KOAXIALKABEL.

КОАКСИАЛЕН КАБЕЛ 9 KOAXIÁLNÍ KABELY 10 ΚΑΛΩΔΙΑ ΟΜΟΑΞΟΝΙΚΑ 1 CO-AXIAL CABLES 18 CABLE COAXIAL 4 KOAKSIAALIKAAPELI 1 CÂBLE COAXIAL 66 KOAXIÁLIS KÁBEL 1 KOAKSIĀLIE KABEĻI 4 COAXIAALKABELS 17 KABLE KONCENTRYCZNE 14 CABLURI COAXIALE 3 KOAXIÁLNE KÁBLE 11 KOAXIALKABEL 2

Isoliertes elektrisches Koaxialkabel, sog.…

Isoliertes elektrisches Koaxialkabel, sog. "Cinch-Audio-Kabel", - bestehend aus zwei einzelnen isolierten, in der Länge miteinander verbundenen   Kabeln, koaxial aufgebaut mit konzentrischem Leiter, Dielektrikum und Schirmung,   an den Enden jeweils mit einem vergoldeten RCA-Stecker (Cinch: rot /weiß) ausgestattet, - mit einer Länge von ca. 0,50 m, - zur Verwendung als Anschlusskabel für Geräte mit entsprechenden Buchsen zur   Übertragung von Audiosignalen.

Die Ware ist als "isoliertes elektrisches Koaxialkabel, nicht von den TARIC-Unterpositionen 8544 2000 10 und 8544 2000 30 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL KOAXIALKABEL ANSCHLUSSTÜCK

Isoliertes elektrisches Kabel, - koaxial…

Isoliertes elektrisches Kabel, - koaxial aufgebaut (Kabeltyp: RF-Kabel 32 AWG), mit einer Länge von ca. 120 mm, an beiden Enden   mit einem goldfarbenen, metallenen HF-Steckverbinder in Miniatur-Bauweise (MCRF) ausgestattet, - zur Verwendung als elektrisches Kabel für Hochfrequenz-Anwendungen.

Das Erzeugnis ist als "isoliertes elektrisches Koaxialkabel mit Anschlussstücken, nicht von den TARIC-Unterpositionen 8544 2000 10 bis 8544 2000 30 erfasst" einzureihen.

 

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL KOAXIALKABEL ANSCHLUSSTÜCK

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Koax-Geräte-Anschlusskabel",…

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Koax-Geräte-Anschlusskabel", - aus einem elektrischen Leiter mit koaxialem Aufbau in einem weißen Mantel,    doppelt geschirmt, - an beiden Enden mit einem Koax-Stecker bzw. einer Koax-Buchse ausgestattet, - mit einer Länge von 1,5 m, - zur Verwendung als Antennen-Anschlussleitung für Radio, Fernsehen und SAT-Anlagen.

Das Erzeugnis ist als "isoliertes Koaxialkabel mit Anschlussstücken, nicht von den TARIC-Unterpositionen 8544 2000 10 bis 8544 2000 30 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL KOAXIALKABEL ANTENNE

SAT-Adapter in verschiedenen Sets (Art. 1009005,…

SAT-Adapter in verschiedenen Sets (Art. 1009005, silber, 2 Stück;   Art. 1009006, silber, 8 Stück) - bestehend aus einem annähernd zylinderförmigen Metallkörper - mit einer IEC-Antennenbuchse beidseitig, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung (Koaxialkabelverbindung) durch das Einstecken der entsprechenden Gegenstücke.

Die Ware wird als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel" eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KOAXIALKABEL STECKVORRICHTUNG

IEC-Dreifachbuchse in verschiedenen Sets…

IEC-Dreifachbuchse in verschiedenen Sets (Art. 1009223, 2 Stück; Art. 1009224. 4 Stück) - bestehend aus einem spezifisch geformten, annähernd T-förmigen goldenen Metallgehäuse, - mit jeweils einer IEC-Antennenbuchse auf den drei Seiten, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung (Koaxialkabelverbindung)   nach dem Einstecken der entsprechenden Gegenkontakte.

Die Ware wird als „elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel“ eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KOAXIALKABEL STECKVORRICHTUNG KONTAKTELEMENT

SAT Adapter, T-Stück in verschiedenen Sets…

SAT Adapter, T-Stück in verschiedenen Sets (Art. 1009219, 2 Stück; Art. 1009220, 4 Stück) - bestehend aus einem spezifisch geformten, annähernd T-förmigen goldfarbenen   Metallgehäuse, - mit jeweils zwei IEC-Antennenbuchsen (gegenüberliegend), - einem F Stecker im rechten Winkel angeordnet, - für eine Spannung von weniger als 1000 V,  - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung (Koaxialkabelverbindung) nach dem Einstecken der entsprechenden Gegenkontakte.

