SAMEN.

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen vom Porree (Lauch), die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverpackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Beim Porree (Allium-Art) handelt es sich um ein Gemüse des Kapitel 7, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Okra (Hibiscus esculentus / Abelmoschus esculentus), die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverpackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Bei Okra handelt es sich um ein Gemüse des Kapitel 7, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen des Rosmarin, die zur Aussaat bestimmt sind.

Die Samen werden nach den ergänzenden Angaben sowohl in Kleinverpackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Rosmarin (Rosmarinus officinalis) gilt zolltarifrechtlich nicht als Gemüse, sondern als eine krautartige Pflanze, deren Kraut, Blätter und Blüten hauptsächlich zu Zwecken der Medizin verwendet werden.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um Samen zur Aussaat, andere als in den Unterpositionen 1209 1000 bis 1209 9991 genannt.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE SAMEN ROSMARIN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen des Basilikums, die zur Aussaat bestimmt sind.

Die Samen werden nach den ergänzenden Angaben sowohl in Kleinverpackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Basilikum gilt zolltarifrechtlich nicht als Gemüse sondern als eine krautartige Pflanze, deren Blätter und Blüten hauptsächlich zu Zwecken der Medizin verwendet werden.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Zolltarifrechtlich handelt es sich um Samen zur Aussaat, andere als in den Unterpositionen 1209 1000 bis 1209 9991 genannt.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE BASILIKUM SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Speisezwiebeln (Allium cepa), die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverkaufspackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Speisezwiebeln werden als Gemüse vom Kapitel 7 erfasst, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE SPEISEZWIEBEL GETROCKNET SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen vom Süßkraut/Honigkraut (Stevia rebaudiana), die zur Aussaat bestimmt sind.

Die Samen werden nach den ergänzenden Angaben sowohl in Kleinverpackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Stevia gilt zolltarifrechtlich nicht als Gemüse, sondern als eine krautartige Pflanze, deren Blätter hauptsächlich zur menschlichen Ernährung verwendet werden, die anderweit weder genannt noch inbegriffen sind (Position 1212).

Zolltarifrechtlich handelt es sich um Samen zur Aussaat, andere als in den Unterpositionen 1209 1000 bis 1209 9991 genannt.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ZUCKERWARE SÜSSSTOFF SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Speisemöhren der Art Daucus carota L., die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverkaufspackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Speisemöhren werden als Gemüse vom Kapitel 7 erfasst, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: KAROTTE GEMÜSE GETROCKNET SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Kürbissen der Arten Cucurbita ficifolia, Cucurbita maxima, Cucurbita moschata, die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverkaufspackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Kürbisse werden als Gemüse vom Kapitel 7 erfasst, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE GETROCKNET KÜRBIS SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Rettichen der Art Raphanus sativus L., die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverkaufspackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Rettiche der Art Raphanus sativus L. werden als Gemüse vom Kapitel 7 erfasst, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE GETROCKNET SAMEN

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt…

Nach den Angaben der Antragstellerin handelt es sich um Samen von Schnittlauch, die zur Aussaat bestimmt sind.

Nach den ergänzenden Angaben werden die Samen sowohl in Kleinverkaufspackungen als auch in Großgebinden eingeführt.

Schnittlauch (Allium schoenoprasum) wird als Gemüse vom Kapitel 7 erfasst, so dass zolltarifrechtlich Samen von Gemüsen -andere als Rote Rüben Samen- vorliegen.

Die Bestimmungen der Richtlinien über den Verkehr mit Saatgut und Pflanzen sind zu beachten.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: GEMÜSE GETROCKNET SAMEN