HAMMER.

KLADIVA 3 HAMRE 1 HAMMERS 24 VASARA 2 MARTELLI 2 HAMERS 15 MŁOTY 15 CIOCANE 3 HAMMARE 15

Nach den Angaben der Antragstellerin und…

Nach den Angaben der Antragstellerin und den vorliegenden Warenmustern handelt es sich um zwei unterschiedlich gestaltete, sog. "Einschlag-Werkzeuge" aus Polypropylen, einem Kunststoff im Sinne der Anmerkung 1 zu Kapitel 39.

Die ca. H 18,5 cm bzw. 17 cm x B 9,5 cm x T 9,5 cm großen Erzeugnisse bestehen aus einem im Querschnitt kreuzförmigen Schaft, der einseitig bzw. beidseitig am Ende mit einem verdickten Kopf sowie jeweils an einem Ende mit einer kreisrunden, ca. 1 cm tiefen Vertiefung (Ø ca. 2,5 cm) versehen ist.

Die Ware dient dem beschädigungsfreien Eintreiben einer Einschlagbodenhülse in den Boden. Derartige Erzeugnisse werden zolltarifrechtlich als "andere Waren aus Kunststoffen, andere als in den Codenummern 3926 1000 00 0 bis 3926 9097 77 0 genannt" eingereiht.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF AUS POLYPROPYLEN FÜR DEN BODEN HAMMER

"Outdoormesser“ Ware mit verschiedenen…

"Outdoormesser“ Ware mit verschiedenen Funktionen, bestehend aus - einem Klappmesser (Taschenmesser; Pos. 8211) - mit schneidender, nicht feststehender Klinge aus Stahl (arbeitender Teil)   und Griffschalen aus unedlem Metall - ausklappbare Klinge im Griff untergebracht und dort verriegelbar - einem in den Griff integrierten Gurtschneider in Form einer innenliegenden   Klinge im hinteren Griffbereich (Pos. 8214) - einem Scheibenbrecher (Nothammer-Funktion) in Form einer Spitze   am Griffende (Pos. 8205) - und vier in die Grifffläche eingearbeiteten sog.

Mutternaufnahmen   (Schraubenschlüssel-Funktion), in verschiedenen Größen (Pos. 8204) - in einem Designkarton verpackt (Antragstellerangaben) Abbildung siehe Anlage.

Die Ware ist aufgrund der verschiedenen Funktionen in die zuletzt genannte der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen einzureihen (= Pos. 8214) Derartige Erzeugnisse gehören als "andere Schneidwaren, mit Klinge aus unedlem Metall,  andere als in den Unterpositionen 8214 1000 und 8214 2000 genannte" zur Unterposition 8214 9000 der Kombinierten Nomenklatur.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS STAHL AUS UNEDLEM METALL STAHL SCHRAUBENSCHLÜSSEL HAMMER

Bei der als "Greifling Werkzeugset,…

Bei der als "Greifling Werkzeugset, Papa & Me, Art. 41676" bezeichneten Ware handelt es sich um Spielzeug in Zusammenstellung, bestehend aus - der Nachbildung eines ca. 15 cm langen Hammers aus verschiedenen   Spinnstoffen, der mit weichem Material befüllt und einer Rassel ausgestattet   ist, - der Nachbildung einer ca. 16 cm langen Säge aus verschiedenen   Spinnstoffen, die mit einer Knisterfolie ausgestattet ist, - der Nachbildung eines ca. 15 cm langen Schraubenschlüssels aus   verschiedenen Spinnstoffen, der mit weichem Material befüllt und mit   einer Quietsche ausgestattet ist.

Die Waren sind gemeinsam auf einer Pappkarte in einem Polybeutel für den Einzelverkauf aufgemacht.

Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "Spielzeug, aufgemacht in einer Zusammenstellung" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS SPINNSTOFF FÜR KINDER SPIELZEUG SCHRAUBENSCHLÜSSEL HAMMER SÄGE

"Multifunktionswerkzeug"; aus verschiedenen…

"Multifunktionswerkzeug"; aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzte Ware, bestehend aus - einem mit freiem Arm zu handhabenden Hammer (charakterbestimmend), mit zwei arbeitenden   Teilen aus unedlem Metall, mittig zu einer Kombinationszange ausgearbeitet, mit Griffen aus   Kunststoff und mit einem Federmechanismus versehen - in die Griffschalen sind unlösbar und ausklappbar eine LED-Lampe, eine Säge, ein Messer,    ein Dosen- und Flaschenöffner mit Schraubenschlüssel und ein Kreuz- und Schlitzschrauben-   dreher eingesetzt, alle jeweils aus unedlem Metall - verpackt in einem speziell für die Aufnahme des o. a.

