KREISELPUMPE.

ODSTŘEDIVÁ ČERPADLA 20 CENTRIFUGALPUMPER 1 CENTRIFUGAL PUMPS 27 POMPE CENTRIFUGE 13 CENTRIFUGAALPOMPEN 29 POMPY WIROWE 21 ODSTREDIVÉ ČERPADLÁ 1 CENTRIFUGALNE ČRPALKE 2

Schwimmbad-/Poolpumpe, - in einem Gehäuse…

Schwimmbad-/Poolpumpe, - in einem Gehäuse mit axial angetriebenem Laufrad, Filtersieb, radialem   Wasserauslass, angetrieben durch einen eingebautem Elektromotor mit Rotor und Stator, mit   einer Abmessung (L x B x H) von ca. 45 x 17,5 x 29 cm, in Blockbauweise einstufig, einströmig   (Abbildung siehe Anlage), - mit einer Leistung von 250 W bzw. 550 W, mit einer Nennweite des Austrittsstutzens von ca. 2,5 cm, - für die Trockenaufstellung konzipiert, - zur Umwälzung des Wassers in Schwimmbecken bzw.

Pools, - in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung mit Beipack (zwei Schlauchadapter, drei   Dichtungsringe, ein Schauglas und ein Filter).

Die Pumpe bestimmt den Charakter der Warenzusammenstellung. "Flüssigkeitspumpe, andere Kreiselpumpe, keine Tauchmotorpumpe oder Umlaufbeschleuniger  für Heizungs- oder Heißwasseranlagen, mit einer Nennweite des Austrittsstutzens von mehr als  15 mm, Radialkreiselpumpe, einstufig, einströmig, in Blockbauweise (Warenzusammenstellung in  Aufmachung für den Einzelverkaufs aus Radialkreiselpumpe und nicht charakterbestimmendem  Beipack) - sog.

Schwimmbad-/Poolpumpe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MASCHINE MIT MOTOR MECHANISCH PUMPE KREISELPUMPE

Klarwassertauchpumpe, - aus einem Pumpenrad…

Klarwassertauchpumpe, - aus einem Pumpenrad und Elektromotor in einem Gehäuse mit Tragegriff,   Anschlusskabel, Schwimmerschalter, Ansaugöffnung und Wasserauslass   (Abbildung siehe Anlage), - mit einer Leistung von 400 Watt, - mit einer max.

Pumpkapazität von 10 m³/h und einer max. Förderhöhe von 7 m, - zur Förderung von klarem Wasser zur Entleerung von Becken und Behältern, - zusammen mit Beipack (Winkeladapter, Schlauchadapter, Nylonseil und Betriebs-   anleitung) in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung.

Die Klarwassertauchpumpe bestimmt den Charakter des Ganzen. "Flüssigkeitspumpe, Kreiselpumpe, einstufige Tauchmotorpumpe (Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf aus Klarwassertauchpumpe und nicht charakterbestimmendem Beipack)"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MASCHINE PUMPE KREISELPUMPE

Schmutzwassertauchpumpe, - aus einem Pumpenrad…

Schmutzwassertauchpumpe, - aus einem Pumpenrad und Elektromotor in einem Edelstahlgehäuse mit Tragegriff, Anschlusskabel   und Schwimmerschalter, Ansaugöffnung und Wasseraustrittsöffnung, einstufig   (Abbildung siehe Anlage), - mit einer Leistung von 750 Watt, - mit einer max.

Pumpkapazität von 12500 l/h, einer max. Tauchtiefe von 7 m und einer max.   Förderhöhe von 7 m, - zur Förderung von Schmutzwasser, zum Aus- und Umpumpen von Teichen, Kellern,   Sickerschächten und Baugruben, - in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung mit einem Anschlussstück.

Die Schmutzwassertauchpumpe bestimmt den Charakter des Ganzen. "Flüssigkeitspumpe, Kreiselpumpe, einstufige Tauchmotorpumpe (Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf aus Schmutzwassertauchpumpe -charakterbestimmend- und Anschlussstück) - Schmutzwassertauchpumpe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH PUMPE KREISELPUMPE

Sog. Pumpenschlitten - aus einem spezifisch…

teil; maschinenteile; mechanisch; pumpe; kreiselpumpe

Sog. Pumpenschlitten - aus einem spezifisch geformten Körper aus Kunststoff mit mehreren Öffnungen   und Haltevorrichtungen (Abbildung siehe Anlage), - zum Einbau in eine Flüssigkeitspumpe (Kreiselpumpe) bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für Flüssigkeitspumpen bestimmt, keine Ware der  TARIC-Codes 8413 9100 10 bis 8413 9100 50 - sog.

Pumpenschlitten"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL MASCHINENTEILE MECHANISCH PUMPE KREISELPUMPE

Pumpenrad - aus einem zylinderförmigen Körper…

teil; maschinenteile; mechanisch; pumpe; kreiselpumpe

Pumpenrad - aus einem zylinderförmigen Körper mit Laufrad mit fünf regelmäßig angebrachten   Schaufeln aus Kunststoff sowie einem Magneten, - als Förderorgan einer Flüssigkeitspumpe bestimmt. "Teil, erkennbar ausschließlich für Flüssigkeitspumpen bestimmt, keine Ware der  TARIC-Codes 8413 9100 10 bis 8413 9100 50 - sog.

