MIT EIGENER FUNKTION.

S INDIVIDUÁLNÍ FUNKCÍ 24 MED SELVSTÆNDIG FUNKTION 1 WITH INDIVIDUAL FUNCTION 35 CON FUNCION PROPIA 25 ERILLISELLÄ TOIMINNOLLA 1 AVEC FONCTION PROPRE 11 EGYEDI FUNKCIÓVAL 5 CON FUNZIONE SPECIFICA 7 AR INDIVIDUĀLU FUNKCIJU 2 MET EIGEN FUNCTIE 48 Z INDYWIDUALNĄ FUNKCJĄ 34 COM FUNCAO PROPRIA 4 CU FUNCŢIE PROPRIE 1 S INDIVIDUÁLNOU FUNKCIOU 27

Sog. Motoreinheit für Vibrationsbohlen -…

Sog. Motoreinheit für Vibrationsbohlen - aus einem von Hand zu führenden Trägerrahmen mit beidseitigen Führungsbügeln, Handgriffen   und Betätigungsgriff, Kippständer sowie Antriebseinheit mit 4-Takt-Benzinmotor mit Unwucht-   erreger und Kraftstofftank, - zur Verwendung als Antriebseinheit für einen sog.

Vibrationsbetonglätter zum Glätten von frischem   Beton im Straßen-, Hoch- und Tiefbau nach Montage einer Abziehklinge (diese nicht Gegenstand   der Zolltarifauskunft). "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  für den Straßen-, Hoch- oder Tiefbau oder für ähnliche Arbeiten - sog.

Motoreinheit für  Vibrationsbohlen"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT BENZINMOTOR MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE MIT MOTOR FÜR BETON

Sog. reifengekoppelter Straßensimulator -…

Sog. reifengekoppelter Straßensimulator - in Form eines Maschinensystems, im Wesentlichen aus  bis zu vier servo-hydraulischen   Testplattformen mit Radauflage, gelagertem Hydro-Arbeitszylinder, Servoventil und   Druckspeicher, über Kabel anschlossenem sog.

Test-Regler und System-PC mit   Monitor, Tastatur und Maus sowie Fernbedienung (Abbildung siehe Anlage), - zur Erzeugung von ein- oder mehrachsigen Bewegungen (Schwingungen, Stöße,   Längs- und Querkräfte usw.) an Kraftfahrzeugen im Rahmen von Dauerfestigkeitsprüfungen   durch Simulation einer Fahrzeug-Straßenfahrt. "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  keine Ware der TARIC-Codes 8479 1000 00 bis 8479 8997 70 (Funktionelle Einheit aus  Maschinensystem und Regler sowie System-PC) - sog. reifengekoppelter Straßensimulator"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE HYDRAULISCH VIBRATIONSPLATTFORM

Sog. mehraxialer Schwingtisch - aus Aufnahmetisch…

Sog. mehraxialer Schwingtisch - aus Aufnahmetisch zur Prüfobjektfixierung, reibungsarm gelagerten Drehgelenken,   System aus doppelseitigen Hydraulikzylindern mit Sensoren und über Schlauchleitung   angeschlossenem Hydraulikaggregat und Trenneinheit sowie einer über Kabel   verbundenen Maschinensteuerung (Abbildung siehe Anlage), - zur Erzeugung von mechanischen Rüttel- und Schwingungsbewegungen im Rahmen   der Durchführung von mehraxialen Schwingungsprüfungen an Objekten (z.

B. Bauteilen   und Unterbaugruppen von Fahrzeugen) zur Untersuchung der Objekteigenschaften, - lieferbar in verschiedenen Hexapod- und Orthogonal-Versionen. "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,   keine Ware der TARIC-Codes 8479 1000 00 bis 8479 8997 85 (funktionelle Einheit aus  Schwingtisch, Hydraulikaggregat, Trenneinheit und Maschinensteuerung)  - sog. mehraxialer Schwingtisch"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE HYDRAULISCH VIBRATIONSPLATTFORM

UV-Aushärtegerät - mit UV-Leuchtdioden, Fototransistoren…

UV-Aushärtegerät - mit UV-Leuchtdioden, Fototransistoren und Widerständen in einem quaderförmigen   Gehäuse mit 15-Pin Anschluss und Aussparung für Bestrahlungsfläche, - zum Aushärten von verschiedenen Oberflächenmaterialien bestimmt, - in einer gemeinsamen Verkaufsverpackung mit Beipack (zwei Kabeln).

