blutdruckmanschette (funktionelle Einheit) und einem Einkanal-EKG-Gerät mit integrierten EKG-Elektroden. Das mit Bedientasten, einem LC-Display, zwei Benutzerspeicherplätzen für je 60 Messwerte und einer Bluetoothübertragungseinheit ausgestattete Gerät dient Patienten zur Blutdruck- und Pulskontrolle sowie zur Erkennung bestimmter Herzarrythmien durch EKG (Elektrokardiographie).

Eine Hauptfunktion ist nicht ermittelbar, so dass die Einreihung gemäß AV 3 c) in die letztgenannte Unterposition (TARIC) erfolgt.

Zur äußeren Form siehe Abbildung in Anlage. Die Ware ist mit einer Gebrauchsanleitung, einer Kurzanleitung und einem Anhang für den behandelnden Arzt in einer zur dauerhaften Aufbewahrung geeigneten Aufbewahrungstasche und einem Pappkarton verpackt.

Die Ware wird als "medizinisches Blutdruckmessgerät" eingereiht.              

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRONISCH LCD ELEKTRODE SCHLAUCH

Sog. Endstück, im Wesentlichen bestehend…

Sog. Endstück, im Wesentlichen bestehend aus einer speziell geformten, länglich-runden, abgestuften Vorrichtung aus einer Platin-Iridium-Legierung (90/10) mit einer Gesamtlänge von 3,1 mm und einem maximalen/minimalen Außendurchmesser von ca. 1,67 / 1,24 mm.

Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage. Die Ware wird in den Elektrodenkopf eines Herzschrittmachers eingesetzt und dient dort als Aufnahmeelement für eine Dichtung, in die wiederum eine Kontaktfeder (sämtlich nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) eingebaut wird.

Die Ware wird als "Teil, erkennbar hauptsächlich für eine Vorrichtung zum Beheben eines Funktionsschadens, zum Implantieren in den menschlichen Körper (Herzschrittmacher) bestimmt" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL TEIL DICHTUNG ELEKTRODE LEGIERUNG ENDSTÜCK IRIDIUM

Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen…

Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen Personenwaage mit einer quadratischen Glastrittfläche, 4 Elektroden,   Display, Bedienelementen und Batteriefach (Abbildung siehe Anlage), - zum Wiegen von Personen mit max. 180 kg mit einer Empfindlichkeit von 100 g, zur Analyse von   Körperwerten wie z.B.

Körperfett, Muskel- und Knochenmasse sowie dem täglichen Kalorienbedarf. Die Personenwaage bestimmt den Charakter der zusammengesetzten Ware. "Waage mit einer Empfindlichkeit von mehr als 50 mg, Personenwaage, keine Haushaltswaage (zusammengesetzte Ware aus charakterbestimmender Waage und Messgerät) - Diagnosewaage"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH AUS GLAS ELEKTRODE

Bei der als "Bauteil für Warmwasserboiler"…

elektrisch; kabel; elektrode; verschiedene waren

Bei der als "Bauteil für Warmwasserboiler" bezeichneten Ware handelt es sich um einen unvollständigen elektrischen Anzünder, im Wesentlichen bestehend aus einem Montagewinkel, der auf der einen Seite mit zwei Elektroden zur Funkenzündung und einer Elektrode zur Funktionsüberwachung und auf der anderen Seite mit zwei Kabeln mit Steckvorrichtungen versehen ist, die u.a. an ein Steuergerät für Funkenzündung (nicht Gegenstand dieser vZTA-Entscheidung) angeschlossen werden.

Die Ware dient als Zündfunkengeber für die Entflammung in Warmwasserboilern. Die Ware weist bereits die wesentlichen Beschaffenheitsmerkmale der vollständigen Ware auf.