Pumpenrad"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: TEIL MASCHINENTEILE MECHANISCH PUMPE KREISELPUMPE

Solar-Bachlaufpumpe, - aus einer einstufigen…

solarzelle; pumpe; kreiselpumpe

Solar-Bachlaufpumpe, - aus einer einstufigen Tauchmotorpumpe mit elektronischem Antrieb in einem mit Wasser-   öffnungen versehenen Kunststoffgehäuse, Sensoren für den Trockenlaufschutz, Kunststoff-   vorfilter und Schlauchanschluss (Abbildung siehe Anlage), - mit einer maximalen Förderleistung von 2500 l/h, - dient nach Anschluss an eine Energiequelle (Solarmodul, Akku oder Netzgerät, nicht Gegen-   stand der Auskunft) zum Fördern von Wasser, zum Einsatz in Gartenteichen oder Brunnen,   insbesondere zur Speisung von Bachläufen. "Flüssigkeitspumpe, Kreiselpumpe, einstufige Tauchmotorpumpe - sog.

Solar-Bachlaufpumpe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: SOLARZELLE PUMPE KREISELPUMPE

Solar Bachlaufpumpensystem, - aus einer einstufigen…

solarzelle; pumpe; kreiselpumpe

Solar Bachlaufpumpensystem, - aus einer einstufigen Tauchmotorpumpe mit elektronischem Antrieb, vier Saugfüßen, einem   Steigrohr und einem über Kabel angeschlossenen Solarmodul, - mit einer maximalen Förderleistung von 2480 l/h, - zum Fördern von Wasser, zum Einsatz in Gartenteichen. "Flüssigkeitspumpe, Kreiselpumpe, einstufige Tauchmotorpumpe (Funktionelle Einheit aus  Tauchmotorpumpe und Solarmodul) - sog.

Pumpensystem"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: SOLARZELLE PUMPE KREISELPUMPE

Teichpumpe, - aus einer einstufigen Tauchmotorpumpe…

maschine; mechanisch; pumpe; kreiselpumpe

Teichpumpe, - aus einer einstufigen Tauchmotorpumpe (Abmessungen L x B x H: 72 x 36 x 56 mm) mit vier   Saugfüßen, Steigrohren und Wassersprinkler (Abbildung siehe Anlage), - zum Erzeugen von Wasserspielen in Gartenteichen, - in einer gemeinsamen Verkaufsumschließung mit Beipack (drei Steigrohre und drei Wassersprinkler).

Die Teichpumpe bestimmt den Charakter des Ganzen. "Anderer mechanischer Apparat zum Verspritzen von Flüssigkeiten, nicht für die Landwirtschaft  oder den Gartenbau, keine Ware der TARIC-Codes 8424 8940 00 oder 8424 8970 20 (Waren-  zusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf aus Spritzapparat und nicht charakter-  bestimmendem Beipack) - sog.

Teichpumpe"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MASCHINE MECHANISCH PUMPE KREISELPUMPE

Flüssigkeitspumpe, - aus einer einstufigen…

Flüssigkeitspumpe, - aus einer einstufigen Tauchmotorpumpe in einem annähernd würfelförmigen Gehäuse mit drei   Saugnäpfen, eingebautem Elektromotor, einem vierflügeligen Laufrad, Wasserein- und   Austrittsöffnung sowie einem Riegel zur Einstellung der Wasserdurchflussmenge, über ein   Stromanschlusskabel mit einem Netzteil verbunden (Abbildung siehe Anlage), - zum Betrieb eines Tier-Trinkbrunnens (nicht Gegenstand dieser vZTA). "Flüssigkeitspumpe, andere Kreiselpumpe, Tauchmotorpumpe, einstufig, in funktioneller Einheit mit Netzteil - Flüssigkeitspumpe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH PUMPE KREISELPUMPE

Kreiselpumpe, - aus einem spezifischen Pumpengehäuse…

Kreiselpumpe, - aus einem spezifischen Pumpengehäuse mit Gehäusedeckel und integriertem Vorfilter,   einem axial angetriebenen Laufrad und Gleitringdichtung, radialer Abströmrichtung, über   eine Welle durch einen Asynchronmotor angetrieben, in Blockbauweise, einstufig und   einströmig (Abbildung siehe Anlage), - mit einer Nennweite des Austrittsstutzens von mehr als 15 mm (40-50 mm), - zur Umwälzung von Schwimmbadwasser in Filteranlagen bestimmt, ausschließlich   zum Betrieb außerhalb des Wassers bestimmt. "Flüssigkeitspumpe, andere Kreiselpumpe, keine Tauchmotorpumpe, kein Umlaufbeschleuniger,  mit einer Nennweite des Austrittsstutzens von mehr als 15 mm, keine Kanalradpumpe und Seiten-  kanalpumpe, Radialkreiselpumpe - sog.

Kreiselpumpe"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MASCHINE MECHANISCH PUMPE KREISELPUMPE