Das UV-Aushärtegerät bestimmt den Charakter des Ganzen. "Elektrischer Apparat mit eigener Funktion, in Kapitel 85 anderweitig weder genannt noch  inbegriffen, keine Ware der TARIC-Codes 8543 1000 00 bis 8543 70 90 85,   in Warenzusammenstellung in Aufmachung für den Einzelverkauf mit nicht  charakterbestimmendem Beipack"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH LED MIT EIGENER FUNKTION BELEUCHTUNGSSYSTEM

Seifenspender, - aus einem zylinderförmigen…

Seifenspender, - aus einem zylinderförmigen Aufnahmebehälter aus Edelstahl und Kunststoff in unterschiedlichen Farben   (Fassungsvermögen: 150 ml) mit gummierter Unterseite und einem Deckel aus Edelstahl   (Abmessungen Durchmesser ca. 60 bzw. 61 mm, Höhe ca. 168 bzw. 169 mm), mit einer Kolbenpumpe   mit federbelastetem Ansaugrohr und Seifenausgabetülle (Abbildung siehe Anlage), - zum mengendosierten Ausgeben von Flüssigseife. "Apparat mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine Ware der TARIC-Codes 8479 1000 00 bis 8479 8997 70 - Seifenspender"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KUNSTSTOFFE MIT EIGENER FUNKTION

Ersatz-Heizelement, Art.-Nr. MPR-3-72 - in…

Ersatz-Heizelement, Art.-Nr. MPR-3-72 - in Form eines rechteckig zugeschnittenen Fiberglassilikonträgers mit eingebettetem Heizwiderstand   und elektrischem Anschluss, aufgebracht und fest verbunden mit einer ca. 1 cm dicken   "Bubble-Silicon" Matte (für die Druckverteilung), gebogen mit einem Innendurchmesser   von ca. 72 mm (Abbildung siehe Anlage), - nach Einlegen in einen dem Heizelement angepassten Edelstahlmantel sowie Anschluss und   Einsetzen in eine Tassenpresse zum Erhitzen der in das Heizelement eingelegten Druckvorlage   und des Druckgutes (Tassen mit Durchmesser 72 mm) und gleichzeitig zur gleichmäßigen   Druckverteilung auf das Druckgut. "Teil, erkennbar ausschließlich bestimmt für mechanische Geräte mit eigener Funktion,  in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine Ware der Codenummern  8479 9015 00 0 bis 8479 9070 87 0 - sog. Ersatz-Heizelement"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ELEKTRISCH WIDERSTAND MIT EIGENER FUNKTION MECHANISCH

Innenrüttler - aus einem Benzinmotor in einem…

Innenrüttler - aus einem Benzinmotor in einem Aufstellrahmen, über eine Biegewelle mit einer   Vibrationsflasche verbunden (Abbildung siehe Anlage) - mit einem Gewicht von 38,7 kg und einer Leistung von 4 kW, - zum Verdichten von Beton im Hoch- und Tiefbau. "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen,  für den Hoch- und Tiefbau - Innenrüttler"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE MIT MOTOR MECHANISCH MOTORGETRIEBEN

Montagelinie für Nutzfahrzeuge - in Form…

Montagelinie für Nutzfahrzeuge - in Form einer modular aufgebauten Maschinenanlage, bestehend aus insgesamt 8 Modulen mit   diversen Bearbeitungsstationen zum Montieren, Kalibrieren, Prüfen und Signieren, Roboter-   stationen mit Industrierobotern, Förder- und Transportbänder, Prüfstationen und Anlagen-   steuerung, jeweils über Fördersysteme und elektrische Kabel miteinander verbunden, - aus Transportgründen zerlegt, - zur automatisierten Herstellung und Montage einer Nutzfahrzeugbremse. "Maschine mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine Ware  der Unterposition (KN) 8479 10 00 bis 8479 89 70 (Funktionelle Einheit aus Maschine mit eigener  Funktion, Fördersystem und Steuerung), zerlegt - Montagelinie"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE ZUM HERSTELLEN AUTOMAT

Probengeber - aus einem Rahmengehäuse (Abmessungen:…

Probengeber - aus einem Rahmengehäuse (Abmessungen: 49 x 28,5 x 51 cm) mit einem in drei   Achsen beweglichen Arm mit Probeninjektionsnadel, mehreren Probentabletts mit   Probenhaltern, integrierter Dosierpumpe, mehreren DIP-Schaltern, einem Bedien-   element, Status-LEDs, einem I/O-Anschluss, zwei RS-232-Anschlüssen sowie einem   Stromversorgungsanschluss (Abbildung siehe Anlage), - zur automatischen Probenentnahme und -weitergabe an ein nachfolgendes Analyse-   gerät (nicht Gegenstand der Auskunft), - Zur Verwendung als Stand-Alone-Gerät. "Mechanisches Gerät mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch  inbegriffen, keine Ware der TARIC-Codes 8479 10 00 00 bis 8479 89 97 70 - Probengeber"

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE MECHANISCH ZUR VERWENDUNG IM LABOR

Sog. OP-Zelt - in Form eines achteckigen…

Sog. OP-Zelt - in Form eines achteckigen Gehäuses aus PET-Folien und Polypropylen-Laminat und einer   Klebefolie, mit zwei nach innen reichenden Handschuhpaaren und zwei Eingangsschleusen   für Instrumente und chirurgisches Material sowie zwei Ventilen und zwei HEPA-Filtern   (Abbildung siehe Anlage), -  nach Aufkleben auf die Haut des Patienten und Aufblasen der Rahmenstruktur, zur Erzeugung    einer sterilen Atmosphäre für Operationen. "Apparat mit eigener Funktion, in Kapitel 84 anderweit weder genannt noch inbegriffen, keine Ware  der Unterpositionen (KN) 8479 1000 bis 8479 8970 - sog.

OP-Zelt"  

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: MIT EIGENER FUNKTION MASCHINE STERIL