GEMÜSE.

ЗЕЛЕНЧУК 16 ZELENINA 41 GRØNTSAGER 27 ΛΑΧΑΝΙΚΑ 15 VEGETABLES 434 VERDURA 44 KASVIS 18 LÉGUME 455 POVRĆE 3 ZÖLDSÉGEK 2 ORTAGGI 18 DARŽOVĖS 2 DĀRZEŅI 3 GROENTEN 149 WARZYWA 72 PRODUTO HORTICOLA 2 LEGUME 2 ZELENINA 28 ZELENJAVA 21 GRÖNSAK 8

Gefüllte Teigtaschen mit einer Garnelen-…

gefüllt; teigware; tiefgefroren; gemüse; gefroren; garnele; stärke

Gefüllte Teigtaschen mit einer Garnelen- und Fischzubereitung, tiefgekühlt Neuerteilung auf Grund einer Änderung der Kombinierten Nomenklatur.

Ein Warenmuster (in Originalumschließung) wurde im Rahmen der Erteilung von vZTA DE 25267/18-1 vorgelegt.

Zwanzig tiefgekühlte, muschelartig geformte und vollständig geschlossene, weiße (im aufgetauten Zustand milchig durchscheinende), vorgegarte Teigtaschen (Länge ca. 4,5 cm; Breite ca. 4,5 cm; Höhe ca. 3 cm), gefüllt mit einer weißen Masse, die mit Garnelen und hellbeigefarbenen Gemüsestücken durchsetzt ist, in einer Kunststoffwanne verpackt und eingeschweißt in eine etikettierte Originalklarsichtfolie; der Etikettaufdruck enthält mehrsprachige Angaben zum Erzeugnis ("gefüllte Teigtaschen, tiefgefroren; Nettogewicht 500 g"), zu den Zutaten (siehe Feld 8), zur Zubereitung (Dämpfer: 8 - 10 min. in gefrorenem Zustand; Mikrowelle: 2 min. (900 W) in gefrorenem Zustand) und zur Herkunft (Vietnam).

Anteil an Garnelen und Fisch: nach den Antragsangaben mehr als 20 GHT Reis: nach der Zutatenliste enthalten Teigwaren, gefüllt, mehr als 20 GHT Fische, Krebstiere oder andere wirbellose Wassertiere und Reis enthaltend, Hargow mit anderer Zusammensetzung als unter Codenummer 1902 2010 21 0 genannt.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEFÜLLT TEIGWARE TIEFGEFROREN GEMÜSE GEFROREN GARNELE STÄRKE

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um eine tiefgefrorene Lebensmittelzubereitung (Chuka Ika Sansai, Artikel 1574).

Das Erzeugnis besteht aus Kalmarfleisch von Weichtieren der Art Dosidicus giga (Riesenkalmar), welches mariniert und mit weiteren Zutaten (u.a.

Pilze und Gemüse) vermischt ist. Der Anteil an Weichtierfleisch beträgt deutlich mehr als 20 GHT.

Die Lebensmittelzubereitung ist in einem Polybeutel (Inhalt 1 kg) für den Einzelverkauf aufgemacht.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um "zubereitete oder haltbar gemachte Weichtiere, Kalmare".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: LEBENSMITTELZUBEREITUNG PILZ GEMÜSE GEFROREN MISCHUNG WEICHTIER KALMAR ZUBEREITET BAMBUSSPROSSE

Tiefgekühltes Reisgericht mit Glasnudeln…

Tiefgekühltes Reisgericht mit Glasnudeln Ein Warenmuster (in Originalumschließung) lag vor. Bedruckter Kunststoffschlauchfolienbeutel mit Angaben zum Erzeugnis (Reisgericht mit Glasnudeln, vorgegart, tiefgefroren; 2 x 210 g), zu den Zutaten (siehe Feld 8) und zur Zubereitung (Reisgericht entweder in einer Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze für 3 – 4 Minuten garen oder in einer Mikrowelle bei 700 W für 4 - 4,5 Minuten erhitzen); darin zwei bedruckte Kunststoffbeutel mit einer tiefgekühlten Mischung aus vorgekochtem Reis, ca. 0,3 cm dicken, unterschiedlich langen, runden Glasnudeln, Stücken von Gemüsen (u. a.

Karotte, Weißkohl, Spinat) und Kräuterpartikeln. Der vorgekochte Reis ist auf Grund seines gewichtsmäßigen Anteils Charakter bestimmend für das Fertiggericht.

Anteil an Erzeugnissen gemäß Anmerkung 1 a) zu Kapitel 19 der KN: 20 GHT oder weniger (abgeleitet aus der Rezeptur) Kakao: nach den Antragsangaben nicht enthalten Getreide in Form von Körnern, gekocht und mit weiteren Zutaten zubereitet, anderweit weder genannt noch inbegriffen, auf der Grundlage von Reis.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TIEFGEFROREN REIS KAROTTE GEMÜSE VORGEKOCHT

Nach den Antragsangaben handelt es sich um…

lebensmittelzubereitung; tiefgefroren; gemüse; gefroren; garnele;…lebensmittelzubereitung; tiefgefroren; gemüse; gefroren; garnele;…

Nach den Antragsangaben handelt es sich um eine tiefgefrorene Lebensmittelzubereitung in Form von sog. "Mini-Frühlingsrollen gefüllt, mit Garnelen".

Diese sind mit einer Füllung aus Garnelen der Art Litopenaeus vannamei / Penaeus vannamei, verschiedenen Gemüsen und anderen Zutaten versehen.

Der teigartige Mantel besteht aus Reismehl, Tapiokastärke, Wasser und Salz. Die Ware ist vorgegart (vorfrittiert, nicht gebraten).

Der Gehalt der Lebensmittelzubereitung an Garnelen beträgt mehr als 20 GHT. Die Frühlingsrollen sind auf einer Kunststoffschale (Inhalt: 500 g) aufgemacht und in Kunststofffolie luftdicht eingeschweißt.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um "Krebstiere, zubereitet oder haltbar gemacht, Garnelen, in luftdichten Behältnissen, andere als von den Codenummern 1605 2900 05 0 bis 1605 2900 60 0 erfasst, geschält und gefroren".

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: LEBENSMITTELZUBEREITUNG TIEFGEFROREN GEMÜSE GEFROREN GARNELE KREBSTIER