Multifunktionswerkzeuges gestalteten   passgenauen Etui aus Spinnstoffen, mit Gürtelschlaufe, zum dauernden Gebrauch geeignet   und in einem Pappkarton aufgemacht Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge (Hämmer), anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall" zum TARIC-Code 8205 2000 00.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS UNEDLEM METALL LAMPE LED MESSER HAMMER ZANGE, HANDWERKZEUG ZUSAMMENKLAPPBAR

Ware aus Leder, sog. Leder-Hammerschlaufe…

aus leder; ohne verschluss; hammer

Ware aus Leder, sog. Leder-Hammerschlaufe (A3-Art. 8243901), Foto siehe Anlage, - in der Art eines Holsters, - aus Leder, - bestehend aus einer kleinen Platte und drei daran angenieteten Schlaufen; eine Schlaufe dient zur Befestigung an einem Gürtel, die anderen zur Aufnahme eines Hammers, - in den Abmessungen: ca. 5,5 cm (Breite) x 16,5 cm (Höhe) x 8,5 cm (Tiefe). "Andere Ware aus Leder, nicht zu technischen Zwecken"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS LEDER OHNE VERSCHLUSS HAMMER

Gleithammer (Zughammer), - bestehend aus…

hammer

Gleithammer (Zughammer), - bestehend aus einer hohlen Zugstange aus unedlem Metall mit dem darauf gleitenden Stoßgewicht aus unedlem Metall.

Die Stange weist an einem Ende eine Vakuum-Handpumpe mit Lufteinlassventil auf. Das gegenüberliegende Ende ist mit einer Schraubvorrichtung zur Aufnahme der beigelegten Adapter, sowie mit einem Haltegriff versehen; - dient nach Einhaken oder Festsaugen an einer glatten Oberfläche zum Ausziehen von großflächigen Dellen an Fahrzeugen oder von Metallverkleidungen.

Der Gleithammer ist zusammen mit diversen Adaptern (Saugnäpfe, Haken) in einer für den dauernden Gebrauch speziell gestalteten Kunststoffbox aufgemacht. (Abbildung siehe Anlage)

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: HAMMER

"Plattenlegehammer" - mit freiem…

aus kautschuk; aus unedlem metall; kautschuk; hammer

"Plattenlegehammer" - mit freiem Arm zu handhabende Hammer, bestehend aus einem Holzstiel mit Hammerkopf aus unedlem Metall, an einer Seite mit einer rechteckigen Schlagfläche einer sog.

Bahn (arbeitender Teil), an der anderen Seite mit einem aufgeschraubten, kreisrunden und konisch zulaufendem Vorsatz aus Weichkautschuk (arbeitender Teil) versehen - zum Bearbeiten durch z.

B. schonendes Schlagen beim Verlegen von Gehwegplatten usw. - aufgrund der verschiedenen Stoffe (arbeitenden Teile) gehört die Ware unter Anwendung der AV 3 c) zu der zuletzt genannten der gleichermaßen in Betracht kommenden Positionen (Pos. 8205) Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge (Hämmer), anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall" zur Unterposition 8205 2000 der Kombinierten Nomenklatur.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS KAUTSCHUK AUS UNEDLEM METALL KAUTSCHUK HAMMER

"20 in 1 Multifunktionswerkzeug";…

"20 in 1 Multifunktionswerkzeug"; Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf, bestehend aus - einer aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware - - in Form eines Multifunktionswerkzeuges aus unedlem Metall, bestehend aus einem Hammerkopf auf einer Seite und einem Nagelzieher auf der gegenüberliegenden Seite, auf der Oberseite mit einem noch nicht zusammengesetzten Schraubendreher ausgestattet, mittig zu drei Schraubenschlüsseln in unterschiedlichen Größen ausgearbeitet - - - das Multifunktionswerkzeug ist aufgrund der verschiedenen Funktionen i.

S. d. AV 3 c) in die zuletzt genannte der in Betracht kommenden Positionen/Unterpositionen einzureihen, auf Positionsebenen in die Pos. 8205, auf Unterpositionsebenen UPos. 8205 59 - - in den Griff sind unlösbar und ausklappbar, jeweils aus unedlem Metall, ein Messer, ein Kapselheber mit Fischentschupper, ein Dosenöffner, ein Schlitzschraubendreher und fünf Schraubenschlüssel in unterschiedlichen Größen eingesetzt; zudem ist der Griff mit einer LED-Taschenlampe mit Ein-/Ausschalter ausgestattet - - das Multifunktionswerkzeug bildet insbesondere im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung den charakterverleihenden Bestandteil der aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware - zwei Bits aus unedlem Metall in unterschiedlichen Formen, welche in eine Halterung im Griff des Erzeugnisses eingesetzt sind - einer Bedienungsanleitung - Abmessung: 14,8 x 7,5 x 2,5 cm - die Ware aus verschiedenen Bestandteilen mit Bits ist in Kunststofffolie verpackt und in einem speziell für deren Aufnahme gestalteten und zum dauernden Gebrauch geeigneten Etui aus Spinnstoffen, mit Gürtelschlaufe, aufgemacht; gemeinsam mit der Bedienungsanleitung in einem bedruckten Pappkarton verpackt - insbesondere im Hinblick auf die Bedeutung für die Verwendung bildet die aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzten Ware den Charakter der Warenzusammenstellung Abbildung siehe Anlage.