Die Ware wird als „elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel“ eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KOAXIALKABEL KONTAKTELEMENT

SAT Adapter, T-Stück in verschiedenen Sets…

SAT Adapter, T-Stück in verschiedenen Sets (Art. 1009210, 2 Stück; Art. 1009211, 4 Stück) - bestehend aus einem spezifisch geformten, annähernd T-förmigen silberfarbenen   Metallgehäuse, - mit jeweils zwei F-Antennenbuchsen mit Schraubgewinde (gegenüberliegend)   und einem F Stecker im rechten Winkel angeordnet, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - zum Herstellen einer elektrischen Verbindung (Koaxialkabelverbindung) durch einfaches Stecken   auf mindestens einer Kontaktseite, für eine Spannung von weniger als 1000 V ausgelegt.

Die Ware wird als „elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von 1000 V oder weniger, Steckvorrichtung für Koaxialkabel“ eingereiht.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: AUS METALL ELEKTRISCH KOAXIALKABEL STECKVORRICHTUNG

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Schubkabel",…

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Schubkabel", als Mehrleiterkabel, - zusammengesetzt aus sechs isolierten elektrischen Leitern (Kupfer, verzinnt,    20 bzw. 18 AWG), einem isolierten Koaxialkabel (75 Ohm) und einem nicht   charakterbestimmenden Fiberglaskern zur Stabilisierung, gemeinsam ummantelt,  - an den Enden jeweils mit einem Koaxialanschluss versehen, - für eine Spannung von 300 V, - in verschiedenen Ausführungen:  - - mit einem Durchmesser von 12 mm (Typ Standard), in den Längen 60, 90 oder 120 m, - - mit einem Durchmesser von 10 mm (Typ Mini), in den Längen 30 oder 45 m, - aufgerollt auf einer nicht charakterbestimmenden Aufwickelvorrichtung (Edelstahlhaspel) mit   Halterung für eine Anzeige- und Steuereinheit (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung), in   zwei Ausführungen:  - - Standard: mit zwei Rollen, Abmessung ca. 70 x 50 x 91 cm - - Mini: ohne Rollen, Abmessungen ca. 53 x 32,2 x 47 cm, - zur Verbindung der Kamera (nicht Gegenstand der vZTA-Entscheidung) und der Anzeige- und   Steuereinheit eines Kamerasystems für die Rohrinspektion.

Die zusammengesetzte Ware ist als "isoliertes elektrisches Kabel, keine Ware der Unterpositionen (HS) 8544 11 bis 8544 30, für eine Spannung von 1000 Volt oder weniger, mit Anschlussstücken versehen, nicht von den TARIC-Unterpositionen 8544 4210 00 bis 8544 4290 80 erfasst" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH KABEL KOAXIALKABEL

F-Doppelbuchse (Art.1008744 und 1008741)…

F-Doppelbuchse (Art.1008744 und 1008741) - bestehend aus einem spezifisch geformten, annähernd zylinderförmigen Metallgehäuse, - mit jeweils einer F-Buchse mit Schraubgewinde auf den gegenüberliegenden Seiten, - für eine Spannung von weniger als 1000 V, - dient zum Herstellen einer elektrischen Verbindung mit F-Steckern oder mit F-Aufdrehsteckern (Hülsen).

Für die Einreihung der F-Buchse sind gleichrangig die Unterpositionen 8536 69 und 8536 90 zutreffend.

Die Einreihung erfolgt gemäß AV 3 c in die zuletzt in Betracht kommende Unterposition. Die Ware ist als "elektrisches Gerät zum Verbinden von elektrischen Stromkreisen, für eine Spannung von weniger als 1000 V, keine Steckvorrichtung, nicht von den Unterpositionen (KN) 8536 9001 bis 8536 9040 erfasst, nicht für bestimmte Luftfahrzeuge" einzureihen.

Anlage: 1 Abbildung

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH MIT GEWINDE KOAXIALKABEL

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Lautsprecherkabel,…

Isoliertes elektrisches Kabel, sog. "Lautsprecherkabel, schwarz", - aus zwei miteinander verbundenen, kunststoffummantelten, mehradrigen Kabeln,    mit weißer Kennungslinie gegen Verpolung, jeweils mit einem Querschnitt von 0,75 mm²    und einem Durchschnitt der Leitereinzeldrähte von weniger als 0,51 mm, an den Enden   abisoliert, ohne Anschlussstücke, - mit einer Länge von 5 m, - für eine Spannung von max. 3 Volt; - zum elektrischen Verbinden verschiedener Geräte u. a. der Unterhaltungselektronik, - verpackt in einem Schweißblister mit Aufhängevorrichtung.

Die Ware ist als "isoliertes elektrisches Kabel, kein Wickeldraht, kein Koaxialkabel oder anderer koaxialer elektrischer Leiter, kein Zündkabelsatz oder anderer Kabelsatz von der für Beförderungsmittel verwendeten Art, für eine Spannung von weniger als 1.000 V, ohne Anschlussstücke, nicht von der für die Telekommunikation verwendeten Art, mit einem Durchmesser der Leitereinzeldrähte von nicht mehr als 0,51 mm, für eine Spannung von 80 V oder weniger, anderes als in den Codenummern 8544 4993 10 0 bis 8544 4993 30 0 genannt" einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KABEL KOAXIALKABEL DRAHT