Die Ware ist als unvollständiger "anderer elektrischer Anzünder als Taschenfeuerzeuge und Feuerzeuge" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL ELEKTRODE VERSCHIEDENE WAREN

Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen…

Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen Personenwaage mit einer quadratischen Glastrittfläche, 4 Elektroden,   Display und Bedienelementen (Abbildung siehe Anlage), - zum Wiegen von Personen bis max. 180 kg mit einer Empfindlichkeit von 100 g, zur Anlayse von   Körperfett- und Wasseranteil, Knochen- und Muskelmasse sowie dem täglichen Kalorienbedarf.

Die Personenwaage bestimmt den Charakter des Ganzen. "Waage mit einer Empfindlichkeit von mehr als 50 mg, Personenwaage, keine Haushaltswaage (zusammengesetzte Ware aus charakterbestimmender Waage und Messgerät) - Diagnosewaage"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH AUS GLAS ELEKTRODE

Sog. Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen…

Sog. Diagnosewaage, - in Form einer elektrischen Personenwaage mit einer quadratischen Glastrittfläche und einer   Abmessung L x B x H von ca. 310 x 310 x 23 mm, 4 Elektroden, LCD-Display, zwei Batterien   sowie Bedienelementen (Abbildung siehe Anlage), - zum Wiegen von Personen bis max. 180 kg mit einer Genauigkeit von 100 g, zur Analyse   von Körperfett- und Wasseranteil, Knochen- und Muskelmasse sowie dem täglichen Kalorienbedarf.

Die Personenwaage bestimmt den Charakter des Ganzen. "Waage mit einer Empfindlichkeit von mehr als 50 mg, Personenwaage, keine  Haushaltswaage (zusammengesetzte Ware aus charakterbestimmender  Personenwaage und Messgerät) - sog.

Diagnosewaage"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS GLAS ELEKTRONISCH ELEKTRODE

Sog. Wireless TENS / EMS Gerät, in Form einer…

Sog. Wireless TENS / EMS Gerät, in Form einer Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, im Wesentlichen bestehend aus einem akkubetriebenen Impulsgenerator (charakterbestimmender Bestandteil im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung) in einem annähernd ovalen Kunststoffgehäuse mit Bedientasten zur Einstellung der Intensität und zwei Druckknopf-Gegenstücken auf der Rückseite, mittig eingebettet in eine spezifisch geformte, biegsame, selbstklebende Gel-Film-Elektrode mit aufgebrachter Elektrodenfläche und mit Druckknopf (verschiedene Abmessungen 190 x 95 mm und 110 x 75 mm), einer Elektrodenerweiterung aus zwei Elektroden (Größe 50 x 50 mm) inkl.

Anschlusskabeln sowie einer Fernbedienung zur Steuerung (funktionelle Einheit). Äußere Form: siehe Abbildung in der Anlage.

Die Vorrichtung dient zum Erzeugen elektrischer Impulse und Übertragen auf unterschiedliche Muskelpartien zur elektrischen Muskel-Stimulation (EMS) sowie der nicht-medizinischen, transkutanen elektrischen Nervenstimulation (TENS) zur nicht-medizinischen Schmerzbehandlung.

Dazu generiert das Gerät Stromimpulse (biphasische Rechteckimpulse), welche über die mittels Gel-Film auf die Haut zu klebende Elektrodenfläche ins Gewebe eingeleitet werden.

Das Gerät besitzt 19 Programme und 15 Intensitätsstufen, welche per Fernbedienung gesteuert werden.

Die Intensität ist zudem direkt am Gerät einstellbar. Die Bestandteile befinden sich in einer gemeinsamen Verkaufsverpackung mit Beipack (Gel-Film-Set, Kabel, Fernbedienung und Bedienungsanleitung).

Das Gerät wird als "elektrisches Gerät mit eigener Funktion, in Kap. 85 anderweit weder genannt noch inbegriffen, nicht von den Unterpositionen (TARIC) 8543 1000 00 bis 8543 7090 95 - nicht-medizinisches, transkutanes elektrisches Nervenstimulationsgerät" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG ELEKTRISCH KABEL FERNBEDIENUNG ELEKTRODE