Derartige Erzeugnisse gehören als "Handwerkzeuge, anderweit weder genannt noch inbegriffen, mit arbeitendem Teil aus unedlem Metall, andere als in den Codenummern 8205 1000 00 0 bis 8205 5910 00 0 genannte" zur Codenummer 8205 5980 00 0 des Zolltarifs.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: WARENZUSAMMENSTELLUNG GRIFF MESSER HAMMER

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten…

aus holz; glocke; für kinder; spielzeug; hammer; ball

Bei dem durch ein Warenmuster veranschaulichten und als "62060 Klopf-Krocket 12m + Klopfbank" bezeichneten Erzeugnis handelt sich um ein Spielzeug in Zusammenstellung, bestehend aus - einer sog."Klopfbank" aus Holz - mit den max.

Abmessungen von etwa 22 cm x 8 cm x 11 cm (B x H x T) - mit einer spezifisch geformten Platte mit drei kreisförmigen und zwei bogenförmigen Aussparungen an einer Längsseite -- an einem dieser Bögen zusätzlich mit einer an einer kurzen Schnur befestigten Schelle (Durchmesser ca. 2 cm) aus unedlen Metallen ausgestattet - drei verschiedenfarbigen Kugeln aus Holz (Durchmesser ca. 4,5 cm) - und der Nachbildung eines Hammers, -- mit den max.

Abmessungen von etwa 17,5 cm x 4,5 cm x 3 cm, -- aus Holz gefertigt, -- mit einem Griff und einem zylinderförmigen Hammerkopf, - in einem farbig bedruckten Pappkarton für den Einzelverkauf aufgemacht.

Die Ware dient der spielerischen Unterhaltung von Kleinkindern (Altersempfehlung 1 +) als sog.

Klopfbank, indem die Kugel durch die oberen Löcher gehämmert werden können. Alternativ kann die Bank auf die Längsseite mit den Aussparungen gelegt werden.

Die Kugeln sollen dann in der Art des Krocketspiels durch die Bögen gespielt werden und ggf. die Schelle klingen lassen.

Der Hammer ist als Nachbildung eines Gebrauchsgegenstandes als eigenständiges Spielzeug auch in anderen Zusammenhängen bespielbar.

Die Ware ist zolltariflich als "Spielzeug, aufgemacht in einer Zusammenstellung" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS HOLZ GLOCKE FÜR KINDER SPIELZEUG HAMMER BALL

Es handelt sich um ein Spielzeug in Zusammenstellung,…

Es handelt sich um ein Spielzeug in Zusammenstellung, bestehend aus - einem Bausatz, bestehend aus -- einem sechseckigen Kunststoffbaustein mit Spurrille, -- zwei zusammensteckbaren Haltewinkeln aus Kunststoff, -- einem mittig an den Haltewinkeln befestigten, drehbaren sog.

Schwungschaukel aus Kunststoff, die an einem Ende mit einer halbkreisf?rmigen Halterung f?r eine Kugel und am anderen Ende mit einer runden sog.

Schlagfl?che versehen ist, -- einer magnetischen Kugel ("Murmel"; Durchmesser ca. 1,3 cm), -- zwei Kunststoffschienen, - anderem Spielzeug in Form von vier zus?tzlichen Kunststoffschienen.

Die Kunststoffbauteile k?nnen durch einfaches Zusammenbauen verbunden werden. Lediglich zwei Kunststoffschienen k?nnen an den sechseckigen Kunststoffbaustein angebaut werden.

Sobald eine Kugel auf die Schlagfl?che der Schwungschaukel trifft, dreht sich diese um die eigene Achse und st??t dabei die Kugel mit Schwung nach vorne.

Das Set dient der spielerischen Unterhaltung von Kindern und ist gemeinsam mit einer Aufbauanleitung in einem bunt bedruckten Pappkarton in Kunststofffolie eingeschwei?t f?r den Einzelverkauf aufgemacht.

Derartige Erzeugnisse werden zolltariflich als "Spielzeug, aufgemacht in einer Zusammenstellung" eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE AUS KUNSTSTOFF SPIELZEUG BAUSATZ SCHIENE ZUM ZUSAMMENBAUEN HAMMER