SORBIT.

СОРБИТОЛ 3 SORBITOL 20 SORBITOL 4 ΣΟΡΒΙΤΟΛΗ 5 SORBITOL 35 SORBITOL 4 SORBITOOL 1 SORBITOLI 1 SORBITOL 34 SORBITOL 1 SZORBIT 1 SORBITOLO 7 SORBITOLIS 1 SORBITOL 32 SORBITOL 23 SORBITOL 2 SORBITOL 6 SORBITOL 8 SORBITOL 37

D-Sorbitol Bei der Ware handelt es sich den…

D-Sorbitol Bei der Ware handelt es sich den Angaben nach um Sorbitol (synonyme D-Glucitol, Sorbit), ein weißes, kristallines Pulver.

Die CAS-Nr. lautet 50-70-4. Den Angaben nach liegt die Reinheit bei >97,0 %, der Wassergehalt <0,8% und der Anteil anderer Zucker <1,0%.

Die Ware entspricht der Norm GB 1886.187-2016 und ist für den menschlichen Konsum, Medizinprodukte und als Lebensmittelzutat geeignet.

Die Ware wird in Beuteln zu 25 kg gehandelt. Die Ware wird nach ihrer stofflichen Beschaffenheit als acyclische Alkohole, andere mehrwertige Alkohole, D-Glucitol (Sorbit), andere, mit einem Gehalt an D-Mannitol, bezogen auf den Gehalt an D-Glucitol, von 2 GHT oder weniger, in die Codenummer 2905 4491 00 0 der Kombinierten Nomenklatur eingereiht.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: FEST ORGANISCHE VERBINDUNG SORBIT

Wasabipaste Umschließung: Farbloser Kunststoffbeutel,…

zitronensäure; als paste; sorbit

Wasabipaste Umschließung: Farbloser Kunststoffbeutel, etikettiert, mit Produktbezeichnung sowie Angaben über Nettogewicht (500 x 2,5 g), Zutaten, Nährwertangaben und weiteren Hinweisen (mehrsprachig).

Inhalt: Ca. 500 bedruckte, an drei Seiten verschweißte Kunststoffbeutel (2,5 g) mit einer grünen, trüben, weichen Paste, Geruch und Geschmack nach Meerrettich, scharf.

Zusammengesetztes Würzmittel, keines der Unterpositionen 2103 1000 bis 2103 9030 der KN, keine Tomaten enthaltend.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: ZITRONENSÄURE ALS PASTE SORBIT

Zuckerware; Bohnengelee-Snack Bei der vorgelegten…

Zuckerware; Bohnengelee-Snack Bei der vorgelegten Ware handelt es sich um einen dunkelbraunen, quaderförmigen Gelee-Block von fester, aber zerdrückbarer Konsistenz (Maße: etwa 7,5 cm x 5,0 cm x 3,0 cm) mit süßem Geschmack und leichtem Teearoma.

Der Gelee-Block ist in einer mit japanischen Schriftzeichen bedruckten Folientüte zu einem Nenngewicht von 150 g in Aufmachung für den Einzelverkauf verpackt.

Nach dem Ergebnis der Untersuchung enthält die Ware (gemäß VO (EG) Nr. 900/2008 und VO (EU) Nr. 118/2010): - Stärke/Glucose: 5 bis weniger als 25 GHT; - Saccharose/Invertzucker/Isoglucose: 30 GHT bis wengier als 50 GHT.

Milchfett und Milchprotein werden auf Grund der Zutatenliste ausgeschlossen. Die Ware ist als Zuckerware, Gelee-Erzeugnis, in die Unterposition 1704 9065 der Kombinierten Nomenklatur einzureihen.

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: IN AUFMACH. FÜR DEN EINZELVERKAUF ZUCKERWARE SACCHAROSE GELEEZUCKERWARE SORBIT

Vollkornkekse Antragsangaben: Vollkornkekse…

backware; zucker; zitrone; keks; sorbit

Vollkornkekse Antragsangaben: Vollkornkekse mit Zitronengeschmack 50 g Beschreibung des vorliegenden Warenmusters: Bedruckter Kunststoffschlauchfolienbeutel; der Aufdruck enthält Angaben zum Erzeugnis (Light Biscuits with Lemon Fibre and Bran; 50 g) und den Zutaten (siehe Feld 8); darin braune, geprägte, rechteckige Kekse (ca. 6 cm x 5 cm x 0,7 cm); Geschmack nach Vollkornmürbegebäck mit Zitrone, süß.

Wassergehalt*: 12 GHT oder weniger Fettgehalt*: 35 GHT oder weniger Stärke/Glucose**: 25 bis weniger als 50 GHT Saccharose/Invertzucker/Isoglucose***: 5 bis weniger als 30 GHT Milchfett und Milchprotein****: nicht enthalten *: nach den Antragsangaben **: festgestellt gemäß VO (EG) 900/2008, VO (EU) 118/2010 ***: festgestellt gemäß VO (EG) 900/2008 ****: nach der Zutatenliste Backware, Kekse gesüßt, ohne kakaohaltigen Überzug, mit einem Gehalt an Milchfett von weniger als 8 GHT, keine Doppelkekse

Nomenklatur-Code:
Nomenklatur-Code.
Gültig ab:
.

Nationale Stichworte: BACKWARE ZUCKER ZITRONE KEKS SORBIT